Tafeln zum Strafrecht I & II (PrintPlu§)

Tafeln zum Strafrecht I & II (PrintPlu§) von Eckert,  Andreas, Flachsmann,  Stefan, Isenring,  Bernhard, Maurer,  Hans, Wehrenberg,  Stefan
Die "Tafeln zum Strafrecht I&II" ergänzen die Lehrbücher Strafrecht I und Strafrecht II der Reihe "Zürcher Grundrisses des Strafrechts". Der Lehrstoff zum Allgemeinen Teil des Strafrechts wird in Schemata überblicksartig und optisch ansprechend aufbereitet. Die Tafeln behandeln die Verbrechenslehre sowie die Strafen und Massnahmen des StGB. Sie unterstützen Studierende bei der Vor- und Nachbereitung der Vorlesungen und fassen die Thematik für Praktikerinnen und Praktiker prägnant zusammen. Das neue Sanktionenrecht, das am 1.1.2018 in Kraft getreten ist, wurde berücksichtigt. Die Lehrbücher bilden zusammen mit den Tafeln die optimale und vollständige Einführung in das neue Sanktionenrecht. Den Leserinnen und Lesern dient dieses Werk als Einstiegshilfe und als Überblick zum Allgemeinen Teil des Strafrechts und zum Sanktionenrecht. Autoren: Dr. Stefan Flachsmann Dr. Andreas Eckert Dr. Bernhard Isenring lic. iur. Hans Maurer lic. iur. Stefan Wehrenberg
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Zivilgesetzbuch I

Zivilgesetzbuch I von Aebi-Müller,  Regina, Affolter,  Kurt, Althaus,  Stefanie, Beretta,  Piera, Biderbost,  Yvo, Bigler-Eggenberger,  Margrith, Brägger,  Rafael, Breitschmid,  Peter, Bühler,  Roland, Cottier,  Michelle, Droese,  Lorenz, Eichenberger,  Thomas, Etzensberger,  Mario, Fankhauser,  Roland, Forni,  Rolando, Fountoulakis,  Christiana, Geiser,  Thomas, Girsberger,  Daniel, Gloor,  Urs, Graf-Gaiser,  Cora, Grüninger,  Harold, Guggenbühl,  Markus, Guler,  Albert, Häfeli,  Christoph, Hänseler,  Peter, Hasenböhler,  Franz, Hausheer,  Heinz, Heini (†),  Anton, Heussler,  Willi, Honsell,  Heinrich, Huber,  Michael, Huguenin (†),  Claire, Huwiler,  Bruno, Isenring,  Bernhard, Jungo,  Alexandra, Kamp,  Annasofia, Kessler,  Martin A, Koller,  Pius, Koller,  Thomas, Langenegger,  Ernst, Lardelli,  Flavio, Lehmann,  Urs, Leuba Orler,  Audrey, Leuenberger,  Christoph, Lienhard,  Bettina, Lüchinger,  Adolf, Maranta,  Luca, Meili,  Andreas, Montini,  Michel, Nägeli,  Caterina, Opel,  Andrea, Piatti,  Giorgio, Reitze,  Christophe Peter, Reusser,  Ruth E., Rösch,  Daniel, Scherrer,  Urs, Schmid-Hüppi,  Hans, Schwaibold,  Matthias, Schwander,  Ivo, Schwenzer,  Ingeborg, Spycher,  Annette, Staehelin,  Daniel, Stavro-Köbrich,  Tim Oliver, Steck,  Daniel, Studer,  Benno, Vetter,  Meinrad, Vogel,  Urs, Walser,  Hermann, Wey,  Rainer, Wildhaber,  Isabelle, Wyss,  Sabine
Der Basler Kommentar «ZGB I» erläutert die Einleitungsartikel (Art. 1-10) und die Bestimmungen zu den natürlichen und juristischen Personen (Art. 11-89bis) sowie die Vorschriften zum Ehe- und Scheidungsrecht (Art. 90-251), zur Verwandtschaft inkl. das gesamte Kindes- und Kindesschutzrecht (Art. 252-359) sowie das komplette Erwachsenenschutzrecht (Art. 360-456). Die Neuauflage berücksichtigt die jüngsten Revisionen der letzten Jahre sowie die demnächst in Kraft tretenden Änderungen. Dazu gehören namentlich: Der Vorsorgeausgleich bei Scheidung. Das neue Kindesunterhaltsrecht. Die alternierende Obhut. Die Vollstreckung von Unterhaltsansprüchen. Das neue Adoptionsrecht. Die neuen Meldepflichten im Kindes- und Erwachsenenschutz. Zudem sind die zahlreiche Rechtsprechung und Literatur in den übrigen Rechtsgebieten auf den letzten Stand gebracht worden. • Das einzige Werk, das sämtliche Neuerungen des Familien-, Personen- und Kindes- und Erwachsenenschutzrechts umfassend berücksichtigt • Auch die Neuauflage folgt dem Motto „So ausführlich wie nötig, so kompakt wie möglich“ • Auf dem neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Lehre, mit einzelnen Neuzugängen im Autorenteam
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Tafeln zum Strafrecht IV (PrintPlu§)

