Grenzen

Grenzen von Bialluch,  Christoph, Bohleber,  Werner, Brockmann,  Josef, Burkhardt-Mußmann,  Claudia, Ebrecht-Laermann,  Angelika, Frank,  Claudia, Golombek,  Jürgen, Heenen-Wolff,  Susann, Hirsch,  Mathias, Huff-Müller,  Monika, Imhorst,  Elisabeth, Kirsch,  Holger, Krüger,  Ronny, Masemann,  Antje, Mittelsten Scheid,  Brigitte, Moeslein-Teising,  Ingrid, Pflichthofer,  Diana, Sandner,  Dieter, Schlesinger-Kipp,  Gertraud, Sischka,  Kerstin, Strauß,  Bernhard, Tibone,  Giulietta, Unruh,  Beate, Walker,  Dr. Christoph E., Walz-Pawlita,  Susanne, Weitkamp,  Marina, Wiegand-Grefe,  Silke, Willershäuser,  Herbert, Zimmering,  Raina

Grenzen und Grenzverletzungen sind nicht nur im psychotherapeutischen und psychoanalytischen Behandlungsrahmen von Bedeutung, sondern spielen eine grundlegende Rolle in menschlichen Beziehungen, sozialen Gemeinschaften und im politischen Kontext. Die AutorInnen untersuchen einerseits die Bedeutung und den Schutz von und durch Begrenzungen, andererseits befassen sie sich mit dem Wunsch, Grenzen zu überwinden, ohne den Wissenschaft und Forschung nicht denkbar wären.

Aktualisiert: 2017-06-01
> findR *

Psychoanalyse nach Sigmund Freud

Psychoanalyse nach Sigmund Freud von Benecke,  Cord, Freyberger,  Harald, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Storck,  Timo, Strauß,  Bernhard

Der Band gibt einen aktuellen Einblick in die von Sigmund Freud begründete Psychoanalyse als Behandlungsverfahren in seiner geschichtlichen Entwicklung und seiner heutigen Relevanz. Dazu werden wichtige theoretische und behandlungstechnische Konzepte diskutiert und es wird auf den erkenntnistheoretischen Status der Psychoanalyse eingegangen. Ein Überblick über allgemeine und spezielle Störungs- und Veränderungstheorie der Psychoanalyse sowie Bemerkungen zu institutionellen Veränderungen und zur Weiterbildung ergänzen das Werk.

Aktualisiert: 2017-06-01
> findR *

Mentalisierungsbasierte Psychotherapie (MBT)

Mentalisierungsbasierte Psychotherapie (MBT) von Euler,  Sebastian, Freyberger,  Harald, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard, Walter,  Marc

Die MBT ist ein evidenzbasiertes, schulenübergreifendes Psychotherapieverfahren, das in Einzel- und Gruppentherapie Anwendung findet. Sie wurde für Borderline- und andere Persönlichkeitsstörungen entwickelt, eignet sich aber auch für die Behandlung von Patienten mit Depressionen, Essstörungen, psychosomatischen Erkrankungen und Psychosen. Das Buch vermittelt die theoretischen Grundlagen des Mentalisierens. Die wesentlichen diagnostischen und therapeutischen Elemente werden erläutert, bevor auf störungsspezifische Anwendungsbereiche und Wirksamkeitsnachweise eingegangen wird.

Aktualisiert: 2017-06-01
> findR *

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie von Boll-Klatt,  Annegret, Freyberger,  Harald, Kohrs,  Mathias, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

Das Buch skizziert die Entwicklung der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, auch vor ihrem historischen Hintergrund. Es führt sowohl in die klassisch psychoanalytischen als auch in die aktuellen theoretischen Grundlagen ein und stellt insbesondere die störungsspezifischen Differenzierungen in theoretischen und behandlungstechnischen Konzeptionen dar. Vermittelt wird ein modernes Verständnis der TP im Sinne einer multiperspektivischen Kompetenz, illustriert durch die vertiefende Diskussion eines Behandlungsfalls. Ausführungen zur wissenschaftlichen Evidenz der Wirksamkeit runden die Darstellung des Verfahrens ab.

Aktualisiert: 2017-06-01
> findR *

Bindung in Psychologie und Medizin

Bindung in Psychologie und Medizin von Brenk-Franz,  Katja, Buchheim,  Anna, Dinger,  Ulrike, Ditzen,  Beate, Eckert,  Jochen, Ehrenthal,  Johannes C., Heinrichs,  Markus, Joraschky,  Peter, Kirchmann,  Helmut, Künster,  Anne Katrin, Lange,  Diane, Neumann,  Eva, Nolte,  Tobias, Petrowski,  Katja, Reiner,  Iris, Schauenburg,  Henning, Scheidt,  Carl Eduard, Schindler,  Andreas, Schröder,  Paul, Seiffge-Krenke,  Inge, Singh,  Sashi, Spangler,  Gottfried, Strauß,  Bernhard, Subic-Wrana,  Claudia, Taubner,  Svenja, Victor,  Daniela, von Sydow,  Kirsten, Waller,  Elisabeth, Ziegenhain,  Ute, Zimmermann,  Laura

The development psychology has submitted many findings on binding behaviour. Today, these and the binding theory of John Bowlby are also taken up in the clinical psychology and psychotherapy and in the medical control. The guide summarizes the research on the importance of binding characteristics in different stages of life as well as the results of clinical and binding research to mental and physical disorders. Its importance for prevention and for psychotherapy in different treatment settings is shown in particular.

