Villa Seewind

Villa Seewind von Soedher,  Jakob Maria
Im Schatten alter Bäume liegt die Villa Seewind am Ufer des Bodensees. An einem Sommerwochenende treffen sich hier vier Geschwister, um den achtzigsten Geburtstag ihrer Mutter zu feiern. Ein großes Fest mit vielen Gästen ist geplant. Die Zusammenkunft der Familie soll auch genutzt werden, um über die Zukunft der Mutter und die des Anwesens zu reden. Drei der Geschwister sehen sich zunehmend mit einer für sie erschreckenden Realität konfrontiert.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Rotkreuzplatz da Vinci

Rotkreuzplatz da Vinci von Soedher,  Jakob Maria
Frühjahr in München. Samuel Binder, Kunsthistoriker an der Staatlichen Graphischen Sammlung, ist auf dem Weg zur Arbeit. Alles scheint wie immer. Doch die stumme Begegnung mit einer mysteriösen Frau verändert das bisher so geordnete und unspektakulär erscheinende Leben Samuel Binders. Seine Suche nach dieser geheimnisvollen Frau gerät zur Obsession und er stößt dabei auf eine düstere, lange verlassene Wohnung. Er bekommt eine alte Kriminalakte in die Hände und erfährt dadurch von einem beinahe vergessenen Verbrechen. Zunehmend gewinnt er den Eindruck, dass alles Mysteriöse, dass sich ereignet sich nur um ihn und sein Leben zu drehen scheint und zwingt ihn sich mit seiner Vergangenheit und er Vergangenheit seiner Familie auseinander zu setzen. Aus welchen Gründen auch immer - das Schicksal hat ihn dazu bestimmt, das was wirklich geschehen ist zu entdecken und so eine neue Wahrheit zu finden.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Galgeninsel

Galgeninsel von Soedher,  Jakob Maria
Die gefesselte Leiche des Immobilienmarklers Raimund Kandras wird am Ostufer der Lindauer Insel angespült. Kommissar Conrad Schielin stößt während seiner Ermittlungen auf eigentümliche Familienverhältnisse sowie auf düstere Ereignisse im Umfeld des Geschäftsmannes. Macht, Gier und illegale Immobilienspekulationen bestimmten das Leben des Toten. Auf einsamen Wanderungen mit Esel Ronsard im Bodensee-Hinterland findet Schielin die Ruhe, um über die Lösung des Falles nachzudenken.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Inselwächter

Inselwächter von Soedher,  Jakob Maria
Sonnenaufgang über dem Bodensee. Weit vor der Lindauer Insel treibt eine verlassene Motorjacht. Zur gleichen Zeit wird im Segelhafen die Leiche einer Frau gefunden. Es handelt sich um die Psychologin Dr. Agnes Mahler, die erstochen auf der Mole liegt. Zusammen mit Kollegen plante sie ein verlängertes Wochenende am Bodensee, an welchem man in Gesprächen Differenzen ausräumen wollte, die die gemeinsame Arbeit belastet hatten.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Im Schatten des Mönchs

Im Schatten des Mönchs von Soedher,  Jakob Maria
Es war kein Suizid. Das wird Bucher schnell klar. Doch wer war in der Lage ein solch perfides Verbrechen zu planen und auszuführen? Die Ermittlungen geraten zusehends in einen Stimmungsdunst aus Halbwahrheiten, Aberglaube, Religiosität und verdrängter Vergangenheit; was hat die Geschichte des mittelalterlichen florentinischen Mönchs mit dem düsteren Motiv von Sandro Botticelli zu tun, das in der Wohnung des Opfers zurückgelassen wurde. Und woher kommt das fünfjährige Mädchen, das unter einem Bettkasten versteckt liegt und seine Sprache verloren hat? Soedher legt einen atemraubenden Spannungsbogen über die sattgrünen Hügel des Allgäus.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Pulverturm

Pulverturm von Soedher,  Jakob Maria
An einem lauen Frühjahrstag wird die Leiche von Ottmar Kinker am Pulverturm in Lindau gefunden. Die Umstände deuten auf ein Verbrechen hin. Kommissar Conrad Schielin - gerade mit seinem Esel Ronsard auf Wanderung im Bodensee-Hinterland - wird zurückbeordert, um den Fall zu übernehmen. Er kennt das Opfer als eigenbrötlerischen, zurückgezogenen Junggesellen, der zusammen mit seiner Mutter und Schwester ein Haus in Reutin bewohnt und als Revisor tätig war. Ottmar Kinker führte ein so unspektakuläres Leben, dass es schwer fällt eine Vorstellung zu bekommen, worin das Motiv für die Tat begründet liegt. Schielins Nachforschungen ergeben, dass sich das Verbrechen nicht zufällig ereignete, sondern gezielt durchgeführt wurde. Zudem stellt sich heraus, dass sich vor kurzem etwas verändert haben muss, im Leben von Ottmar Kinker. Rätsel geben auch die alten Briefe auf, die sich im Nachlass finden und ein düsteres Familiengeheimnis nahelegen. Und schließlich - wer war die Frau, mit der Ottmar Kinker vor kurzem gesehen worden war?
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Mauchin

