Badische Sünde

Badische Sünde von Klingler,  Eva
Karlsruhe in den 1950er Jahren. Die intelligente und abenteuerlustige Viktoria Hermann arbeitet in einem langweiligen Büro der Stadtverwaltung. Viel lieber wäre die 18-jährige bei der Kriminalpolizei, doch das kommt für ein Mädchen nicht in Frage. Dafür füttert sie ihr Verehrer, der Kriminalassistent Paul, mit Details zu einem ungeklärten Mord. Viktoria beschäftigt sich mit dem Fall, doch mit der Ermordung der Untermieterin ihrer Eltern rückt die Gefahr plötzlich näher als ihr lieb ist - und aus dem Gedankenspiel wird grausamer Ernst.
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Badische Sünde

Badische Sünde von Klingler,  Eva
Karlsruhe in den 1950er Jahren. Die intelligente und abenteuerlustige Viktoria Hermann arbeitet in einem langweiligen Büro der Stadtverwaltung. Viel lieber wäre die 18-jährige bei der Kriminalpolizei, doch das kommt für ein Mädchen nicht in Frage. Dafür füttert sie ihr Verehrer, der Kriminalassistent Paul, mit Details zu einem ungeklärten Mord. Viktoria beschäftigt sich mit dem Fall, doch mit der Ermordung der Untermieterin ihrer Eltern rückt die Gefahr plötzlich näher als ihr lieb ist - und aus dem Gedankenspiel wird grausamer Ernst.
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Badische Sünde

Badische Sünde von Klingler,  Eva
Karlsruhe in den 1950er Jahren. Die intelligente und abenteuerlustige Viktoria Herrmann arbeitet in einem langweiligen Büro der Stadtverwaltung. Viel lieber wäre die 18-jährige bei der Kriminalpolizei, doch das kommt für ein Mädchen nicht in Frage. Dafür füttert sie ihr Verehrer, der Kriminalassistent Paul, mit Details zu einem ungeklärten Mord. Viktoria beschäftigt sich mit dem Fall, doch mit der Ermordung der Untermieterin ihrer Eltern rückt die Gefahr plötzlich näher als ihr lieb ist - und aus dem Gedankenspiel wird grausamer Ernst.
Aktualisiert: 2019-04-17
> findR *

In Teuffels Küche

In Teuffels Küche von Klingler,  Eva
Karlsruhe: Die altjüngferliche Paulina Teuffel, Angestellte der Evangelischen Kirchengebäudeverwaltung, ist mit 57 in Rente gegangen. Jetzt will sie ihr Leben ruhig und in geordneten Bahnen genießen. Da meldet sich plötzlich der Geist ihrer längst verstorbenen Oma - und die stellt sich als kratzbürstige Femme fatale heraus, die einst mit ihrem Liebhaber auf dem Weg nach Paris auf spektakuläre Weise ums Leben kam. Oma mischt nun nicht nur Paulinas trübes Liebesleben auf, sondern sorgt dafür - bis vor kurzem undenkbar -, dass sie zur Agentin für Kleinkünstler wie Clowns und Zauberer sowie für Schriftsteller avanciert. Und der Gipfel: Paulina soll endlich ihre insgeheim gehegte, aber lange verdrängte Leidenschaft für Kriminalgeschichten ausleben und einen Mord aufklären. Der passiert tatsächlich bald danach in Baden-Baden. Ausgerechnet eine von Paulinas Künstlerinnen wird der Tat bezichtigt. Paulina Teuffel besinnt sich auf die Tricks und Kniffe von Miss Marple und versucht mit Omas Hilfe, die Unschuld ihres Schützlings zu beweisen.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

Suppengörls

Suppengörls von Klingler,  Eva
"Sex and the City" auf Badisch Sieben badische Freundinnen in den besten Jahren rund um Luxusweib Sylvia, Gutmensch Lore und Hundebuchautorin Susanne ziehen Bilanz: "'s Lebe hat alles Mögliche versproche, aber bis jetzt net viel gehalte!" Das soll sich im neuen Jahr endlich ändern. Doch so verschieden die Frauen sind, so unterschiedlich sind auch ihre Träume. Nur in einem Punkt sind sich alle einig: Schlank und schön wollen sie werden! Und so kämpfen sich die Freundinnen fortan durch sämtliche Rezepte landestypischer Suppen - und durch all die großen und kleinen Katastrophen des Lebens, denen ihre guten Vorsätze standhalten müssen. Vergnügliche Geschichten mit den jeweils passenden Suppenrezepten zum Nachkochen. Denn nicht nur Badener wissen: Den Widrigkeiten des Lebens begegnet man am besten mit vollem Magen!
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Solo am Sonntag

