Umsatzsteuergesetz

Umsatzsteuergesetz von Heuermann,  Bernd, Jatzke,  Harald, Klenk,  Friedrich, Leipold,  Carsten, Martin,  Suse, Mößlang,  Gerhard, Oelmaier,  Alexander, Schüler-Täsch,  Sandy, Treiber,  Andreas, Wäger,  Christoph, Wagner,  Wilfried
Zum Werk Dieses Werk ist der einzige einbändige Loseblatt-Kommentar zum Umsatzsteuerrecht. Der "Sölch/Ringleb" enthält eine vollständige und ausführliche Kommentierung aller Vorschriften des UStG mit einer Fülle von Informationen, insbesondere zur Judikatur des BFH, zur jeweiligen Verwaltungsauffassung sowie zum Schrifttum. Das nationale Recht wird dabei stets unter Einbeziehung des EU-Rechts und der einschlägigen EuGH-Rechtsprechung kommentiert. Der Schwerpunkt der Kommentierung liegt auf den für die Praxis bedeutsamen Fragen. Gesetzesänderungen, Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung sowie die Entwicklung im Schrifttum werden durch regelmäßig drei Ergänzungslieferungen pro Jahr zeitnah eingearbeitet. Zielgruppe Für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Finanzverwaltung, Betriebe, Rechtsanwälte, Richter.
Aktualisiert: 2017-09-18
> findR *

Besteuerung der Landwirte

Besteuerung der Landwirte von Geserich,  Stephan, Jatzke,  Harald, Kanzler,  Hans-Joachim W., Kreckl,  Toni, Krumm,  Marcel, Leingärtner,  Wilhelm, Ruffer,  Arno, Stalbold,  Walter, Stephany,  Ralf, Weinmann,  Norbert, Wendt,  Michael, Wittwer,  Meinhard, Zaisch,  Horst G
Zum Grundwerk Das große LuF-Handbuch kommentiert alle praxisrelevanten Problembereiche der Besteuerung der Land- und Forstwirtschaft - und dies alles übersichtlich und kompakt in nur einem Band: - Einkommensteuer - Umsatzsteuer - Erbschaftsteuer - Grunderwerbsteuer - Kraftfahrzeugsteuer - Energiesteuer Zielgruppe Für Steuerberater, landwirtschaftliche Buchstellen, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Finanzrichter.
Aktualisiert: 2017-09-18
> findR *

Abgabenordnung – Finanzgerichtsordnung

Abgabenordnung – Finanzgerichtsordnung von Alber,  Christel, Banniza,  Ulrike, Beckemper,  Katharina, Beermann,  Albert, Bergkemper,  Winfried, Birkenfeld,  Wolfram, Bleihauer,  Hans-Jürgen, Boeker,  Heide, Braun,  Rainer, Bülte,  Jens, Craig,  Bernd, Deimel,  Klaus, Fischer,  Peter, Freifrau Marschall von Bieberstein-Messerschmidt,  Elisabeth, Görke,  Roger, Groll,  Rüdiger von, Hellmann,  Uwe, Hepp,  Ernst, Heuermann,  Bernd, Hohrmann,  Friedrich A., Hübschmann,  Walter, Hummel,  David, Jatzke,  Harald, Lange,  Hans-Friedrich, Leipold,  Carsten, Leisner-Egensperger,  Anna, Lux,  Karl Michael, Müller-Eiselt,  Klaus Peter, Müller-Franken,  Sebastian, Musil,  Andreas, Rathemacher,  Jörg, Rogmann,  Achim, Rozek,  Jochen, Schallmoser,  Ulrich, Schmid,  Manfred, Schmieszek,  Hans-Peter, Schuster,  Silvia, Schwarz,  Hansjürgen, Siegers,  Ellen, Söhn,  Hartmut, Spitaler,  Armin, Steinhauff,  Dieter, Stüwe,  Richard, Summersberger,  Walter, Sunder-Plassmann,  Reinhard, Tappe,  Henning, Thürmer,  Bernd, Trossen,  Nils, Wäger,  Christoph, Wernsmann,  Rainer, Wolffgang,  Hans-Michael
Die bereits zur 1. Auflage im Jahre 1951 aufgestellte Maxime, wissenschaftliche Gründlichkeit mit dem, was die Praxis braucht, zu verknüpfen, steht auch heute unverändert im Vordergrund dieses traditionsreichen Kommentars. Die Kommentierungen zeichnen sich durch umfassende und zugleich kritische Erläuterungen unter lückenloser Auswertung von Rechtsprechung, einschlägiger Literatur und Verwaltungsmeinung aus. Dabei werden auch Rechtsprechung und Schrifttum zu Parallelvorschriften oder vergleichbaren Vorschriften in anderen Verfahrens- und Prozessordnungen mit einbezogen. Mit eigenen Stellungnahmen gehen die Autoren überall in die Tiefe der Probleme und bieten dem Praktiker einen verlässlichen Ratgeber zur Lösung auch schwierigster Fälle. Ausführliche Sachregister, getrennt nach AO, FGO und ZK, erleichtern den Zugang zu dieser Materie. Gewährleistet wird der hohe Anspruch dieses Großkommentars durch eine Tradition gewordene Autorengemeinschaft namhafter Richter - vorwiegend des BFH - und Hochschullehrer. Die neu aufgenommene Kommentierung zum ZK trägt der wachsenden Bedeutung des Europäischen Verfahrensrechts Rechnung. Viermal jährlich erscheinende Ergänzungslieferungen ermöglichen zeitnahe Aktualisierungen und Neubearbeitungen.
Aktualisiert: 2017-09-12
> findR *

