500 Jahre Protestantismus

500 Jahre Protestantismus von Kunter,  Katharina
Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 markiert den Beginn der Reformation. Schnell entstand eine neue christliche Konfession, die sich viel schneller verbreitete, als der Wittenberger Reformator es erwarten konnte. Aus dem Bekenntnis wurde Protest, und aus dem einen Protestantismus entwickelten sich in den folgenden Jahrhunderten viele Protestantismen, die heute auf der ganzen Welt Menschen prägen. Katharina Kunter nimmt uns mit auf eine Reise durch fünf Jahrhunderte. Sie erzählt von reformatorischem Bekenntnis, von Widerstand und Machtkalkül, von Anpassung und von unerschütterlichem Glauben. Mit rund 200 Bildern, vielen Karten und zahlreichen Infokästen zu wichtigen evangelischen Persönlichkeiten und Ereignissen gibt dieses Buch einen umfassenden und anschaulichen Überblick über Geschichte und Gegenwart des Protestantismus.
Aktualisiert: 2017-10-10
> findR *

Geschichte des globalen Christentums

Geschichte des globalen Christentums von Akinade,  Akintunde, Antes,  Peter, Baumann,  Gerlinde, Bremer,  Thomas, Brocks,  Christine, Carter,  Heath, Chandler,  Andrew, Davie,  Grace, Dreher,  Martin N., Duguid-May,  Melanie, Hermle,  Siegfried, Hjelm,  Norman A., Hutter,  Manfred, Jacobs,  Christina, Kunter,  Katharina, Ludwig,  Frieder, Mannion,  Gerard, Müller,  Maren, Oelke,  Harry, Phan,  Peter C., Raheb,  Mitri, Rüpke,  Jörg, Schjørring,  Jens Holger, Schroeder,  Ulrike, Silomon,  Anke, Stein,  Gabriele, Strassner,  Veit, Troughton,  Geoffrey, Ward,  Kevin
The way in which the world's religions are intertwined in the dynamics of global development has become obvious in the twenty-first century. This also applies to Christianity. In view of the fact that its historiography is still predominantly regional or national, however, little is known about Christianity's historical process of development to become a religion that is globally active and plurally differentiated. The third volume presents - for the first time in the German-speaking countries - a comprehensive, interdenominational and interdisciplinary history of global Christianity in the twentieth century. Renowned (church) historians and religious studies specialists trace developments during the century of world wars into the postmodern age. In addition to geographically arranged essays, supra-regional thematic issues such as ecumenism and Christian anti-Semitism are presented in an authoritative and comprehensible fashion.
Aktualisiert: 2017-09-28
> findR *

Zwischen Verklärung und Verurteilung

Zwischen Verklärung und Verurteilung von Buss,  Hansjörg, Büttner,  Ursula, Friederich,  Christine, Gundermann,  Christine, Haigis,  Peter, Hermle,  Siegfried, Kissener,  Michael, Kuller,  Christiane, Kunter,  Katharina, Lepp,  Claudia, Lorentzen,  Tim, Pöpping,  Dagmar, Rönz,  Helmut, Schilling,  Manuel, Schmuhl,  Hans-Walter, Schneider,  Thomas Martin, Schulze,  Nora Andrea, Töllner,  Axel
Was engagierte Promotoren der Erinnerung bewirken können, wenn ihre Ziele von kulturellen und politischen Zeitströmungen getragen werden.
Aktualisiert: 2017-09-18
> findR *

Geheimversteck Wartburg

Geheimversteck Wartburg von Gasser,  Evi, Kunter,  Katharina
Jan und Mila besichtigen die berühmte Wartburg. Begeistert rennen sie durch die Gänge des alten Gemäuers. Hinter jeder Tür wartet ein neues Abenteuer auf sie! Denn die beiden tauchen ein in die aufwühlende Zeit vor fünfhundert Jahren, mitten hinein in das Leben eines wichtigen Mannes: Martin Luther. Dabei erfahren sie nicht nur, was für ein Mensch Martin Luther war, wie er aufwuchs, was seine Ideen waren, sondern auch, warum die Wartburg zu seinem Geheimversteck wurde.
Aktualisiert: 2017-10-19
> findR *

„Es gibt keinen Gott!“

„Es gibt keinen Gott!“ von Beljakova,  Nadezhda, Bremer,  Thomas, Kunter,  Katharina
Die Geschichte des Kommunismus ist eine Geschichte des Kampfes gegen Kirchen und Gläubige. Der Band zeichnet die wichtigsten Etappen dieser konfliktreichen Beziehung nach: • die grundsätzlichen ideologischen Gegensätze, aber auch Gemeinsamkeiten; • die erste Realisierung einer kommunistischen Herrschaft in der Sowjetunion nach 1917, die eine Christenverfolgung ungeahnten Ausmaßes zur Folge hatte; • das Leben der Kirchen in Mittel- und Osteuropa unter den kommunistischen Regimes nach 1945 sowie die Folgen für das außereuropäische Christentum und die Ökumene; • die Rolle der Kirchen in den Veränderungsprozessen seit den späten 1980er-Jahren sowie die aktuellen Herausforderungen.
Aktualisiert: 2016-10-27
> findR *

