Tiergestützte Intervention

Tiergestützte Intervention von Otterstedt,  Carola
Tiergestützt – professionell – tiergerecht 88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz: -Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es? -Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen? -Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden? -Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen? Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI. Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet. KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team
Aktualisiert: 2019-02-20
> findR *

Demenz – Ein neuer Weg der Aktivierung

Demenz – Ein neuer Weg der Aktivierung von Otterstedt,  Carola
Demenziell erkrankte Menschen in ihrer eigenen Lebenswelt zu erreichen, gelingt nicht immer. Wo sprachliche Verständigung nur noch eingeschränkt möglich ist, finden Tiere Zugang, gelingen positive und stressfreie Begegnungen. Regelmäßiger Kontakt zu Hunden, Katzen oder anderen Tieren steigert die Lebensqualität, lässt Betroffene innerlich ruhiger und deutlich wacher reagieren. Das Autorenteam beschreibt die Leitgedanken der Tiergestützten Intervention, den Ablauf eines Einsatzes, den Nutzen für alle Beteiligten und liefert kreative Ideen, wie diese Kontakte in den Alltag zu integrieren sind. Ziel ist es, Begegnungsangebote so professionell zu organisieren, dass positive Effekte für Mensch und Tier entstehen.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Tiergestützte Intervention

Tiergestützte Intervention von Otterstedt,  Carola
Tiergestützt – professionell – tiergerecht 88 kompakte Fragen und Antworten zu den Grundlagen der Tiergestützten Intervention (TGI) liefern umfassende Informationen für alle, die sich mit Tiergestützter Arbeit beschäftigen. Übersichtlich strukturiert bietet dieses Buch zuverlässige Orientierung zur Qualitätsbeurteilung eines TGI-Angebots, Unterstützung für die Weiterbildung sowie praktisch relevantes Wissen zu artgemäßer Tierhaltung und zum tiergerechten Einsatz: -Welche TGI-Einsatzbereiche gibt es? -Welche Qualitätsmerkmale sind zu erfüllen? -Was muss bei der Auswahl des Tieres beachtet werden? -Welche Voraussetzungen sollte ein TGI-Anbieter mitbringen? Die Autorin verfügt über langjährige Praxis- und Lehrerfahrung in der TGI. Zudem vertiefen persönliche Zitate zahlreicher Experten die Kenntnisse zu verschiedensten Aspekten der TGI. Das Buch richtet sich an Fachleute in pädagogischen, therapeutischen und sozialen Berufsfeldern, an Weiterbildungsinstitute, Mitarbeiter von Veterinärämtern und sozialen Einrichtungen sowie TGI-Praktiker. Auch zur Vorbereitung auf TGI-Fachkurse und -prüfungen ist es optimal geeignet. KEYWORDS: Tiergestützte Intervention, TGI, Tiergestützte Therapie, TGT, Tiergestützte Pädagogik, TGP, Tiergestützte Förderung, TGF, Tiergestützte Aktivitäten, TGA, Begegnungshof, TGI-Anbieter, Qualitätssicherung, Qualitätsstandard, Qualitätsmerkmale, Tierschutz, Sachkunde, Mensch-Tier-Begegnung, Bündnis Mensch & Tier, Mensch-Tier-Beziehung, Therapeutisches Reiten, Tierbesuchsdienste, Schulbauernhöfe, Streichelgehege, Finanzierung, Begegnung, Förderung, Kinder, Jugendliche, Senioren, Methoden, Effekt, Ressourcen, Tierauswahl, Talente, Voraussetzungen, TGI-Fachkraft, Weiterbildung, Kurse, Biophilie, Salutogenese, Begleittier, TGI-Begleittier, Begleithund, Interaktion, Interaktionsebenen, TGI-Triangel, TGI-Praxis, Integration, Mensch-Tier-Team
Aktualisiert: 2018-12-06
> findR *

