Handbuch Körper und Persönlichkeit

Handbuch Körper und Persönlichkeit von Kernberg,  Otto F., Remmel,  Andreas, Strauß,  Bernhard, Vollmoeller,  Wolfgang
Das „Handbuch Körper und Persönlichkeit" ist ein schulenübergreifendes „State-of-the-Art"-Buch zur Diagnostik und Therapie von Persönlichkeitsstörungen. Das in seiner Art außergewöhnliche Praxis-Handbuch integriert Beiträge aus Neurobiologie, Verhaltensmedizin, Psychoanalyse, klinischer Bindungstheorie, kognitiver Theorie und Schematheorie. Damit bietet es einen Schlüssel zum Verständnis von Kernmerkmalen gestörter Entwicklung bei Patienten mit Persönlichkeitsstörungen. In seinem forschungsorientierten Teil beschreibt das Handbuch auf breiter empirischer Basis die Bedeutung und Verschränkung genetischer Dispositionen und Temperamentsfaktoren mit unsicheren Bindungserfahrungen und Traumatisierungen. Die Autoren erläutern die Bedeutung von Bindungs- und Körperrepräsentationen, von kognitiv-emotionalen Netzwerken und handlungsleitenden Schemata sowie deren psychobiologische Grundlagen. Damit ebnen die Beiträge den Weg zum Verständnis von Störungen der Identität, der Affektregulation, Körperrepräsentation, Impulskontrolle und interpersonellen Beziehungen. In dem praxisorientierten Teil stellen führende Vertreter aktueller Therapieverfahren das bewährte Vorgehen z. B. bei der Transference-Focused Psychotherapy (TFP), bei der Dialektisch-behavioralen Psychotherapie (DBT) sowie bei der Körperpsychotherapie zur Behandlung von Borderline-Syndromen und Posttraumatischen Belastungsstörungen vor. Das Buch schließt mit Überlegungen zur Therapie und Prävention von Persönlichkeitsstörungen im Kindes- und Jugendalter und zu symptomorientierten pharmakotherapeutischen Behandlungsstrategien bei Patienten mit Persönlichkeitsstörungen. - Schulenübergreifendes "State-of-the-art"-Buch - Praxis-Handbuch: alle gängigen Zugangswege zur Diagnostik und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (Schwerpunkt Posttraumatische Belastungsstörungen) - Berücksichtigung entwicklungspsychologischer und neurobiologischer Grundlagen - Integration wichtiger Ansätze (u.a. Bindungsforschung, Körpertherapie, Emotionsforschung) - Fokus: immer der Körper bzw. seine Beziehung zum Selbst - Internationales Autorenteam (Deutschland, USA, Schweiz, UK, Österreich, Kanada) Inhalt - Diagnostik, Symptomatik, Psychopathologie, Verlauf, Komorbidität und Therapieevaluation von Persönlichkeitsstörungen - Bedeutung von Genetik und Neurobiologie zum Verständnis der Borderline-Störung - Kognitionen, Affekte, Handlungsimpulse - Körper und Körperrepräsentationen bei Persönlichkeitsstörungen - Behandlungskonzepte bei Persönlichkeitsstörungen (z. B. TFP, DBT, Strukturbezogene Psychodynamische Therapie, Körpertherapie, Pharmakotherapie) - Trauma, Körper und Persönlichkeit: Grundlagen, klinische Erfahrungen, therapeutische Strategien (z. B. kognitiv-behaviorale Therapie, körperbezogene Psychotherapieverfahren, integrative Traumatherapie)
Aktualisiert: 2017-12-13
> findR *

Hypnotherapie

Hypnotherapie von Freyberger,  Harald, Peter,  Burkhard, Revenstorf,  Dirk, Rosner,  Rita, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard
Hypnotherapie hat sich in den letzten Jahrzehnten in der deutschsprachigen Therapielandschaft gut etabliert. Das Wissen über die Wirkung von Hypnose hat sich erweitert, die Erfahrungen aus der klinischen Anwendung wurden differenzierter und die Wirksamkeitsnachweise fundierter. Hirnphysiologische und biochemische Wirkungen der Hypnose werden zunehmend erforscht und genetische Zusammenhänge erkannt. Das Buch liefert einen kompakten, fachlich fundierten Überblick über Wirkungsweise, praktisches Vorgehen und Anwendungsgebiete, veranschaulicht durch ein Fallbeispiel.
Aktualisiert: 2017-11-23
> findR *

Individualpsychologie nach Alfred Adler

Individualpsychologie nach Alfred Adler von Freyberger,  Harald, Hannich,  Hans-Joachim, Rosner,  Rita, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard
Die Individualpsychologie Alfred Adlers ist neben der Psychoanalyse Sigmund Freuds und der Analytischen Psychologie C. G. Jungs die dritte Säule der tiefenpsychologischen Theoriebildungen. Individualpsychologische Konzepte haben in der psychotherapeutischen Behandlung wie auch in der Beratung und Führung von Menschen ihren festen Platz. Viele ihrer Grundbegriffe wie "Minderwertigkeitskomplex", "Selbstwertgefühl", "Kompensation" oder "Machstreben" gehören heute zum allgemeinen Sprachgebrauch. Das Buch gibt einen Überblick über individualpsychologische Grundlagen und ihre Anwendung. Ein klinisches Fallbeispiel veranschaulicht das spezifische psychotherapeutische Vorgehen.
Aktualisiert: 2017-11-23
> findR *

