Grenzen

Grenzen von Bialluch,  Christoph, Bohleber,  Werner, Brockmann,  Josef, Burkhardt-Mußmann,  Claudia, Ebrecht-Laermann,  Angelika, Frank,  Claudia, Golombek,  Jürgen, Heenen-Wolff,  Susann, Hirsch,  Mathias, Huff-Müller,  Monika, Imhorst,  Elisabeth, Kirsch,  Holger, Krüger,  Ronny, Masemann,  Antje, Mittelsten Scheid,  Brigitte, Moeslein-Teising,  Ingrid, Pflichthofer,  Diana, Sandner,  Dieter, Schlesinger-Kipp,  Gertraud, Sischka,  Kerstin, Strauß,  Bernhard, Tibone,  Giulietta, Unruh,  Beate, Walker,  Dr. Christoph E., Walz-Pawlita,  Susanne, Weitkamp,  Marina, Wiegand-Grefe,  Silke, Willershäuser,  Herbert, Zimmering,  Raina
Grenzen und Grenzverletzungen sind nicht nur im psychotherapeutischen und psychoanalytischen Behandlungsrahmen von Bedeutung, sondern spielen eine grundlegende Rolle in menschlichen Beziehungen, sozialen Gemeinschaften und im politischen Kontext. Die AutorInnen untersuchen einerseits die Bedeutung und den Schutz von und durch Begrenzungen, andererseits befassen sie sich mit dem Wunsch, Grenzen zu überwinden, ohne den Wissenschaft und Forschung nicht denkbar wären.
Aktualisiert: 2017-08-31
> findR *

Trennungen

Trennungen von Pflichthofer,  Diana
Diana Pflichthofer untersucht Trennungen und ihre Bedeutung für die psychische Entwicklung in und außerhalb der Psychotherapie. Es wird gezeigt, dass Trennungen Bestandteil von Reifungs- und Entwicklungsprozessen sind, bei denen es immer auch um eine Loslösung von früheren Entwicklungsphasen und den mit ihnen verbundenen inneren Objekten geht. An anschaulichen Fallbeispielen verdeutlicht die Autorin, wie Trennungskonflikte in der Psychotherapie bearbeitet werden können.
Aktualisiert: 2017-08-31
> findR *

Körper-Sprachen

Körper-Sprachen von Benecke,  Dr. Cord, Dietrich,  Dietmar, Dietrich,  Dorothee, Doblhammer,  Dr. Klaus, Gramatikov,  Lily, Heisterkamp,  Günter, Hirsch,  Mathias, Jancik,  Barbara, Janta,  Bernhard, Klußmann,  Barbara, Klussmann,  Rudolf, Krüger-Kirn,  Helga, Kruse,  Johannes, Küchenhoff,  Joachim, Lauschke,  Marion, Leikert,  Sebastian, Leuzinger-Bohleber,  Marianne, Mayer,  Andreas, Müller,  Ulrich A, Pfeifer,  Rolf, Pflichthofer,  Diana, Poettgen-Havekost,  Gabriele, Schaat,  Samer, Schwerd,  Wolfgang, Unruh,  Beate, Volz-Boers,  Ursula, Walz-Pawlita,  Susanne, Werthmann-Resch,  Lisa, Widholm,  Roman
In den letzten Jahren hat sich das Interesse an den körperlichen Ausdrucksformen psychischen Geschehens vertieft. Das Jahrbuch der DGPT thematisiert neben klinischen Konzepten zur Verbreitung und Genese psychosomatischer Symptome auch neuere Theorien zum Verhältnis von Psyche und Soma, zum Embodiment sowie Ansätze aus den Kunst-, Kultur und Geschichtswissenschaften.
Aktualisiert: 2017-08-10
> findR *

IMAGO

IMAGO von Büchsel,  Martin, Clemenz,  Manfred, Pflichthofer,  Diana, Zitko,  Hans
Das Periodikum IMAGO wurde mit dem Ziel gegründet, Diskussionen zwischen Kunst, Ästhetik, Psychoanalyse und angrenzenden Disziplinen anzustoßen und zu intensivieren. Das weitgefächerte Themenspektrum des dritten Bandes reicht von Gewalt und Gelächter in der Literatur des Mittelalters über die Ozeanische Entgrenzung in den Künsten und das Verhältnis von Kunst und Lebenswelt bis zu Fantasie und Wahrnehmung im Spiegel neuer Kino-Technologien.
Aktualisiert: 2016-04-05
> findR *