Kleine Tierethik

Kleine Tierethik von Otterstedt,  Carola
Die "Kleine Tierethik" bietet ein überkonfessionelles Leitbild, welches einer multikulturellen Gesellschaft als Basis für die Mensch-Tier-Beziehung dienen kann. 52 persönliche Zeugnisse in diesem Buch illustrieren alltagsnah, wie Menschen aus unserer Gesellschaft mit Tieren umgehen, wo Fragen nach dem richtigen Handeln auftauchen, Grenzen sichbar und Herausforderungen gemeistert werden. Ergänzend diskutieren Theologen, Biologen und Kulturwissenschaftler miteinander, welche Antworten und Möglichkeiten diese Haltung zum Tier mit sich bringt.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Handwörterbuch Frühpädagogik (4., erweiterte Auflage)

Handwörterbuch Frühpädagogik (4., erweiterte Auflage) von Aden-Grossmann,  Wilma, Barleben,  Maren, Becker-Textor,  Ingeborg, Bickmann,  Bernward, Bock,  Freia de, Bönner,  Karl H., Büchin-Wilhelm,  Irmgard, Czerny,  Gabriele, Dietrich,  Cornelie, Ebert,  Sigrid, Ellermann,  Walter, Fischer,  Claudia, Focks,  Petra, Frei,  Remigius, Fthenakis,  Wassilios E., Götte,  Rose, Griebel,  Wilfried, Haberkorn,  Rita, Hansen,  Hartmut, Harz,  Frieder, Haug-Schnabel,  Gabriele, Heckrath,  Claudia, Herm,  Sabine, Herrmann,  Thomas, Hoffmann,  Gabriele, Huppertz,  Norbert, Irskens,  Beate, Jünger,  Marion, Kapteina,  Hartmut, Kasten,  Hartmut, Klein,  Lothar, Knauf,  Tassilo, Krenz,  Armin, Küppers,  Horst, Lamp,  Fabian, Lattschar,  Birgit, Mäder-Berg,  Martina, Martin,  Ernst, Miedaner,  Lore, Miklitz,  Ingrid, Minsel,  Beate, Müller,  C Wolfgang, Neuhäuser,  Gerhard, Neuß,  Norbert, Niesel,  Renate, Ostermann,  Barbara Maria, Otterstedt,  Carola, Partecke,  Erdmute, Pesch,  Ludger, Petermann,  Hans-Bernhard, Pfeffer,  Simone, Pousset,  Raimund, Pudel,  Volker, Reidelhuber,  Almut, Reiners,  Annette, Renn,  Heribert, Rieber,  Dorothea, Rödl,  Birgit, Ryffel,  Christiane, Schilling,  Matthias, Schürmann,  Ewald, Schwarzkopf,  Andreas, Sinhart-Pallin,  Dieter, Stahlmann,  Martin, Stanjek,  Karl, Strobach,  Susanne, Textor,  Martin, Thole,  Werner, Ulich,  Michaela, Vieten,  Markus, Virchow,  Fabian, Vogelsberger,  Manfred, Volgmann,  Kerstin, Wagner,  Petra, Wanzeck-Sielert,  Christa, Weidner,  Jens, Westphal,  Kristin, Wiemann,  Irmela, Wirsing,  Kurt, Wustmann Seiler,  Corina, Zimmer,  Renate
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Demenz – Ein neuer Weg der Aktivierung

Demenz – Ein neuer Weg der Aktivierung von Otterstedt,  Carola
Demenziell erkrankte Menschen in ihrer eigenen Lebenswelt zu erreichen, gelingt nicht immer. Wo sprachliche Verständigung nur noch eingeschränkt möglich ist, finden Tiere Zugang, gelingen positive und stressfreie Begegnungen. Regelmäßiger Kontakt zu Hunden, Katzen oder anderen Tieren steigert die Lebensqualität, lässt Betroffene innerlich ruhiger und deutlich wacher reagieren. Das Autorenteam beschreibt die Leitgedanken der Tiergestützten Intervention, den Ablauf eines Einsatzes, den Nutzen für alle Beteiligten und liefert kreative Ideen, wie diese Kontakte in den Alltag zu integrieren sind. Ziel ist es, Begegnungsangebote so professionell zu organisieren, dass positive Effekte für Mensch und Tier entstehen.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Der verbale Dialog