Solo am Sonntag von Klingler,  Eva
Die sieben badischen Freundinnen sind wieder da. Handtaschenjunkie Sylvia, die ehemalige Schönheitskönigin Ingrid, die bodenständige Lore, Hundeschriftstellerin Susanne, Johanna- Marie mit chronischen Trennungsgedanken, Familienmutter und Hausfrau Elke und das protestantisch-korrekte Nordlicht Gerda treffen sich jede Woche beim Stammtisch »Solo am Sonntag«, um die größeren und kleineren Freuden und Sorgen des Alltags miteinander zu teilen. Ob es um Männer geht – »Net dass ich unbedingt einer will. Heutzutag ist e Frau auch allein en Wirtschaftsfaktor« – oder um Kinder – »Diese Einschränkunge im Freizeitbereich!« –, ob um einen Kirchenbesuch – »Gott is hier net. Hier isch's zu kalt« – oder um eine Vernissage ohne Besucher – »Kein Wunder, wenn man jemanden dabeihat, der so negativ ist wie du!« –, die Freundinnen müssen sich gegen die Tücken der heutigen Zeit bewähren. Da ist es tröstlich zu wissen: »Männer vergehe. Schließfächer bleibe!« Die Geschichten sind garniert mit wöchentlichen Wurstsalat- Variationen und mit sprühendem badischen Witz – Eva Klingler begeistert aufs Neue mit ihren vergnüglichen Geschichten nah am Puls der Zeit. Nach »Frauen wie wir« und »Suppengörls« ist »Solo am Sonntag« der dritte Band der beliebten badischen Frauengeschichten.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

Tod im Albtal

Tod im Albtal von Klingler,  Eva
Während eines Einkaufs mit Stilberaterin Swentja Tobler wird Friederike Schmied in der Umkleidekabine einer Edelboutique ermordet. Die Polizei vermutet einen Raubmord und sucht den Täter im Drogenmilieu. Aber Swentja ist übrezeugt, dass die unscheinbare Friederike ihren Mörder kannte, und lässt sich mit dem aussehenden Kommisar auf eine Wette ein: Sie wird in der gehobenen Gesellschaft der badischen Fachwerkstadt Ettlingen eine heiße Spur finden. Doch mit ihren neugieren Fragen enttarnt Swentja nicht nur die Heuchelei der "besseren Kreise", sie setzt damit auch ihr eigenes Luxusleben aufs Spiel. Und dann schlägt der Mörder ein zweites Mal zu. Eva Klingler legt einen Krimi vor, der das gespflegte Badentum nördlich des Schwarzwalds liebvoll aufs Korn nimmt und dabei überaus spannend unterhält. Eva Klingler legt einen Krimi vor, der das gepflegte Badentum nördlcih des Schwarzwalds liebvoll aufs Korn nimmt un dabei überaus spannend unterhält.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Badischer Totentanz

Badischer Totentanz von Klingler,  Eva
Ein mörderisches Spiel mit falschen Identitäten Sie treffen sich regelmäßig bei opulenten Bällen in den Kostümen berühmter Persönlichkeiten. Lady Di tanzt mit Sherlock Holmes. Shakespeare vergnügt sich mit Marie Antoinette. Doch dann liegt Kaiserin Elisabeth von Österreich erstochen im Park neben dem Ballsaal. Wer trachtete Sissi nach dem Leben? Ihre Schwester Sophie? Ihr ungarischer Liebhaber? Oder wollte da jemand die harmlose Karlsruher Ladenbesitzerin hinter der Maske aus dem Weg räumen? Ermittlerin Swentja Tobler steht vor einem Rätsel.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Aschenputtels Tod

Aschenputtels Tod von Klingler,  Eva
Das Outlet-Center an der deutsch-französischen Grenze ist das Schreckgespenst der Boutiquen in der Umgebung von Baden-Baden, Karlsruhe und Rastatt. Doch dass es auch Menschenleben fordert, will die Polizei zunächst nicht glauben. Aber bringt sich eine Frau um, die auf der Warteliste für eine limitierte Louis-Vuitton-Tasche steht? Nein, meint Modeberaterin Swentja Tobler. Sie ist überzeugt, dass Eva Mondrian umgebracht wurde, doch erst als weitere Morde geschehen, beginnt man ihr zu glauben. Dabei ist der Täter zu allem entschlossen ...
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Schwarzwaldruh

Schwarzwaldruh von Klingler,  Eva
Die badische Luxuslady Swentja Tobler sitzt auf dem Trockenen. Weil Mann, Liebhaber und feine Freundinnen nichts mehr von ihr wissen wollen, heuert sie als Gesellschaftsdame in einem Seniorenstift für Adelige in Pforzheim an. Als sich dort merkwürdige Diebstähle und ungeklärte Todesfälle häufen, leibt Swentja gar nichts anderes übrig: Sie beginnt wieder einmal zu ermitteln - und stößt dabei auf ein Geheimnis, dessen Enthüllung das britische Königshaus erschüttern könnte. Die Queen wäre ganz bestimmt »not amused« . . . Tod und Therme im Kurort Bad Wildbad: heiter-satirischer Krimispaß.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Klingler, Eva

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKlingler, Eva ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Klingler, Eva. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Klingler, Eva im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Klingler, Eva .

Klingler, Eva - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Klingler, Eva die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Klingler, Eva und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.