Spiel und Magie in der Psychoanalyse

Spiel und Magie in der Psychoanalyse von Pflichthofer,  Diana
Diana Pflichthofer nähert sich dem Thema der Psychoanalyse auf neuem Wege: Sie erläutert die spielerischen und magischen Elemente, die in besonderer Weise bei der Arbeit in der Übertragung zur Geltung kommen. Indem die Psychoanalytikerin eine ihr vom Patienten unbewusst zugewiesene Übertragungsrolle annimmt, lässt sie sich auf diese psychische Realität ein, wie jemand sich auf die Realität eines Spiels einlässt. Dabei muss sich die Analytikerin der Tatsache bewusst sein, dass ihr – gefördert durch den Rahmen und die Regeln – magische Eigenschaften zugeschrieben werden, die ihr eine Machtposition verleihen. Sie darf diese Macht jedoch niemals missbrauchen, sondern muss sie stets in den Dienst der Autonomie-Entwicklung des Analysanden stellen.
Aktualisiert: 2017-09-26
> findR *

IMAGO

IMAGO von Büchsel,  Martin, Clemenz,  Manfred, Eming,  Jutta, Gaertner,  Adrian, Lüdi,  Kaspar, Öcal,  Tina, Pflichthofer,  Diana, Prange,  Regine, Reck,  Hans Ulrich, Röske,  Thomas, Storck,  Timo, Taxer,  Christine, Zitko,  Hans
Das fächerübergreifende Phänomen 'Ästhetik' wird aus der Perspektive verschiedener Disziplinen, insbesondere Psychoanalyse, Sozialpsychologie, Kunstgeschichte, Philosophie und Medientheorie, betrachtet. Ziel ist es, den Dialog der Wissenschaften anzuregen und zu fördern.
Aktualisiert: 2016-04-05
> findR *

unzeitgemäßes

unzeitgemäßes von Bachhofen,  Andreas, Bohleber,  Werner, Bruns,  Georg J., Buchheim,  Anna, Dornes,  Martin, Ernst,  Mirko, Hempfling,  Friedhold, Hopf,  Hans, Janta,  Bernhard, Krüger-Kirn,  Helga, Küchenhoff,  Joachim, Mertens,  Wolfgang M., Michl,  Matthias, Pflichthofer,  Diana, Poettgen-Havekost,  Gabriele, Purucker,  Michael, Roth,  Gerhard, Sell,  Christian, Staufenberg,  Adelheid M., Strüber,  Nicole, Unruh,  Beate, Walz-Pawlita,  Susanne, Wolfersdorf,  Manfred
Angesichts des vorherrschenden Lebensgefühls, das durch Beschleunigung und Selbstoptimierung geprägt ist, wirkt die Psychoanalyse mit ihrem Verweis auf Grenzen der Conditio humana rückwärtsgewandt. Dieser Vorwurf trifft sie jedoch nur insofern, als sie sich dem zeitgemäßen Trend hin zu Beschleunigung und Effizienzsteigerung verweigert.
Aktualisiert: 2016-04-05
> findR *

IMAGO

IMAGO von Böhme,  Hartmut, Büchsel,  Martin, Clemenz,  Manfred, Danckwardt,  Joachim F, Janecke,  Christian, Pflichthofer,  Diana, Ries,  Marc, Scheel,  Johanna, Schulenburg,  Stephan von der, Zitko,  Hans
Das fächerübergreifende Phänomen 'Ästhetik' wird aus der Perspektive verschiedener Disziplinen, insbesondere Psychoanalyse, Sozialpsychologie, Kunstgeschichte, Philosophie und Medientheorie, betrachtet. Ziel ist es, den Dialog der Wissenschaften anzuregen und zu fördern.
Aktualisiert: 2016-04-05
> findR *

IMAGO

IMAGO von Baert,  Barbara, Blunck,  Lars, Büchsel,  Martin, Clemenz,  Manfred, Ebke,  Thomas, Gaertner,  Adrian, Jacobs,  Kerrin, Kettner,  Matthias, Nieslony,  Magdalena, Pflichthofer,  Diana, Prange,  Regine, Rau,  Anselm, Zitko,  Hans
Das weitgefächerte Themenspektrum des vierten IMAGO-Bandes reicht von Dürers Gelingen, einen Gedankenprozess in Melencolia I zu einem Bild zu formen, über die Träume Nebukadnezars bis zur Frage nach der Möglichkeit fotografischer Fiktion.
Aktualisiert: 2017-03-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Pflichthofer, Diana

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonPflichthofer, Diana ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Pflichthofer, Diana. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Pflichthofer, Diana im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Pflichthofer, Diana .

Pflichthofer, Diana - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Pflichthofer, Diana die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Pflichthofer, Diana und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.