Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung

Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung von Fuhlrott,  Michael, Mückl,  Patrick
Häufige Krankheiten, Burn-Outs, Suchtproblematiken und konstant schlecht arbeitende Low-Performer können Anzeichen struktureller Probleme sein, die nachhaltig gelöst werden müssen. Hierfür müssen Unternehmensleitung, Führungskräfte und Betriebsräte unter Ausnutzung der bestehenden Gestaltungsmöglichkeiten die richtigen Rahmenbedingungen schaffen.
Aktualisiert: 2019-03-13
> findR *

IT-Arbeitsrecht

IT-Arbeitsrecht von Bongers,  Frank, Byers,  Philipp, Eylert,  Mario, Fuhlrott,  Michael, Geißler,  Karl, Hoppe,  Christian, Krämer,  Stefan, Neu,  Judith, Oberthür,  Nathalie, Petri,  Dirk, Raif,  Alexander, Schulze-Zumkley,  Kathrin, Solmecke,  Christian, Straten,  Axel von der, Tiedemann,  Jens, Wenzel,  Kathrin
Zum Werk Die unter dem Schlagwort "Arbeit 4.0" rasant voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt erfasst immer mehr Arbeitsbereiche. Die Nutzung durch die Arbeitnehmer und die Kontrolle durch die Arbeitgeber löst dabei eine Vielzahl zum Teil ganz neuer Rechtsfragen aus, wie Homeoffice, Nutzung von social media, GPS-Überwachung usw. Auch das kollektive Arbeitsrecht wird vor ganz neue Herausforderungen gestellt, die oft über Betriebsvereinbarungen zu regeln sind. Alle damit verbundenen Aspekte werden in dem Werk dargestellt, verbunden mit vielen Praxistipps und Mustern. Eingegangen wird auch auf strafrechtliche Besonderheiten. Vorteile auf einen Blick - Darstellung zu allen arbeitsrechtlichen Fragen beim Einsatz von IT - kompakt und verständlich - mit Mustern und Praxistipps Zielgruppe Für Fachanwälte im Arbeits- und IT-Recht, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen und Unternehmensjuristen.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Arbeitsrecht in der Umstrukturierung

Arbeitsrecht in der Umstrukturierung von Fuhlrott,  Michael, Mückl,  Patrick, Niklas,  Thomas, Otto,  Alexandra, Schwab,  Stefan
Umstrukturierungen und Übertragungen von Unternehmen erfolgen in der Praxis aus unterschiedlichsten Motiven. Neben strategischen Zielen und der Vermeidung kartellrechtlicher Verstöße oder nachteiliger regulatorischer Vorgaben bzw. steuerlicher Effekte werden in der Praxis häufig auch rein arbeitsrechtlich motivierte Ziele verfolgt. Diese reichen von einer Effizienzsteigerung durch Veränderung der organisatorischen Abläufe über Gestaltung der Betriebs- und Gesellschaftsstruktur zur Beeinflussung des Mitbestimmungsumfangs bis hin zur Veränderung von Arbeitsbedingungen. So vielgestaltig die Motive und Ziele von Unternehmensumstrukturierungen bzw. -übertragungen sind, so zahlreich sind auch die Gestaltungsmöglichkeiten. Insoweit muss nicht nur sichergestellt werden, dass die verfolgten Ziele aus arbeitsrechtlicher Sicht, sondern auch in praktischer Hinsicht umgesetzt werden können. Mit dem vorliegenden Handbuch steht für die Beratung bei Unternehmensumstrukturierungen ein praxisnahes und fundiertes Werk von erfahrenen Praktikern zur Verfügung. Muster, Checklisten und Hinweise für die Vertragsgestaltung erleichtern die Rechtsanwendung in der Praxis und runden das Werk ab.
Aktualisiert: 2019-06-19
> findR *

Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung

Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung von Fuhlrott,  Michael, Mückl,  Patrick
Häufige Krankheiten, Burn-Outs, Suchtproblematiken und konstant schlecht arbeitende Low-Performer können Anzeichen struktureller Probleme sein, die nachhaltig gelöst werden müssen. Hierfür müssen Unternehmensleitung, Führungskräfte und Betriebsräte unter Ausnutzung der bestehenden Gestaltungsmöglichkeiten die richtigen Rahmenbedingungen schaffen.
Aktualisiert: 2019-04-09
> findR *