Tafeln zum Strafrecht IV (PrintPlu§) von Eckert,  Andreas, Flachsmann,  Stefan, Isenring,  Bernhard, Landshut,  Nathan, Maurer,  Hans, Wehrenberg,  Stefan
Die Tafeln zum Strafrecht IV bereiten den Stoff des Lehrbuchs Strafrecht IV 'Delikte gegen die Allgemeinheit', grafisch auf. Die Reihe Zürcher Grundrisse des Strafrechts lehnt sich eng an die Vorlesungen und Übungen an der Universität Zürich an, geht aber inhaltlich auch über diese hinaus. So finden sich zusätzlich die für die Praxis relevanten Straftatbestände des SVG und des BetmG in diesem Buch. Die Tafeln dienen dem Repetieren und Üben des Lehrstoffes - auch vor Prüfungen. Profitieren Sie zusätzlich zum Buch von den uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet! Autoren: Dr. iur. Andreas Eckert Dr. iur. Bernhard Isenring Dr. iur. Nathan Landhut Dr. iur. Hans Maurer Stefan Wehrenberg
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Strafrecht I+ II

Strafrecht I+ II von Ackermann,  Jürg-Beat, Allemann,  Reto, Amstutz,  Marc, Arnold,  Fabia, Arquint Hill,  Ladina, Baechtold,  Andrea, Baumann,  Florian, Berkemeier,  Anne, Biderbost,  Yvo, Bommer,  Felix, Boner,  Barbara, Boog,  Markus, Bosshard,  Thomas, Brägger,  Benjamin F, Bürgin,  Daniel, Delnon,  Vera, Dittmann,  Volker, Dolge,  Annette, Domeisen,  Thomas, Drück,  Michael, Echle,  Regula, Eckert,  Andreas, Ehlert,  Caroline, Engler,  Marc, Fiolka,  Gerhard, Flachsmann,  Stefan, Forster,  Marc, Freytag,  Thomas, Gamma,  Marco, Garré,  Roy, Gass,  Stephan, Germanier,  Fabienne, Gfeller,  Diego R., Gloor,  Eveline, Göhlich,  Carola, Gruber,  Patrik, Gurt,  Aurelia, Habermeyer,  Elmar, Haffenmeyer,  Christoph, Hagenstein,  Nadine, Heer,  Marianne, Heimgartner,  Stefan, Hilf,  Marianne Johanna, Honegger,  Jörg, Hruschka,  Constantin, Hug,  Christoph, Husmann,  Markus, Imperatori,  Martino, Isenring,  Bernhard, Jenal,  Matthias, Jenny-Stahel,  Beatriz, Keller,  Stefan, Keshelava,  Tornike, Kessler,  Martin A, Kissling,  René, Koller,  Cornelia, Landshut,  Nathan, Lentjes Meili,  Christiane, Levante,  Patrizia, Lips-Amsler,  Barbara, Lobsiger,  Adrian, Maeder,  Stefan, Maier,  Philipp, Markwalder,  Nora, Maurer,  Thomas, Mazzucchelli,  Goran, Meier,  Hans-Ulrich, Mettler,  Christoph, Meyer,  Tim, Müller,  Peter, Muskens,  Louis, Nay,  Giusep, Niggli,  Marcel Alexander, Noll,  Thomas, Oberholzer,  Niklaus, Omlin,  Esther, Pieth,  Mark, Popp,  Peter, Ramel,  Raffael, Riedo,  Christof, Riklin,  Franz, Roelli,  Bruno, Roth,  Andreas, Rüdy,  Bernhard, Scherer,  Benedikt, Schläfli,  Patrizia, Schleiminger,  Dorrit, Schneider,  Roland M., Schröder Bläuer,  Kerstin, Schwarzenegger,  Christian, Seelmann,  Kurt, Sollberger,  Jürg, Spichtin,  Nicolas, Stössel,  Jasmine, Thommen,  Marc, Valär,  Martina, Vogelsang,  André, Wehrenberg,  Stefan, Wehrle,  Stefan, Weilenmann,  Ernst, Weissenberger (†),  Philippe, Wiprächtiger,  Hans, Wyssmann,  Daniel, Zehnder,  Bruno, Zeller,  Franz, Zermatten,  Aimée, Züblin,  Erich, Zurbrügg,  Matthias
Beim Basler Kommentar zum StGB und JStGB handelt es sich um eine umfassende und praxisnahe Kommentierung zum Schweizerischen Strafrecht. Die einzelnen Kommentierungen sind weitgehend einheitlich aufgebaut und berücksichtigen neben der eigentlichen Kommentierung der Tatbestände, die jeweilige Kriminalstatistik, die Entwicklung sowie rechtsvergleichend Aspekte. Des Weiteren zeigen die Kommentierungen eine präzise Darstellung der Rechtsprechung und Literatur, werten diese aus und bieten praxisnahe Lösungsvorschläge für weitergehende Problemstellungen. • Der Kommentar bietet eine schnelle Übersicht über Lehre und Rechtsprechung, aber auch in Bezug auf bestehende Probleme und kommende Herausforderungen und leistet Hilfestellung bei deren Lösung • Spezialistinnen und Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis, insgesamt über 80 Autorinnen und Autoren, bürgen dafür, dass dieser Kommentar für jeden der sich mit dem Strafrecht beschäftigt, ein Muss ist • Die 4. Auflage wurde vollständig überarbeitet und berücksichtigt alle Revisionen und Änderungen seit der Vorauflage im Juni 2013. In diesem Zusammenhang sind insbesondere das neue Sanktionenrecht, die Bestimmungen über die Landesverweisung, die Bestimmungen zum Tätigkeits- und Rayonverbot sowie zum Korruptionsstrafrecht hervorzuheben
Aktualisiert: 2019-01-04
Autor: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
> findR *