Europäisches Verbrauchsteuerrecht

Europäisches Verbrauchsteuerrecht von Jatzke,  Harald
Zum Werk Das Praxislehrbuch gibt einen vollständigen Überblick über das bisher kodifizierte Unionsrecht auf dem Gebiet der besonderen Verbrauchsteuern, die ebenso wie die Umsatzsteuer in der Union harmonisiert sind. Darüber hinaus werden sämtliche Urteile des EuGH in Bezug genommen und erläutert, die seit der Vollendung des Binnenmarktes am 1. Januar 1993 auf diesem Gebiet ergangen sind. Eine Einführung in das immer bedeutsamer werdende Beihilferecht rundet das Werk ab. Es richtet sich an alle, die im Studium, in der Finanzverwaltung, in der Rechtsprechung, in Herstellungsbetrieben und in der Distribution oder in der Rechtsberatung mit den besonderen Verbrauchsteuern befasst sind. Aufgrund der nahezu vollständigen Harmonisierung und der dadurch bedingten starken Prägung des nationalen Verbrauchsteuerrechts durch die Vorgaben des Unionsrechts ist das Werk eine wertvolle Arbeitshilfe, die das Verständnis der nationalen Rechtsvorschriften erleichtert und deren kritische Überprüfung ermöglicht. Auch in Zukunft ist zu erwarten, dass die Rechtsprechung des EuGH erhebliche Auswirkungen auf das nationale Steuerrecht haben wird, wie die jüngsten Urteile belegen. Auch aus diesem Grund ist eine Befassung mit dem Unionsrecht unerlässlich. In seiner Komplexität ist das Werk ohne Vorbild und schließt eine Lücke in der Fachliteratur. Vorteile auf einen Blick - umfassendes Praxislehrbuch - zum gesamten EU-Verbrauchsteuerrecht - Nachweis und Einordnung der EuGH-Rechtsprechung Zielgruppe Für Steuerberater, Rechtsanwälte, Studierende, Behörden, Unternehmen, Finanzgerichtsbarkeit.
Aktualisiert: 2017-07-03
> findR *

