Geistiges Eigentum – Intellectual Property

Geistiges Eigentum – Intellectual Property von Baumgartner,  Peter, Betzinger,  Michael, Braukmann,  Tom, Grosse,  Uwe, Hernler,  Daniela, Hernler,  Jörg, Holdorf,  Britta, Homont,  Philip de, Koch,  Matthias, Lambooij,  Machiel, Mettenheimer,  Konstantin, Möhlenkamp,  Karen, Pusch,  Daniela, Raab,  Jürgen, Reinold,  Hartwig, Schnauder,  Airi Helen, Senger,  Thomas, Simon,  Jürg, Spacek,  Dirk, Vögele,  Alexander, Vögele,  Jean-Benoit, Witt,  Wolf, Wyss,  Adrian
Zum Werk Die Verwertung geistigen Eigentums in den vielfältigsten Formen gewinnt zunehmend eine dominierende Bedeutung für international tätige Unternehmen. Ein großer Teil der Gewinne der international operierenden Unternehmen wird durch die Nutzung des geistigen Eigentums, beispielsweise durch Lizenzgebühren und andere Vergütungen, erzielt. Die OECD und auch das Bundesministerium der Finanzen (u.a. über die Funktionsverlagerung) und selbst das IDW (Standards S1 und S5) haben dieses Thema bereits aufgegriffen, was die wachsende Bedeutung unterstreicht. Die früher bei der internationalen Steuerplanung dominierenden Finanzierungssysteme haben zwischenzeitlich aufgrund der restriktiven Besteuerung an Bedeutung verloren. Innerhalb der Konzerne einschließlich der großen global operierenden Familiengesellschaften wird zunehmend die Steuerplanung (aus Verrechnungspreisen) mittels Bildung von Derivaten aus den Ergebnissen und Zahlungsströmen des geistigen Eigentums definiert, u.a. beispielsweise Nutzung der Technologien und Modellreihen durch andere Konzerngesellschaften, Nutzung technischer Verfahren wie Produktionsverfahren, Strukturierung der Fertigung, weltweite Supply Chains, Informationstechnologie usw., Nutzung von Management-Methoden wie Know-how, Best Practice, Nutzung von Brands wie Markenrechten sowie andere Bestandteile der Brands, Migration des geistigen Eigentums wie Verkauf, Nutzung und Lizenzierung. Dabei ist der Einfluss auf die Unternehmenswerte extrem hoch, insbesondere bei Gesellschaften wie Google, Microsoft, Oracle, Apple oder SAP. Vorteile auf einen Blick - kompakte Einführung in die neue Welt des Geistigen Eigentums - kommentiert von erfahrenen Praktikern - mit wertvollen Praxishinweisen und Beispielen - mit internationalem Hintergrund Zur Neuauflage - Patente, Lizenzen, Konzessionen oder Markenrechte lassen sich einfach auf andere Rechtsträge und über Staatsgrenzen hinweg übertragen. Im Rahmen des BEPS-Projekts zur Bekämpfung staatlicher Steuerpflichten (sogenannter Nexus-Ansatz) soll dies zukünftig verhindert werden und Steuern dort gezahlt werden, wo die Wertschöpfung stattfindet. Der neu eingeführte § 4 j EStG (Aufwendungen für Rechtenüberlassungen) regelt ab 2018 die Besteuerung von Rechten zum einem Mindeststeuersatz. Zielgruppe Für Steuerabteilungen der international operierenden Unternehmen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, deutsche, schweizerische und österreichische Anwaltssozietäten, Syndici der Unternehmen, Finanzverwaltung.
Aktualisiert: 2018-10-03
> findR *

EnergieStG/StromStG

EnergieStG/StromStG von Milewski,  Knut, Möhlenkamp,  Karen
Zum Werk Das Energie- und das Stromsteuergesetz werden mit Rechtsstand 1. Januar 2012 kommentiert. Berücksichtigt wurden auch Rechtsänderungen, die unter beihilferechtlichen Genehmigungsvorbehalt der Europäischen Kommission stehen. Das Werk ist für die tägliche Rechtspraxis konzipiert, dem Praktiker soll eine schnelle und weitreichende Orientierung in dem komplexen Rechtsgebiet möglich sein. Vorteile auf einen Blick - praxisnah - praxisrelevante Rechtsfragen vertieft behandelt - kompakt Zielgruppe Für Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Unternehmen und Finanz-/Zollverwaltung
Aktualisiert: 2018-10-03
> findR *