Arbeitsrecht Handbuch

Arbeitsrecht Handbuch von Bissels,  Alexander, Block,  Janis, Fleddermann,  Christoph, Fuhlrott,  Michael, Grimm,  Detlef, Heiden,  Ralph, Hiekel,  Hans-Jürgen, Holzapfel,  Henrik, Hülbach,  Henning, Hund,  Daniel, Leuchten,  Alexius, Lingscheid,  Anja, Marquardt,  Cornelia, Oberthür,  Nathalie, Rasche,  Jennifer, Rinck,  Klaus, Ritz,  Sebastian, Rolfs,  Barbara, Sasse,  Stefan, Schaack,  Roger, Schmalenberg,  Werner, Schulte,  Wienhold, Seitz,  Stefan, Straube,  Gunnar, Suberg,  Christina, Thoms,  Tina, Tschöpe,  Ulrich, Wessel,  Klaus, Wisskirchen,  Gerlind, Wortmann,  Florian, Zerbe,  Götz
Der Tschöpe bündelt das gesamte Rechtsgebiet und führt Sie zügig zurLösung des Problems. Systematisch und strukturiert erschließt das Werkdas auf viele Gesetze und europäische Rechtsvorschriften verteilteArbeitsrecht. Durch die Aufteilung in sieben übersichtliche Teile, angelehnt an dieChronologie des Arbeitsverhältnisses, gelangen Sie schnell zu denwichtigen Informationen: Teil: Begründung von Arbeitsverhältnissen und ihrevertragliche Gestaltung Teil: Regelungen im Rahmen eines bestehendenArbeitsverhältnisses Teil: Änderung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses Teil: Kollektives Arbeitsrecht Teil: Arbeitsgerichtsverfahren Teil: Arbeitnehmerschutz Teil: Arbeitsförderung und Rentenrecht Das zeichnet den Tschöpeaus Den Begriff „Arbeitsmittel“ nimmt der Tschöpe wörtlich und hilft außerdurch sein Wissen auch durch seine Struktur: Nützliches gut aufbereitetes Nachschlagewerk Enthält Checklisten, Hinweise, Beispiele, Muster,Prüfungsschemata, Formulierungsvorschläge und Stichwort-ABCs zuPraxisthemen wie Kündigung, Datenverarbeitung oder Überwachung Interne Verweise machen Zusammenhänge deutlich Rechtsprechungs- und Literaturhinweise führen schnell zurFundstelle Neue Kapitel Koalitionsrecht Tarifrecht Beschäftigtendatenschutz Social Media Brennpunktthemen (Auswahl) Crowdworking, Bring your own Device, InternalInvestigations, Whistleblowing, digitale Überwachung Neue Arbeitszeitmodelle, Homeoffice und Gesundheitsschutz WichtigeGesetzesänderungen Brückenteilzeit DSGVO und BDSG 2018 Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) Betriebsrentenstärkungsgesetz (BSRG) Die praxisorientierten Ausführungen tragen die Handschrift derlangjährigen erfahrenen und spezialisierten Autorinnen und Autoren. Online erhältlich in diesem Modul: Beratermodul Arbeitsrecht
Aktualisiert: 2019-06-12
> findR *

