Besuche am Rande der Tage

Besuche am Rande der Tage von Mutius,  Dagmar von, Neumann,  Gerhard, Zeller,  Eva
Der erste Teil dieses Bandes ist den literarischen Freunden und Vorbildern gewidmet, unter anderen Wilhelm Müller, Eichendorff, Max Tau, Marie Luise Kaschnitz und Hans Lipinsky-Gottersdorf. Die neu aufgelegten Erzählungen im zweiten Teil laden ein in ein altes Haus - den bergenden Mantel all der Schicksale, die erzählt werden.
Aktualisiert: 2018-01-11
> findR *

Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne

Hofmannsthal Jahrbuch zur Europäischen Moderne von Bergengruen,  Maximilian, Honold,  Alexander, Neumann,  Gerhard, Renner,  Ursula, Schnitzler,  Günter, Wunberg,  Gotthart
Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: Das Hofmannsthal-Jahrbuch ist weltweit das wichtigste Organ der Hofmannsthal-Forschung. Es bietet neben der Veröffentlichung bisher unpublizierter Briefwechsel Beiträge namhafter Wissenschaftler zur europäischen Kultur der Moderne: »Wir haben diesen Dichter geliebt ...« Hugo von Hofmannsthal und Eduard Korrodi. Briefe und Dokumente Mitgeteilt und kommentiert von Klaus E. Bohnenkamp Heinz Rölleke „Und immer weht der Wind“. Hofmannsthal und das alttestamentarische Buch »Kohelet« Daniel Hilpert »Mein Fleisch heißt Lulu«. Eugenik und Sexualpathologie in Frank Wedekinds »Die Büchse der Pandora. Eine Monstretragödie« (1894) Johannes Ungelenk Rainer Maria Rilkes »Die Flamingos«. Ein Kling(-ge-)ding Mathias Mayer Marcel Prousts Königin von Neapel. Mit einem Exkurs zu Hofmannsthal Karl Pestalozzi »Ich habe alles reiflich erwogen.« Wirklichkeit und Ideal in Karl Kraus’ »Die letzten Tage der Menschheit« Michael Navratil Selbstsucht und Selbstsuche. Schnitzlers Psychopoetik des Narzissmus. Mit einer Interpretation von »Die Frau des Richters«
Aktualisiert: 2018-04-06
> findR *

Franz Kafka und die Musik

Franz Kafka und die Musik von Csáky,  Moritz, Hiekel,  Jörn-Peter, Höhne,  Steffen, Küpper,  Achim, Lüder,  Sven, Neumann,  Gerhard, Ritter,  Rüdiger, Saxer,  Marion, Schabram,  Kai Marius, Stašková,  Alice, von Ammon,  Frieder, von Massow,  Albrecht, Vondraček,  David, Wißmann,  Friederike, Zenck,  Martin
Franz Kafkas Verhältnis zur Musik wird im vorliegenden Band auf drei Ebenen untersucht: Musik in Kafkas Werk, Vertonungen Kafkas sowie Kafka in der Jazz- und Popmusik. Die Motivik des Musikalischen hat für Kafkas Schreiben vor allem in drei Bereichen Bedeutung erlangt: Musik im Kontext von Kommunikationsmedien, Musik im Bereich tierischer Existenz, Musik im Kontext der Briefe an Milena. Über diese werkimmanenten Bezüge hinaus berücksichtigt der Band auch kulturhistorische Kontexte wie Kafkas Interesse für die zeitgenössische jiddische bzw. für populäre Musik. Schließlich werden die Wirkungen, die von Kafkas Werken ausgehen, auf zeitgenössische, populäre und avantgardistische Komponisten beleuchtet.
Aktualisiert: 2018-03-06
> findR *

Aphorismen – Sudeleien – Stichelreden

Aphorismen – Sudeleien – Stichelreden von Lichtenberg,  Georg, Neumann,  Gerhard
In seinen Aphorismen kommt die geistige und stilistische Schärfe Georg Christoph Lichtenbergs zum Ausdruck wie sonst nirgendwo. Seien es Gedanken zum Menschsein, zur Wissenschaft oder dem Denken selbst: Es gibt kaum einen Bereich, zu dem er nichts Tiefsinniges beizutragen hätte. Eine zugleich vergnügliche und anregende Lektüre!
Aktualisiert: 2018-04-17
> findR *