StGB Kommentar

StGB Kommentar von Donatsch,  Andreas, Heimgartner,  Stefan, Isenring,  Bernhard, Weder,  Ulrich
Die Studienausgabe des Kommentars zum Strafgesetzbuch erläutert sämtliche Bestimmungen des StGB, inklusive den Neuerungen im Sanktionenrecht per 1. Januar 2018, und enthält im Anhang die V-StGB-MStG sowie das JStG. Das Werk ist neu ausgestattet: Mit dem leichten Kartoneinband, der Freirückenbroschur und dem Dünndruckpapier eignet es sich besonders gut für die Mitnahme an die Universität oder an Befragungen.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *

StGB/JStG Kommentar

StGB/JStG Kommentar von Donatsch,  Andreas, Heimgartner,  Stefan, Isenring,  Bernhard, Maurer,  Hans, Riesen-Kupper,  Marcel, Weder,  Ulrich
Der bewährte Kommentar erscheint bereits in 20. Auflage und enthält Kommentare zu sämtlichen Normen -des Strafgesetzbuchs (StGB), -des Jugendstrafgesetzes (JStG) sowie zu den Straftatbeständen sowie zu den Strafrechtsbestimmungen -des Strassenverkehrsgesetzes (SVG), -des Betäubungsmittelgesetzes (BetmG) -und des Ausländergesetzes (AuG) bzw. Ausländer- und Integrationsgesetzes (AIG). Das Werk berücksichtigt die Neuerungen im Sanktionenrecht per 1. Januar 2018 und verarbeitet wichtige Rechtsprechungsentscheide sorgfältig. Auszüge aus StPO und BGG sowie die V-StGB-MStG, das StBOG, das OHG und die OHV vervollständigen das Werk und machen es unentbehrlich für alle, die Lösungen zu strafrechtlichen Fragen suchen.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *

Fälle mit Lösungen zum Obligationenrecht

Fälle mit Lösungen zum Obligationenrecht von Beda,  M. M. Raiber, Honsell,  Heinrich, Isenring,  Bernhard, Keßler,  Martin
Die Fähigkeit, das Recht anzuwenden, und die Kunst der juristischen Argumentation kann man nicht allein aus Lehrbüchern oder in Vorlesungen lernen. Die Technik der Falllösung kann man sich nicht durch abstrakte Regeln der Methodenlehre aneignen, sondern nur durch praktische Übung. Die Fallbearbeitung ist deshalb das unerlässliche Komplement zum Lehrbuchstudium. Wie überall, so macht auch hier nur Übung den Meister. Es gilt das Motto verba docent, exempla trahunt - Worte belehren, Beispiele reissen mit. Die 4. Auflage der Fallsammlung enthält 20 Fälle mit Lösungen aus dem Bereich des allgemeinen und des besonderen Obligationenrechts, die auf den aktuellen Stand von Judikatur und Literatur gebracht sind und in etwa dem Schwierigkeitsgrad der schriftlichen Arbeiten des Bachelorstudiums entsprechen.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Tafeln zum Militärstrafrecht