Der verbale Dialog von Otterstedt,  Carola
Welche Gesprächsformen benötigt ein Schlaganfallpatient? Wie kommuniziert man mit einem Komapatienten? Wie kann man mit Demenz-Betroffenen reden? Fragen, die nicht nur Angehörige sich stellen. Professionelle Begleiter, wie Ärzte, Therapeuten und Pfleger, aber auch Seelsorger und Hospizhelfer, werden in ihrem beruflichen Alltag oft mit einer sprachlichen Verunsicherung und Ohnmacht konfrontiert. Carola Otterstedt hat bereits mehrere Fachartikel und Bücher zu Themen der Kranken- und Sterbebegleitung sowie zur Abschiedsgestaltung veröffentlicht. Wissenschaftliche Studien bilden die Grundlage ihrer schriftstellerischen Arbeit, die immer die Absicht einer praxisorientierten, sinnvollen, einfühlsamen und dialogischen Begleitung von Kranken und Sterbenden verfolgt.Das Buch "Der verbale Dialog” (Fortsetzung des ersten Bandes "Der nonverbale Dialog”, Bestell-Nr. 1927) bietet Kranken- und Sterbebegleitern neben alltagsrealistischen Informationen (u.a. zur Schmerztherapie, zum Betreuungsrecht oder zur Hospiz-Idee) auch Informationen, wie man Bedürfnis, Bedarf und Wünsche der Betroffenen und – ganz wichtig – auch der Begleiter ermitteln kann. Anregungen zu einer persönlichkeitsorientierten Unterstützung der Körperpflege sowie Beispiele von sinnesorientiertem und dialogischem Handeln führen einfühlsam zu dem zentralen Kapitel dieses Buches, das durch seine zahlreichen kreativen Anregungen der Gesprächsgestaltung die gemeinsame Begegnung zwischen Begleiter und Betroffenen – trotz Krankheit und Behinderung – phantasievoll anregen möchte.Carola Otterstedt präsentiert den verbalen Dialog nicht losgelöst vom gelebten Alltag. Visuell dargestellte Abschiedserfahrungen (Studie) und Chancen eines gelungenen Arzt-Patienten-Dialogs sind ebenso alltagsrelevant, wie das fachlich interessante und menschlich berührende Gespräch mit der Neuropsychologin Dr. Stefanie Böttger zur Kommunikation mit Schwerkranken in der Klinik.Das Schweigen im Dialog, Fragen nach dem Sterben und dem Umgang mit Schuldgefühlen werden einfühlsam erörtert. Carola Otterstedt scheut sich nicht, auch hier kreative Modelle anzuregen, immer mit dem Hinweis, dass jeder Mensch seinen ganz eigenen Weg suchen wird. Diese Suche zu unterstützen, auf dem Weg zu begleiten, da zu sein, dies sei die eigentliche Aufgabe eines Kranken- und Sterbebegleiters. Für die Autorin ist die einfühlsame dialogische Begleitung ein Zeichen des Respekts gegenüber dem Patienten, der trotz schwerer Erkrankung, trotz Schlaganfall, Koma oder Demenz, vor allem durch den Dialog Mensch bleibt.
Aktualisiert: 2018-11-13
> findR *

Menschen brauchen Tiere

Menschen brauchen Tiere von Olbrich,  Erhard, Otterstedt,  Carola
Der Psychologe Erhard Olbrich und die Verhaltensforscherin Carola Otterstedt haben kompetente Kollegen aus Wissenschaft und Praxis eingeladen, über ihre Erkenntnisse und Erfahrungen in der tiergestützten Pädagogik und Therapie zu berichten. Die Beiträge zeigen das große Spektrum der Einsatzmöglichkeiten
Aktualisiert: 2018-03-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Otterstedt, Carola

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonOtterstedt, Carola ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Otterstedt, Carola. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Otterstedt, Carola im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Otterstedt, Carola .

Otterstedt, Carola - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Otterstedt, Carola die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Otterstedt, Carola und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.