Geistiges Eigentum – Intellectual Property

Geistiges Eigentum – Intellectual Property von Baumgartner,  Peter, Betzinger,  Michael, Braukmann,  Tom, Grosse,  Uwe, Hernler,  Daniela, Hernler,  Jörg, Holdorf,  Britta, Homont,  Philip de, Koch,  Matthias, Lambooij,  Machiel, Mettenheimer,  Konstantin, Möhlenkamp,  Karen, Pusch,  Daniela, Raab,  Jürgen, Reinold,  Hartwig, Schnauder,  Airi Helen, Senger,  Thomas, Simon,  Jürg, Spacek,  Dirk, Vögele,  Alexander, Vögele,  Jean-Benoit, Witt,  Wolf, Wyss,  Adrian
Zum Werk Die Verwertung geistigen Eigentums in den vielfältigsten Formen gewinnt zunehmend eine dominierende Bedeutung für international tätige Unternehmen. Ein großer Teil der Gewinne der international operierenden Unternehmen wird durch die Nutzung des geistigen Eigentums, beispielsweise durch Lizenzgebühren und andere Vergütungen, erzielt. Die OECD und auch das Bundesministerium der Finanzen (u.a. über die Funktionsverlagerung) und selbst das IDW (Standards S1 und S5) haben dieses Thema bereits aufgegriffen, was die wachsende Bedeutung unterstreicht. Die früher bei der internationalen Steuerplanung dominierenden Finanzierungssysteme haben zwischenzeitlich aufgrund der restriktiven Besteuerung an Bedeutung verloren. Innerhalb der Konzerne einschließlich der großen global operierenden Familiengesellschaften wird zunehmend die Steuerplanung (aus Verrechnungspreisen) mittels Bildung von Derivaten aus den Ergebnissen und Zahlungsströmen des geistigen Eigentums definiert, u.a. beispielsweise Nutzung der Technologien und Modellreihen durch andere Konzerngesellschaften, Nutzung technischer Verfahren wie Produktionsverfahren, Strukturierung der Fertigung, weltweite Supply Chains, Informationstechnologie usw., Nutzung von Management-Methoden wie Know-how, Best Practice, Nutzung von Brands wie Markenrechten sowie andere Bestandteile der Brands, Migration des geistigen Eigentums wie Verkauf, Nutzung und Lizenzierung. Dabei ist der Einfluss auf die Unternehmenswerte extrem hoch, insbesondere bei Gesellschaften wie Google, Microsoft, Oracle, Apple oder SAP. Vorteile auf einen Blick - kompakte Einführung in die neue Welt des Geistigen Eigentums - kommentiert von erfahrenen Praktikern - mit wertvollen Praxishinweisen und Beispielen - mit internationalem Hintergrund Zielgruppe Für Steuerabteilungen der international operierenden Unternehmen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, deutsche, schweizerische und österreichische Anwaltssozietäten, Syndici der Unternehmen, Finanzverwaltung.
Aktualisiert: 2018-10-03
> findR *

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz von Milewski,  Knut, Möhlenkamp,  Karen
Zum Werk Das Werk enthält eine vollständige Kommentierung des Energiesteuergesetzes und des Stromsteuergesetzes in einem handlichen Band. Konzipiert für die tägliche Rechtspraxis in Unternehmen und Verwaltung bietet es schnelle Orientierung in diesem komplexen Rechtsgebiet, dessen Bedeutung (auch als Kostenfaktor) aus Unsicherheit oder Unkenntnis in vielen Unternehmen oftmals unterschätzt wird. Praxisrelevante Rechtsfragen werden vertieft behandelt, Praxisbeispiele erleichtern das Verständnis. Vorteile auf einen Blick - verständlich und praxisnah - Vertiefung praxisrelevanter Rechtsfragen - kompakt Zur Neuauflage Das Energiesteuergesetz und das Stromsteuergesetz werden auf aktuellem Rechtsstand (Zweites Gesetz zur Änderung des EnergieStG und des StromStG) kommentiert. Zielgruppe Für Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Unternehmen, Finanz-/Zollverwaltung und Finanzgerichtsbarkeit.
Aktualisiert: 2018-10-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Möhlenkamp, Karen

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonMöhlenkamp, Karen ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Möhlenkamp, Karen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Möhlenkamp, Karen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Möhlenkamp, Karen .

Möhlenkamp, Karen - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Möhlenkamp, Karen die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Möhlenkamp, Karen und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.