Dunkler Wald und weites Meer

Dunkler Wald und weites Meer von Schneidereit,  Gerhard M.
Die gewichtige Stellung der Künstlerkolonie Ahrenshoop auf dem Darß in Mecklenburg-Vorpommern hat in der Vergangenheit den Blick auf die Entwicklung der Malerei in den benachbarten Orten der Ostseehalbinsel stark eingeschränkt. Bestenfalls sind die Künstler, die in den Ostseebädern Prerow und Zingst und in den Boddendörfern Wieck und Born arbeiteten, der Künstlerkolonie Ahrenshoop zugerechnet worden. Der in Born auf dem Darß ansässige Sammler Gerhard M. Schneidereit unternimmt es mit diesem Buch erstmals, die Eigenständigkeit und Besonderheit der auf dem Darß entstandenen Arbeiten zusammenzufassen und zu beschreiben. Dabei stellt er heraus, dass diese Kunstwerke stark von den geografischen Gegebenheiten der Landschaft, wie dem urwüchsigen Wald des Darß, der Ostseeküste und den stillen Winkeln der Boddendörfer geprägt sind. Die Maler, die hier ab 1859 arbeiteten, suchten die Abgeschiedenheit und den Rückzug aus den lauter werdenden Städten oder von den politischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts. Alexej Jawlensky, Marianne von Werefkin und Erich Heckel gehören zu den be- kanntesten Malern, die hier 1911 ihren eigenen Stil weiterentwickelten. Davor und danach haben sich eine Vielzahl weiterer Maler, wie Kurt Haase-Jastrow, Herrmann Eschke, Ernst Arnold Lyongrün, Henry Luyten, Max Lingner, Bernhard Hopp, Robert Geßner, Max Schwimmer, Kar l Holfeld, Peter Keler und etliche andere der Moderne ebenso der Landschaft angenommen und sie für die Entwicklung ihrer Kunst genutzt. Damit setzt dieses Buch den entscheidenden Anfang einer Neubewertung der Malerei auf dem Darß und schließt Lücken in der regionalen Kunstgeschichte.
Aktualisiert: 2017-10-02
> findR *

Theodor Schultze-Jasmer

Theodor Schultze-Jasmer von Schneidereit,  Gerhard M.
Theodor Schultze-Jasmer (1888–1975) war ein universaler Künstler, der früh die Ostseeküste vom Fischland und Darß bereiste und sich in den 1920iger Jahren als Künstler in Prerow niederließ. Neben seinen mannigfachen Grafiken wurde er vor allem durch seine Gemälde der „Windflüchter" bekannt, aber er produzierte auch Kinderspielzeug in seiner „Darßer Kunsthütte". Seine frohen Farben machen ihn und seine Bilder zu einem begehrten Künstler in Mecklenburg-Vorpommern. Mit diesem Buch hat der Kunstsammler und Kenner Gerhard M. Schneidereit erstmals eine vollständige und sensible Biografie über den Künstler und sein Werk vorgelegt.
Aktualisiert: 2017-10-02
> findR *

Aufbruch 1911

Aufbruch 1911 von Fäthke,  Bernd, Schneidereit,  Gerhard M.
Als 1911, also vor einhundert Jahren Marianne von Werefkin und Alexej Jawlensky in Prerow aus dem Zug stiegen, ahnten sie kaum, was sie in diesen Wochen hier an Motiven vorfinden und welche Spuren dieser Aufenthalt in ihrem Werk, wie für Prerow selbst, hinterlassen würde. Fast zeitgleich kam hier ein weiterer Gast aus Dresden an, weil er die Nähe zur See suchte: Erich Heckel. Diese Namen waren 1911 kaum spektakulär, sie wurden es erst durch ihr heute weltbekanntes Œuvre, mit dem sie mit ihren Kollegen im „Blauen Reiter" und der Künstlervereinigung die „Brücke" den Expressionismus in Deutschland entwickelt haben. Heute sind diese Bilder Teil der Weltkunst. In den Erinnerungen dieser drei in Prerow 1911 weilenden Künstler hat ihr Aufenthalt nachhaltige Spuren hinterlassen. Jawlensky kam nach eigener Aussage zu einer intensiven Farbigkeit und Marianne von Werefkin sog die Motivwelt des Darß in ihren zahlreichen Werken auf. Erich Heckels Wochen in Prerow ist durch fast tägliche, hier erstmals veröffentlichte Postkarten an seine spätere Frau Sidi Riha dokumentiert.
Aktualisiert: 2017-10-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Schneidereit, Gerhard M.

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSchneidereit, Gerhard M. ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Schneidereit, Gerhard M.. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Schneidereit, Gerhard M. im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Schneidereit, Gerhard M. .

Schneidereit, Gerhard M. - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Schneidereit, Gerhard M. die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Schneidereit, Gerhard M. und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.