Aktualisiert: 2017-05-26
> findR *

Psychodrama-Therapie

Psychodrama-Therapie von Freyberger,  Harald, Kunz Mehlstaub,  Susanne, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

J. L. Morenos Psychodrama zeichnet sich als aktionsfreudiges und kreatives Therapieverfahren aus und erfuhr bald weltweite Anerkennung. Die Einzigartigkeit des Verfahrens liegt im definierten Ziel der Begegnung miteinander. Das Buch vermittelt theoretische Grundlagen anhand praktischer Fallbeispiele und möge im therapeutischen Alltag neue Inspiration geben. Diagnostik, Anwendung in der Einzel- und Gruppentherapie und Forschung werden ausführlich dargestellt.

Aktualisiert: 2017-06-22
> findR *

Supervision in der Psychotherapie

Supervision in der Psychotherapie von Freyberger,  Harald, Lohmer,  Mathias, Möller,  Heidi, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

Praktizierende Psychotherapeuten nutzen ihr berufliches Leben lang die Supervision als Instrument zur Qualitätssicherung ihrer Arbeit. Die Tätigkeit als Supervisor stellt einen eigenen Kompetenzbereich dar, den es speziell zu schulen gilt. Das Buch gibt einen Überblick zum aktuellen Stand der Supervisions- sowie Intervisionsforschung und bietet eine methodische Weiterbildung in Fragen der Supervisionsgestaltung. Unterschiedliche Methoden der Supervision werden, einem schulenübergreifenden Konzept folgend, differenziert dargestellt und ihr jeweiliger Anwendungsbereich wird diskutiert.

Aktualisiert: 2017-06-22
> findR *

Gesprächspsychotherapie

Gesprächspsychotherapie von Biermann-Ratjen,  Eva-Maria, Eckert,  Jochen, Freyberger,  Harald, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

Die von Carl R. Rogers begründete Gesprächspsychotherapie ist ein humanistisches Psychotherapieverfahren, das in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz gesetzlich anerkannt ist. Das Menschenbild dieser Therapieform basiert auf einem fundamentalen Vertrauen in die Ressourcen des Menschen und deren Entwicklung in Beziehungen. Die Gesprächspsychotherapie besteht in der Beziehung zwischen Therapeut und Klient, in der der Klient erlebt und annehmen kann, dass ihn der Therapeut empathisch versteht und in keiner Weise bewertet. Dieses Buch verschafft einen kompakten, fachlich fundierten Überblick über Wirkungsweise, praktisches Vorgehen und Anwendungsgebiete, veranschaulicht durch ein Fallbeispiel.

Aktualisiert: 2017-05-26
> findR *

Wilde Erdbeeren auf Wolke Neun

Wilde Erdbeeren auf Wolke Neun von Philipp,  Swetlana, Strauß,  Bernhard

Graue Haare, Falten, und die Figur ist auch nicht mehr, was sie einmal war. Findet Älterwerden auf der Leinwand überhaupt statt? Anhand von 29 Filmen werden in diesem Buch die unterschiedlichen Facetten des Alters und Älterwerdens erzählt. "Das Alter" gehört nicht gerade zu den vordringlichsten Themen, betrachtet man die Filmlandschaft von Hollywood-Blockbustern bis hin zum europäischen Autorenkino. Fällt man erst mal aus der demografisch interessanten (und marketingrelevanten) Zielgruppe der 30- bis 49-Jährigen heraus, scheint es kaum mehr gute Kinofilme zu geben. Und trotzdem findet man bei näherem Hinsehen viele Filme, die sich genau mit diesem Thema befassen. Dabei reichen die Themen von Generationenkonflikten, Lebensbilanzen, kritischen Lebensereignissen und deren Bewältigung, Liebe und Sexualität im Alter und neuen Herausforderungen bis hin zu Krankheit, Sterben und Tod. Alles gehört zum Leben dazu - und wird hier interdisziplinär unter die Lupe genommen.Die Filme reichen von Klassikern wie "Harald und Maude" bis hin zu neueren Kinohits wie "Liebe" oder "Sein letztes Rennen". Der wunderbar gestaltete Band öffnet kinobegeisterten Lesern eine ganz neue Perspektive.