Hoffmanneske Geschichten

Hoffmanneske Geschichten von Neumann,  Gerhard
Im letzten Jahrzehnt haben die Literaturwissenschaften ihr Gesicht grundlegend verändert. Eine wichtige Rolle spielt dabei die kulturwissenschaftliche Ausrichtung der Betrachtungsweise: nämlich der Versuch, literarische Texte in das weitere Feld der sozialen Bedeutungskonstituion einzubetten, das z.B. durch Riten, Mythen, Redeordnungen, Kulturszenarien, Gedächtnisformen und Geschlechterdifferenzen gebildet wird. Der Band stellt einen für diese kulturwissenschaftliche Betrachtung besonders geeigneten Autor in den Mittelpunkt: nämlich den für die deutsche wie für die französische Literatur des 19. Jahrhunderts bedeutsamen Juristen, Dichter und Musiker E.T.A. Hoffmann. G. Neumann: Einleitung – J. Barkhoff: Geschlechteranthropologie und Mesmerismus. Literarische Magnetiseurinnen bei und um E.T.A. Hoffmann – W. Hinderer: Die poetische Psychoanalyse in E.T.A. Hoffmanns Roman Die Elixiere des Teufels – P. Lachmann: Doppelgänger in E.T.A. Hoffmanns Spiegel-Lachtheater – R. Lachmann: E.T.A. Hoffmanns Phantastikbegriff – E. Matala de Mazza: Erinnerungen, Wiederholungen, Löscharbeiten. Zur Nachtseite der Bilder in E.T.A. Hoffmanns Abenteuern der Silvester-Nacht – P. v. Matt: Das Tier Murr – I. Mülder-Bach: Das Grau(en) der Prosa oder: Hoffmanns Aufklärungen. Zur Chromatik des Sandmann – G. Neumann: Ausblicke. E.T.A. Hoffmanns letzte Erzählung Des Vetters Eckfenster – G. Oesterle: Romantische Urbanität? Börse und Kunst in E.T.A. Hoffmanns Der Artushof – Manfred Schneider: Serapiontische Probabilistik. Einwände gegen die Vernunft des größten Haufens – U. Stadler: Über Sonderlinge, Spieler und Dichter. Zum Verhältnis von Poesie und Wissenschaft in E.T.A. Hoffmanns Serapions-Brüdern – P. Utz: E.T.A. Hoffmanns Sandmann im „matt geschliffnen Spiegel“ seiner französischen Übersetzungen – D. E. Wellbery: Rites de passage: Zur Struktur des Erzählprozesses in E.T.A. Hoffmanns Prinzessin Brambilla – Bio-bibliographische Hinweise
Aktualisiert: 2017-11-09
> findR *

Räume der Romantik

Räume der Romantik von Mülder-Bach,  Inka, Neumann,  Gerhard
Inka Mülder-Bach / Gerhard Neumann: Einleitung - Winfried Menninghaus: Raum-Chiffren der frühromantischen Philosophie - Rudolf Behrens: Räumliche Dimensionen imaginativer Subjektkonstitution um 1800 (Rousseau, Senancour, Chateaubriand) - Aleida Assmann: Grenze und Horizont. Mythen des Transzendierens bei Emerson, Tennyson und Turner - Inka Mülder-Bach: Tiefe: Zur Dimension der Romantik - David E. Wellbery: Sinnraum und Raumsinn: Eine Anmerkung zur Erzählkunst von Brentano und Eichendorff - Gerhard Neumann: Erotische Räume. Achim von Arnims Novelle Die Majorats-Herren - Heide Volkening: Der helle Raum des Privaten - Joseph Vogl: Der Weg der Farbe (Goethe) - Chenxi Tang: Poetologie der Kulturlandschaft bei Alexander von Humboldt und Friedrich Hölderlin - Cornelia Zumbusch: Der Raum der Seele. Topographien des Unbewussten in Joseph von Eichendorffs Eine Meerfahrt - Gabriele Brandstetter: „Geisterreich“. Räume des romantischen Balletts - Wolfram Pichler: Goyas Tele-Graphie - Ralph Ubl: Delacroix’ Wärmeräume - Martin von Koppenfels: Baudelaires Batterien. Das elektrische Erhabene der Fleurs du Mal - Bio-bibliographische Hinweise
Aktualisiert: 2017-11-09
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Neumann, Gerhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonNeumann, Gerhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Neumann, Gerhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Neumann, Gerhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Neumann, Gerhard .

Neumann, Gerhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Neumann, Gerhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Neumann, Gerhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.