Grenzen

Grenzen von Bialluch,  Christoph, Bohleber,  Werner, Brockmann,  Josef, Burkhardt-Mußmann,  Claudia, Ebrecht-Laermann,  Angelika, Frank,  Claudia, Golombek,  Jürgen, Heenen-Wolff,  Susann, Hirsch,  Mathias, Huff-Müller,  Monika, Imhorst,  Elisabeth, Kirsch,  Holger, Krüger,  Ronny, Masemann,  Antje, Mittelsten Scheid,  Brigitte, Moeslein-Teising,  Ingrid, Pflichthofer,  Diana, Sandner,  Dieter, Schlesinger-Kipp,  Gertraud, Schleu,  Andrea, Sischka,  Kerstin, Strauß,  Bernhard, Tibone,  Giulietta, Unruh,  Beate, Walker,  Christoph E., Walz-Pawlita,  Susanne, Weitkamp,  Katharina, Weitkamp,  Marina, Wiegand-Grefe,  Silke, Will,  Herbert, Zimmering,  Raina
Grenzen und Grenzverletzungen sind nicht nur im psychotherapeutischen und psychoanalytischen Behandlungsrahmen von Bedeutung, sondern spielen eine grundlegende Rolle in menschlichen Beziehungen, sozialen Gemeinschaften und im politischen Kontext. Die AutorInnen untersuchen einerseits die Bedeutung und den Schutz von und durch Begrenzungen, andererseits befassen sie sich mit dem Wunsch, Grenzen zu überwinden, ohne den Wissenschaft und Forschung nicht denkbar wären.
Aktualisiert: 2017-11-29
> findR *

Psychoanalyse nach Sigmund Freud

Psychoanalyse nach Sigmund Freud von Benecke,  Cord, Freyberger,  Harald, Rosner,  Rita, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Storck,  Timo, Strauß,  Bernhard
Der Band gibt einen aktuellen Einblick in die von Sigmund Freud begründete Psychoanalyse als Behandlungsverfahren in seiner geschichtlichen Entwicklung und seiner heutigen Relevanz. Dazu werden wichtige theoretische und behandlungstechnische Konzepte diskutiert und es wird auf den erkenntnistheoretischen Status der Psychoanalyse eingegangen. Ein Überblick über allgemeine und spezielle Störungs- und Veränderungstheorie der Psychoanalyse sowie Bemerkungen zu institutionellen Veränderungen und zur Weiterbildung ergänzen das Werk.
Aktualisiert: 2017-11-09
> findR *

Mentalisierungsbasierte Psychotherapie (MBT)

Mentalisierungsbasierte Psychotherapie (MBT) von Euler,  Sebastian, Freyberger,  Harald, Rosner,  Rita, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard, Walter,  Marc
Die MBT ist ein evidenzbasiertes, schulenübergreifendes Psychotherapieverfahren, das in Einzel- und Gruppentherapie Anwendung findet. Sie wurde für Borderline- und andere Persönlichkeitsstörungen entwickelt, eignet sich aber auch für die Behandlung von Patienten mit Depressionen, Essstörungen, psychosomatischen Erkrankungen und Psychosen. Das Buch vermittelt die theoretischen Grundlagen des Mentalisierens. Die wesentlichen diagnostischen und therapeutischen Elemente werden erläutert, bevor auf störungsspezifische Anwendungsbereiche und Wirksamkeitsnachweise eingegangen wird.
Aktualisiert: 2017-11-09
> findR *

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie von Boll-Klatt,  Annegret, Freyberger,  Harald, Kohrs,  Mathias, Rosner,  Rita, Seidler,  Günter H., Stieglitz,  Rolf-Dieter, Strauß,  Bernhard
Das Buch skizziert die Entwicklung der Tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, auch vor ihrem historischen Hintergrund. Es führt sowohl in die klassisch psychoanalytischen als auch in die aktuellen theoretischen Grundlagen ein und stellt insbesondere die störungsspezifischen Differenzierungen in theoretischen und behandlungstechnischen Konzeptionen dar. Vermittelt wird ein modernes Verständnis der TP im Sinne einer multiperspektivischen Kompetenz, illustriert durch die vertiefende Diskussion eines Behandlungsfalls. Ausführungen zur wissenschaftlichen Evidenz der Wirksamkeit runden die Darstellung des Verfahrens ab.
Aktualisiert: 2017-11-09
> findR *

Bindung in Psychologie und Medizin

Bindung in Psychologie und Medizin von Brenk-Franz,  Katja, Buchheim,  Anna, Dinger,  Ulrike, Ditzen,  Beate, Eckert,  Jochen, Ehrenthal,  Johannes C., Heinrichs,  Markus, Joraschky,  Peter, Kirchmann,  Helmut, Künster,  Anne Katrin, Lange,  Diane, Neumann,  Eva, Nolte,  Tobias, Petrowski,  Katja, Reiner,  Iris, Schauenburg,  Henning, Scheidt,  Carl Eduard, Schindler,  Andreas, Schröder,  Paul, Seiffge-Krenke,  Inge, Singh,  Sashi, Spangler,  Gottfried, Strauß,  Bernhard, Subic-Wrana,  Claudia, Taubner,  Svenja, Victor,  Daniela, Viebrock,  Laura, von Sydow,  Kirsten, Waller,  Elisabeth, Ziegenhain,  Ute
The development psychology has submitted many findings on binding behaviour. Today, these and the binding theory of John Bowlby are also taken up in the clinical psychology and psychotherapy and in the medical control. The guide summarizes the research on the importance of binding characteristics in different stages of life as well as the results of clinical and binding research to mental and physical disorders. Its importance for prevention and for psychotherapy in different treatment settings is shown in particular.
Aktualisiert: 2017-11-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Strauß, Bernhard

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonStrauß, Bernhard ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Strauß, Bernhard. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Strauß, Bernhard im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Strauß, Bernhard .

Strauß, Bernhard - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Strauß, Bernhard die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Strauß, Bernhard und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.