Mauchin von Soedher,  Jakob Maria
Mit großem erzählerischen Können führt Jakob Maria Soedher Leserinnen und Leser in den Bregenzerwald und den Bodensee. Die Figur der Franzisca Mauchin hat er aus originalen Gerichtsakten entnommen und daraus einen wundervollen Roman geschaffen. J.M. Soedher schildert in literarisch anspruchsvoller Weise das Schicksal der Franzisca Mauchin und schafft spannende und beeindruckende Charaktere. Seine sprachliche Kraft, die zauberhafte Naturmetaphorik und nicht zuletzt die durchgängige Präsenz eines feinen, kultivierten Tons, zeichnen die Romane von J.M. Soedher aus.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Hexenstein

Hexenstein von Soedher,  Jakob Maria
Ein verlassenes Haus in Lindau. Wo sind die Bewohner geblieben? In Sorge verständigen Nachbarn die Polizei. Erst bei einer intensiven Durchsuchung findet sich - hinter einer Holzwand versteckt - die Leiche des Hausherren. Von seiner Frau fehlt jede Spur. Die Ermittlungen konfrontieren Schielin mit schwarzer Magie und okkulten Praktiken. An der Spitze des Zaubers steht eine geheimnisvolle Führerin.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Heidenmauer

Heidenmauer von Soedher,  Jakob Maria
Der Journalist Günther Bamm liegt erschlagen im Lindauer Stadtgarten. Der Tatort spricht eine deutliche Sprache: Conrad Schielin und Lydia Naber finden einen Tatort vor, der über eines sofort Auskunft gibt: der Täter war brutal und gezielt vorgegangen und ein Raubmotiv spielte keine Rolle. Bei der Rekonstruktion der letzten Tage des Ermordeten stoßen Schielin und Lydia Naber auf eine Fülle von Kontakten. Ein Londoner Kunsthändler meldet sich aus dem Hotel Bad Schachen, wo er einem Termin mit Günther Bamm entgegengefiebert hatte. Der wollte ihm Informationen über ein seit Kindertagen vermisstes Gemälde geben. Aktuell hatte Bamm an einem Buch über den Lebensweg von Gemälden gearbeitet. In der Jackentasche des Toten findet sich ein Lageplan der Insel Mainau, mit eigentümlich markierten Stellen, und dann ist da noch der Betreuer der verwirrten Mutter Bamm’s, mit dem es vor kurzem zu Streit kam. Auch die Lehrersgattin, mit der Günther Bamm ein bizarres Verhältnis unterhielt, bringt die Ermittlungen scheinbar nicht voran. Bei der Verfolgung all dieser Spuren ist Schielin uns seinen Kollegen klar, dass der Mord an Günther Bamm nur einen Zweck verfolgte – ihn zum Schweigen zu bringen. Worauf war Bamm also gestoßen, worüber er für immer schweigen sollte? Stoff genug für den Bodenseekommissar Conrad Schielin, um sich auf einsame Wanderungen mit Esel Ronsard zurückzuziehen und nachzudenken. Wieder gelingt es Jakob Maria Soedher einen fesselnden Kriminalroman um den Bodenseekommissar Conrad Schielin vorzulegen, und wieder auf gewohnt hohem literarischen Niveau. Die Reihe Schielins Fälle hat sich zurecht als erfolgreiche Bodensee-Krimiserie etabliert und viele Leser und Liebhaber der Regionen um den Bodensee erwarten ungeduldig die weiteren Fälle des sympathischen und nachdenklichen Kommissars und seines Esels Ronsard.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Requiem für eine Liebe

Requiem für eine Liebe von Soedher,  Jakob Maria
Eine tote Frau in der Stille eines einsamen Auengrundes - kniend und an eine Kopfweide gefesselt. Als Bucher den Fall übernimmt, hat der grausam inszenierte Mord den dörflichen Mikrokosmos bereits zum kollektiven Schweigen gebracht. Buchers Team setzt auf Konfrontationskurs mit dieser realistisch gezeichneten Gesellschaft. Welche Bedeutung haben die sonderbaren Bücher, die Bucher im Haus der Toten findet - und welche Rolle spielt das Gartenbild von Liebermann? Ein geschickt konstruierter, spannungsgeladener Kriminalroman über vererbte Schuld, enttäuschte Liebe und lange gehütete Geheimnisse.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Soedher, Jakob Maria

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonSoedher, Jakob Maria ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Soedher, Jakob Maria. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Soedher, Jakob Maria im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Soedher, Jakob Maria .

Soedher, Jakob Maria - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Soedher, Jakob Maria die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Soedher, Jakob Maria und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.