Tafeln zum Militärstrafrecht von Flachsmann,  Stefan, Fluri,  Patrick, Isenring,  Bernhard, Käser Gerritt,  Görlich, Wehrenberg,  Stefan
Die erstmals 1999 herausgegebenen 'Tafeln zum Militärstrafrecht' folgen auch in der dritten Auflage weiterhin der Konzeption ihres Pendants zum bürgerlichen Strafrecht. Sie sollen den Praktikern, die sich mit dem Militärstrafrecht zu befassen haben, als Hilfsmittel dienen, den Einstieg in dieses Gebiet erleichtern und einen Überblick über die Materie verschaffen. Die vorliegende Darstellung umfasst das sog. materielle Militärstrafrecht sowie die Regeln über dessen Anwendbarkeit und die Zuständigkeit der Militärgerichtsbarkeit.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *

Schweizerisches Haftpflichtrecht

Schweizerisches Haftpflichtrecht von Honsell,  Heinrich, Isenring,  Bernhard, Kessler,  Martin A
Das Haftpflichtrecht ist in ständiger Bewegung. Ein Aspekt ist zum Beispiel die geplante Revision des Verjährungsrechts. Für die Neuauflage sind die seit dem Jahr 2005 erschienene Literatur und Judikatur eingearbeitet worden. Zudem wurde die Darstellung ausgebaut und die Bedürfnisse des Praktikers durch praxisrelevante Hinweise und Fokussierung auf die bundesgerichtliche Rechtsprechung vertieft berücksichtigt. Die 5. Auflage des Schweizerischen Haftpflichtrechts versteht es wie kaum eine andere Publikation, Dogmatik und Praxis zu verbinden und in konziser Form wiederzugeben. Den Studierenden werden dadurch Grundlagen, Systematik sowie Grundgedanken des Haftpflichtrechts in anschaulicher Weise vermittelt, währendem dem Praktiker ein nützliches, kompaktes und aufwandoptimierendes Nachschlagewerk berInhaltsverzeichnis Inhaltsübersicht Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis Abkürzungsverzeichnis 1. Abschnitt Allgemeiner Teil Verschuldenshaftung § 1 Grundbegriffe und Grundlagen § 2 Der Schadenersatzanspruch § 3 Kausalzusammenhang § 4 Widerrechtlichkeit § 5 Ausschluss der Widerrechtlichkeit durch Rechtfertigungsgründe § 6 Verschulden § 7 Absichtliche Schädigung wider die guten Sitten (OR 41 II) § 8 Schadensberechnung § 9 Reduktionsgründe bei der Schadenersatzbemessung § 10 Immaterielles Interesse und Genugtuung § 11 Mehrheit von Schädigern § 12 Verjährung § 13 Haftung des Geschäftsherrn für Hilfspersonen (OR 55); Organhaftung (ZGB 55) § 14 Haftung im öffentlichen Recht (OR 61) 2. Abschnitt Kausalhaftungen im OR und ZGB § 15 Die Haftung des Familienhauptes (ZGB 333) § 16 Die Haftung des Urteilsunfähigen (OR 54) § 17 Haftung des Tierhalters (OR 56) § 17a Haftung für Signaturschlüssel (OR 59a) § 18 Werkeigentümerhaftung (OR 58) § 19 Die Haftung des Grundeigentümers (ZGB 679) 3. Abschnitt Gefährdungshaftung § 20 Gefährdungshaftung nach dem Strassenverkehrsgesetz § 21 Produktehaftung § 22 Weitere Tatbestände der Gefährdungshaftung 4. Abschnitt Haftpflicht und Versicherung § 23 Schuldhafte Herbeiführung des Versicherungsfalles nach VVG § 24 Regress des Versicherers 5. Abschnitt Haftpflicht und Strafrecht § 25 Die adhäsionsweise Geltendmachung von Schadenersatzeitgestellt wird.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Isenring, Bernhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonIsenring, Bernhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Isenring, Bernhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Isenring, Bernhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Isenring, Bernhard .

Isenring, Bernhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Isenring, Bernhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Isenring, Bernhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.