Aktualisiert: 2017-06-08
> findR *

Gestalttherapie

Gestalttherapie von Freyberger,  Harald, Maragkos,  Markos, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

Das Buch ist eine fundierte Einführung in die Gestalttherapie und möchte auf eine kurze, aber intensive Entdeckungsreise einladen. In Abgrenzung zu anderen psychotherapeutischen Verfahren, die sich auf die Suche nach unterbewussten Konflikten machen oder alternatives Verhalten aufbauen, stellt die Gestalttherapie die lebendige Begegnung zwischen Therapeuten und Patienten in den Mittelpunkt. Entsprechend werden psychische Störungen als Störungen des Kontakts verstanden. Viele wirksame gestalttherapeutische Interventionen, wie beispielsweise der "leere Stuhl" oder die Arbeit mit inneren Anteilen, sind längst auch von anderen Therapierichtungen übernommen worden.

Aktualisiert: 2017-06-08
> findR *

Diagnostik in der Psychotherapie

Diagnostik in der Psychotherapie von Freyberger,  Harald, Freyberger,  Harald J, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard

Eine differenzierte Diagnostik sollte nicht nur zu Beginn einer Psychotherapie durchgeführt werden, sondern auch kontinuierlich im Verlauf, um den Erfolg der Behandlung zu evaluieren. Unter klinischen Praxisbedingungen wird eine Erfolgskontrolle jedoch eher zögerlich bis gar nicht durchgeführt. Der vorliegende Band zeigt vielfältige Möglichkeiten einer therapiebegleitenden Diagnostik auf. Neben allgemeinen Grundlagen und den therapieschulenspezifischen Ansätzen liegt der Schwerpunkt des Buchs auf der Diagnostik bezogen auf die wichtigsten Störungsgruppen: u. a. affektive Störungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen.

Aktualisiert: 2017-05-26
> findR *

Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP)

Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) von Bauer-Neustädter,  Waltraut, Freyberger,  Harald, Friedrichs-Dachale,  Andrea, Linke-Stillger,  Ulrike, Rosner,  Rita, Schweiger,  Ulrich, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard, Ullmann,  Harald

Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) ist eine bewährte Methode der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, in der die Imagination eine zentrale Funktion hat. Sie kommt hier in einer spezifischen Form zum Tragen: dialogisch begleitet, nah am sinnlichen, körperlichen und affektiven Erleben, szenisch und symbolisch ausgestaltet. Die katathyme (affektvermittelte) Imagination ist in einen strukturierten therapeutischen Prozess eingebunden, der flexibel an unterschiedliche klinische Kontexte und Situationen angepasst werden kann. Das Buch informiert über Anwendungen, Wirkungsweise und praktisches Vorgehen, veranschaulicht durch instruktive Fallbeispiele.

Aktualisiert: 2017-06-22
> findR *

Karl Hauptmann

Karl Hauptmann von Hauptmann,  Karl, Hötzel-Dickel,  Ruth, Meier,  Horst D, Strauß,  Bernhard

Karl Hauptmann (1880-1947) ist einer der Hauptvertreter der Landschaftsmalerei im Schwarzwald in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Insbesondere mit seinen stimmungsvollen Winterbildern nimmt er einen führenden Platz in der regionalen Kunstgeschichte ein. Neben Hermann Dischler ist Karl Hauptmann der Wintermaler des Schwarzwaldes. Zum sechzigsten Todestag präsentiert diese großzügig bebilderte Monographie seine Kunst in über 130 Gemälden. Mehr als 20 persönliche Fotografien beleuchten das Leben des Feldbergmalers und lassen speziell seine Zeit auf dem „Molerhüsli“ am Herzogenhorn lebendig werden. Darüber hinaus finden sich Texte zur Verbreitung seiner Werke in Form von Postkarten und zur Bewahrung seiner Kunst aus restauratorischer Sicht.

Aktualisiert: 2017-04-11
> findR *

Die Gruppe, das Paar und die Liebe

Die Gruppe, das Paar und die Liebe von Balmer,  Rudolf, Baumgarten,  Irene, Brähler,  Elmar, Buchinger,  Kurt, Daum,  Karl-Werner, Dunker,  Angela, Geissler,  Peter, Hédervári-Heller,  Éva, Heltzel,  Rudolf, Hudson,  Inge, Kögler,  Michael, Korzcak,  Dieter, Krause-Girth,  Cornelia, Lamparter,  Ulrich, Maaz,  Hans-Joachim, Matzat,  Jürgen, Moeller,  Michael Lukas, Reuter,  Karl, Scheer,  Jörn, Strauß,  Bernhard, Wenzel,  Freya, Wilke,  Gerhard

Mitarbeiter und Kollegen des unkonventionellen Psychoanalytikers Michael Lukas Moeller stellen seine Arbeit in Beiträgen dar, die mit vielen persönlichen Eindrücken angereichert sind.

Aktualisiert: 2017-04-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Strauß, Bernhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonStrauß, Bernhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Strauß, Bernhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Strauß, Bernhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Strauß, Bernhard .

Strauß, Bernhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Strauß, Bernhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Strauß, Bernhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.