Geschichte des globalen Christentums

Geschichte des globalen Christentums von Antes,  Peter, Bach-Nielsen,  Carsten, Brüning,  Alfons, Delgado,  Mariano, Hjelm,  Norman A., Holzem,  Andreas, Hsia,  Ronnie Po-chia, Hutter,  Manfred, Kaufmann,  Thomas, Kunter,  Katharina, Lehmann,  Hartmut, Masters,  Bruce, Rüpke,  Jörg, Schjørring,  Jens Holger, Stievermann,  Jan, Ward,  Kevin
The way in which the world's religions are intertwined in the dynamics of global development has become obvious in the twenty-first century. This also applies to Christianity. In view of the fact that its historiography is still predominantly regional or national, however, little is known about Christianity's historical process of development to become a religion that is globally active and plurally differentiated. The first volume takes up this challenge by presenting a comprehensive, interdenominational and interdisciplinary history of global Christianity from the fifteenth to the eighteenth century, for the first time in German-speaking countries. Renowned theologians and (church) historians clarify the turning-points in the Early Modern period that set the course for the global spread and fascinating plurality of modern Christianity.
Aktualisiert: 2017-09-28
> findR *

100 Jahre Leugnung. Der Völkermord an den ArmenierInnen

100 Jahre Leugnung. Der Völkermord an den ArmenierInnen von Kunter,  Katharina, Mendel,  Meron
Die öffentliche Diskussion in Deutschland zum 100. Gedenkjahr an den Völkermord an den ArmenierInnen 1915 war geprägt von der Debatte, wie man den Massenmord an den ArmenierInnen benennen soll, und welche historische Verantwortung dabei Deutschland zukommt. Doch was bedeutet es, wenn man das Sprechen über diesen Völkermord immer erst legitimieren muss? Welche Spuren hinterlässt die Nicht-Anerkennung oder gar die Leugnung des armenischen Völkermordes in den Geschichten und in den Identitäten der Nachkommen? Wie lässt sich in der deutschen Migrationsgesellschaft eine multiperspektivische Erinnerungskultur etablieren, die unterschiedliche Erfahrungen und politische Ausgangssituationen aufgreift und sich gleichzeitig der historischen Verantwortung und der Würde des Menschen verpflichtet weiß? Diesen Fragen geht die vorliegende Veröffentlichung anhand unterschiedlicher ExpertInnenbeiträge nach. Da die AutorInnen vielfältige und verschiedenartige Bezüge zum Ereignis und seiner Geschichte haben, bietet dieser Sammelband einen neuen, wichtigen Impuls für eine offene und multiperspektivische Debatte um den Völkermord an den ArmenierInnen.
Aktualisiert: 2017-10-16
> findR *

Kirche, Theologie und Politik im reformierten Protestantismus

Kirche, Theologie und Politik im reformierten Protestantismus von Albrecht-Birkner,  Veronika, Balder,  Holger, Fleßenkämper,  Iris, Freudenberg,  Matthias, Gäbler,  Ulrich, Giselbrecht,  Rebecca, Hertog,  Gerard C. den, Hofheinz,  Marco, Kunter,  Katharina, Plasger,  Georg, Pol,  Frank van der, Schneider,  Nikolaus
Die auf der 8. Emder Tagung zur Geschichte des reformierten Protestantismus gehaltenen Vorträge wenden sich dem Thema Kirche, Theologie und Politik im reformierten Protestantismus zu. Beleuchtet werden u.a. Zwingli als politischer Theologe (U. Gäbler), die Politik des Berliner reformierten Hofes im 18. Jahrhundert (V. Albrecht-Birkner), die Rolle reformierter Kirchen im Ost-West-Konflikt (K. Kunter) und die Frage nach einer reformierten Nähe zur Theokratie (M. Hofheinz). Erwägungen zur politischen Verantwortung der Kirche (N. Schneider) runden den Band ab.
Aktualisiert: 2017-09-18
> findR *

500 Jahre Protestantismus

500 Jahre Protestantismus von Kunter,  Katharina
Erzählt wird die Geschichte von fünf Jahrhunderten reformatorischem Bekenntnis, von Widerstand und Machtkalkül, von Anpassung und unerschütterlichem Glauben. Mit rund 200 Bildern, vielen Karten und zahlreichen Infokästen zu wichtigen evangelischen Persönlichkeiten und Ereignissen bietet dieses Buch einen umfassenden und anschaulichen Überblick über Geschichte und Gegenwart des Protestantismus.
Aktualisiert: 2017-07-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Kunter, Katharina

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonKunter, Katharina ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Kunter, Katharina. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Kunter, Katharina im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Kunter, Katharina .

Kunter, Katharina - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Kunter, Katharina die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Kunter, Katharina und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.