Arbeitsrecht in der Umstrukturierung

Arbeitsrecht in der Umstrukturierung von Fuhlrott,  Michael, Mückl,  Patrick, Niklas,  Thomas, Otto,  Alexandra, Schwab,  Stefan
Das Buch erschien in der Vorauflage unter dem Titel "Balze/Rebel/Schuck, Outsourcing und arbeitsrechtliche Restrukturierung von Unternehmen" in der Reihe Tipps und Taktik Umstrukturierungen und Übertragungen von Unternehmen erfolgen in der Praxis aus unterschiedlichsten Motiven. Neben strategischen Zielen und der Vermeidung kartellrechtlicher Verstöße oder nachteiliger regulatorischer Vorgaben bzw. steuerlicher Effekte werden in der Praxis häufig auch rein arbeitsrechtlich motivierte Ziele verfolgt. Diese reichen von einer Effizienzsteigerung durch Veränderung der organisatorischen Abläufe über Gestaltung der Betriebs- und Gesellschaftsstruktur zur Beeinflussung des Mitbestimmungsumfangs bis hin zur Veränderung von Arbeitsbedingungen. So vielgestaltig die Motive und Ziele von Unternehmensumstrukturierungen bzw. -übertragungen sind, so zahlreich sind auch die Gestaltungsmöglichkeiten. Insoweit muss nicht nur sichergestellt werden, dass die verfolgten Ziele aus arbeitsrechtlicher Sicht, sondern auch in praktischer Hinsicht umgesetzt werden können. Mit dem vorliegenden Handbuch steht für die Beratung bei Unternehmensumstrukturierungen ein praxisnahes und fundiertes Werk von erfahrenen Praktikern zur Verfügung. Folgende Themen werden in dem Handbuch ausführlich erörtert: - Formen der Unternehmensumstrukturierung und arbeitsrechtliche Relevanz - Umstrukturierung und Übertragung durch Betriebsübergang - Umstrukturierung durch Betriebsänderungen - Umstrukturierung und Übertragung nach dem UmwG - Umstrukturierung und Privatisierung öffentlicher Unternehmen - Um- und Restrukturierung in Krise und Insolvenz - Umstrukturierung und betriebliche Altersversorgung Muster, Checklisten und Hinweise für die Vertragsgestaltung erleichtern die Rechtsanwendung in der Praxis und runden das Werk ab.
Aktualisiert: 2019-05-02
> findR *

Der geschädigte Arbeitnehmer

Der geschädigte Arbeitnehmer von Fuhlrott,  Michael
Haftungsfragen sind im Recht gemeinhin, vor allem aber im Arbeits- und Sozialrecht seit jeher von großer Bedeutung. Von den zahlreichen hier strittigen Problemen behandelt die Darstellung die derzeit zwei bedeutsamsten Problemkonstellationen: Im Bereich des Schmerzensgeldausschlusses in der Unfallversicherung zeigt die Arbeit die verfassungsrechtlichen Bedenken auf und kommt angesichts gestiegener Schmerzensgeldsummen und der rechtlichen Änderungen infolge des 2. SchadRÄndG zum Ergebnis der Verfassungswidrigkeit der derzeitigen gesetzlichen Regelung. Als zweitem Aspekt widmet sich die Arbeit der arbeitsrechtlichen Eigenschadensproblematik des Arbeitnehmers bei verschuldensunabhängig entstandenen Schäden. Nach Darstellung der (verfassungs-)rechtlichen Erforderlichkeit einer arbeitgeberseitigen Einstandspflicht werden die bisherigen Lösungsansätze kritisch diskutiert. Hierbei gelangt der Verfasser zu der Ansicht, dass ein Tätigwerden des Gesetzgebers unumgänglich ist und unterbreitet einen entsprechenden Gesetzentwurf, welcher insbesondere die Parallelen zur beschränkten Arbeitnehmerhaftung verdeutlicht sowie ebenfalls zur Disposivität einer solchen Regelung Stellung bezieht.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung

Praxishandbuch Low-Performance, Krankheit, Schwerbehinderung von Fuhlrott,  Michael, Mückl,  Patrick
Häufige Krankheiten, Burn-Outs, Suchtproblematiken und konstant schlecht arbeitende Low-Performer können Anzeichen struktureller Probleme sein, die nachhaltig gelöst werden müssen. Hierfür müssen Unternehmensleitung, Führungskräfte und Betriebsräte unter Ausnutzung der bestehenden Gestaltungsmöglichkeiten die richtigen Rahmenbedingungen schaffen.
Aktualisiert: 2019-03-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Fuhlrott, Michael

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonFuhlrott, Michael ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Fuhlrott, Michael. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Fuhlrott, Michael im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Fuhlrott, Michael .

Fuhlrott, Michael - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Fuhlrott, Michael die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Fuhlrott, Michael und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.