Abgabenordnung – Finanzgerichtsordnung

Abgabenordnung – Finanzgerichtsordnung von Alber,  Christel, Banniza,  Ulrike, Beckemper,  Katharina, Beermann,  Albert, Bergkemper,  Winfried, Birkenfeld,  Wolfram, Bleihauer,  Hans-Jürgen, Boeker,  Heide, Braun,  Rainer, Bülte,  Jens, Craig,  Bernd, Deimel,  Klaus, Fischer,  Peter, Freifrau Marschall von Bieberstein-Messerschmidt,  Elisabeth, Görke,  Roger, Groll,  Rüdiger von, Hellmann,  Uwe, Hepp, Hepp,  Ernst, Heuermann,  Bernd, Hohrmann,  Friedrich, Hübschmann,  Walter, Hummel,  David, Jatzke,  Harald, Lange,  Hans-Friedrich, Leipold,  Carsten, Leisner-Egensperger,  Anna, Lux,  Karl Michael, Müller-Eiselt,  Klaus Peter, Müller-Franken,  Sebastian, Musil,  Andreas, Rathemacher,  Jörg, Rogmann,  Achim, Rozek,  Jochen, Schallmoser,  Ulrich, Schmid,  Manfred, Schmieszek,  Hans-Peter, Schuster,  Silvia, Schwarz,  Hansjürgen, Siegers,  Ellen, Söhn,  Hartmut, Spitaler,  Armin, Steinhauff,  Dieter, Stüwe,  Richard, Summersberger,  Walter, Sunder-Plassmann,  Reinhard, Tappe,  Henning, Thürmer,  Bernd, Trossen,  Nils, Wäger,  Christoph, Wernsmann,  Rainer, Wolffgang,  Hans-Michael
Die bereits zur 1. Auflage im Jahre 1951 aufgestellte Maxime, wissenschaftliche Gründlichkeit mit dem, was die Praxis braucht, zu verknüpfen, steht auch heute unverändert im Vordergrund dieses traditionsreichen Kommentars. Die Kommentierungen zeichnen sich durch umfassende und zugleich kritische Erläuterungen unter lückenloser Auswertung von Rechtsprechung, einschlägiger Literatur und Verwaltungsmeinung aus. Dabei werden auch Rechtsprechung und Schrifttum zu Parallelvorschriften oder vergleichbaren Vorschriften in anderen Verfahrens- und Prozessordnungen mit einbezogen. Mit eigenen Stellungnahmen gehen die Autoren überall in die Tiefe der Probleme und bieten dem Praktiker einen verlässlichen Ratgeber zur Lösung auch schwierigster Fälle. Ausführliche Sachregister, getrennt nach AO, FGO und ZK, erleichtern den Zugang zu dieser Materie. Gewährleistet wird der hohe Anspruch dieses Großkommentars durch eine Tradition gewordene Autorengemeinschaft namhafter Richter - vorwiegend des BFH - und Hochschullehrer. Die neu aufgenommene Kommentierung zum ZK trägt der wachsenden Bedeutung des Europäischen Verfahrensrechts Rechnung. Viermal jährlich erscheinende Ergänzungslieferungen ermöglichen zeitnahe Aktualisierungen und Neubearbeitungen.
Aktualisiert: 2017-09-12
> findR *

Das System des deutschen Verbrauchsteuerrechts

Das System des deutschen Verbrauchsteuerrechts von Jatzke,  Harald
Die vorliegende Untersuchung gibt einen umfassenden Überblick über die seit 1993 infolge der Verbrauchsteuerharmonisierung eingetretenen Neuerungen im deutschen Verbrauchsteuerrecht. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer an den gemeinschaftsrechtlichen Vorgaben orientierten Analyse der gegenwärtigen Rechtslage. Den Ausgangspunkt bildet die Entstehungsgeschichte des EG-Verbrauchsteuerrechts unter Hinweis auf sämtliche Primärquellen. Es folgt eine Ortung des Verbrauchsteuerbegriffs im geltenden Verfassungs- und Gemeinschaftsrecht. Im Anschluß daran werden die gemeinsamen Grundstrukturen der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren, Mineralöle und alkoholische Getränke herausgearbeitet und zu einem Allgemeinen Teil des Verbrauchsteuerrechts zusammengefaßt. Der abschließende Teil der Arbeit befaßt sich mit der Weinsteuerharmonisierung in der Gemeinschaft und den nationalen Überwachungsvorschriften für den innergemeinschaftlichen Weinverkehr. Als Referent im Bundesministerium der Finanzen war der Verfasser an der Entstehung der neu gefaßten Verbrauchsteuergesetze und ihrer gemeinschaftsrechtlichen Grundlagen unmittelbar beteiligt.
Aktualisiert: 2017-07-03
> findR *

Energiesteuer, Stromsteuer, Zolltarif

Energiesteuer, Stromsteuer, Zolltarif von Alexander,  Stephan, Bongartz,  Matthias, Jansen,  Dirk, Jatzke,  Harald, Middendorp,  Andrea, Nimmergut,  Ralf, Schröer-Schallenberg,  Sabine, Wundrack,  Rolf
Zum Werk Das Werk enthält in aktueller Fassung (Umsetzung der Energiesteuer-Richtlinie): - das Energiesteuergesetz - die Energiesteuer-Durchführungsverordnung - das Stromsteuergesetz - die Stromsteuer-Durchführungsverordnung - die einschlägigen EG-Richtlinien (z.B. Energiesteuer-Richtlinie, System-Richtlinie) und Verordnungen - Verwaltungsanweisungen (z.B. Biokraftstoffquotenerlass). Dieser Kommentar bereichert außerdem die aktuelle Diskussion um die "ökologische Steuerreform", indem er die grundlegenden Bestimmungen für die wichtigsten Energieträger vermittelt. Zielgruppe Rechtsanwälte, Steuerberater, Steuer- und Zollverwaltung, Finanzgerichtsbarkeit, Mineralölwirtschaft, Chemische Industrie, Energieunternehmen, Abfallwirtschaft, Kommunen.
Aktualisiert: 2017-09-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Jatzke, Harald

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonJatzke, Harald ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Jatzke, Harald. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Jatzke, Harald im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Jatzke, Harald .

Jatzke, Harald - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Jatzke, Harald die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Jatzke, Harald und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.