Mit den Eulen fliegen

Mit den Eulen fliegen von Tillmanns,  Andrea
Eigentlich ist Elisa ein ganz normales junges Mädchen, das sich in ihrer Schreinerlehre gegen die üblichen Vorurteile gegenüber Frauen in Männerberufen durchsetzen muss und nach Feierabend mit Lesen und Internet zu entspannen versucht. Als ein charismatischer Fremder in die Schreinerwerkstatt kommt und ein besonderes Kunstwerk hergestellt haben möchte, was auf den ersten Blick unmöglich erscheint, nimmt sie diese Herausforderung an.
Aktualisiert: 2019-06-21
> findR *

Mörderische Saitensprünge

Mörderische Saitensprünge von Tillmanns,  Andrea
Mitten in der Nacht wird Luisa vom Telefonklingeln aus dem Schlaf gerissen: ein verzweifelter Hilferuf ihrer Musikerkollegin. Der Notarzt kommt zu spät, um Marianne Schneider-Winterthur zu retten. Doch ist sie wirklich an einem Herzinfarkt gestorben? Wohin ist ihre teure grüne Gitarre verschwunden? Und mit wem war sie am Abend vor ihrem Tod verabredet? Luisa unterstützt den jungen Kommissar Müllerjan und ermittelt mit weiblicher Intuition zwischen musikalischem Kollegenneid und amourösen Verwicklungen – bis sie auf die entscheidende Spur stößt …
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Der Tote am Zülpicher See

Der Tote am Zülpicher See von Tillmanns,  Andrea
Nominiert für den Jacques-Berndorf-Preis 2012 Luisa Weinstrauß ist eine ganz normale Musiklehrerin mit einem nicht allzu aufregenden Leben – bis sie zufällig am Zülpicher See über einen Toten im Römerkostüm stolpert. Unversehens findet sie sich mitten in einem Kriminalfall wieder, in dem der Nachbarssohn zu den Hauptverdächtigen zählt. Bei dem Versuch, seine Unschuld zu beweisen, merkt sie erst zu spät, dass sie dem Täter schon viel zu nah gekommen ist …
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Wo liegt denn nun die Leiche?

Wo liegt denn nun die Leiche? von Tillmanns,  Andrea
Sirka Ehrenpreis ist als Privatdetektivin eigentlich auf entlaufene Hunde und entflogene Vögel spezialisiert. Doch bei einem Ausflug ins Aachener Rabental stößt Schmitz, ihr Pflegehund, auf eine Leiche – und schon steckt Sirka mitten in ihrem zweiten Mordfall. Was haben die Stocknägel aus verschiedenen Eifelgemeinden auf dem Wanderstock des Toten zu bedeuten? Wer ist die Frau, mit der er häufig gemeinsam gesehen wurde? Und war er wirklich so nett und hilfsbereit, wie ihn alle beschreiben? Sirka muss weit in die Vergangenheit eintauchen, ehe sie auf ein dunkles Geheimnis stößt, das den Toten bis zum Schluss verfolgt hat – und in das mehr Menschen verwickelt sind als sie ahnt …
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Mimis Krimis

Mimis Krimis von Tillmanns,  Andrea
Mimi, die eigentlich Mechthild heißt, betreibt einen Krimibuchladen in Aachen. In ihrer Mitarbeiterin Roswitha hat sie eine Seelenverwandte gefunden, wenn es um die Lösung von Kriminalfällen geht. So bleibt es nicht aus, dass beide auch im Alltag zu Detektivinnen werden. Ob es um ein gestohlenes Foto geht, das eigentlich nicht viel wert ist, um chinesisches Essen mit bitterem Beigeschmack oder einen Hund, der eine rätselhafte Botschaft überbringt – Mimi löst mit Roswithas Hilfe in erster Linie unblutige Kriminalfälle, die jederzeit überall geschehen könnten und ohne ihre Einmischung meist unbemerkt bleiben würden.
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Das Tarot

Das Tarot von Behrmann,  Nina, Bicker,  Veronika, Bonn,  Susanne, Brandt,  Elke, Carpenter,  Tanya, Corzilius,  Thilo, Fuchs,  Ruth M., Gerlach,  Katharina, Gfrerer,  Gabriele, Hampel,  Moritz B., Höhmann,  Peter, Hüsken,  Sven I., Karschnick,  Ann-Kathrin, Kinne,  Diana, Kirsten,  Tatjana, Laue,  Mara, Marzi,  Christoph, Menschig,  Diana, Plaschka,  Oliver, Schlicht,  Chris, Siegmund,  Fabienne, Steenbergen,  Carsten, Stegemann,  Ulrike, Tillmanns,  Andrea, Weber,  Annika, Wild,  Rebecca
"Schicksal sind die Karten, die das Leben uns in die Hand legt. Geschick ist, was wir aus diesen Karten machen." Unter diesem Motto erreichten eines kalten Wintertages die 22 Karten der großen Arkana 22 Autoren, die sich der Herausforderung gestellt hatten, zu jener einen Karte eine Geschichte zu schreiben. Lesen Sie vom Rad des Schicksals, das sich als Flasche dreht und vom Stern, der den Kindern im Schatten sein Licht schenkt. Treffen Sie den Tod, der in der Zukunft lauert und die Herrscherin, die unter Tage wohnt. Gehen Sie mit in den Turm, der einem jeden seine Prüfung aufzwingt und finden Sonne und Mond, Narr und Hohepriesterin, die Welt und die Gerechtigkeit, den Teufel und die Mäßigkeit und jede andere Karte, in der das Schicksal lauern kann … Mit Geschichten von Nina Behrmann, Veronika Bicker, Susanne Bonn, Tanya Carpenter, Thilo Corzilius, Ruth M. Fuchs, Katharina Gerlach, Gabriele Gfrerer, Moritz B. Hampel, Peter Hohmann, Sven I. Hüsken, Ann-Kathrin Karschnick, Diana Kinne, Christoph Marzi, Diana Menschig, Oliver Plaschka, Fabienne Siegmund, Carsten Steenbergen, Ulrike Stegemann, Andrea Tillmanns, Annika Weber, Rebecca Wild und einer Einführung von Mara Laue. Illustrationen von Elke Brandt, Tatjana Kirsten und Chris Schlicht.
Aktualisiert: 2019-01-26
> findR *

Das Tarot

Das Tarot von Behrmann,  Nina, Bicker,  Veronika, Bonn,  Susanne, Brandt,  Elke, Carpenter,  Tanya, Corzilius,  Thilo, Fuchs,  Ruth M., Gerlach,  Katharina, Gfrerer,  Gabriele, Hampel,  Moritz B., Höhmann,  Peter, Hüsken,  Sven I., Karschnick,  Ann-Kathrin, Kinne,  Diana, Kirsten,  Tatjana, Laue,  Mara, Marzi,  Christoph, Menschig,  Diana, Plaschka,  Oliver, Schlicht,  Chris, Siegmund,  Fabienne, Steenbergen,  Carsten, Stegemann,  Ulrike, Tillmanns,  Andrea, Weber,  Annika, Wild,  Rebecca
"Schicksal sind die Karten, die das Leben uns in die Hand legt. Geschick ist, was wir aus diesen Karten machen." Unter diesem Motto erreichten eines kalten Wintertages die 22 Karten der großen Arkana 22 Autoren, die sich der Herausforderung gestellt hatten, zu jener einen Karte eine Geschichte zu schreiben. Lesen Sie vom Rad des Schicksals, das sich als Flasche dreht und vom Stern, der den Kindern im Schatten sein Licht schenkt. Treffen Sie den Tod, der in der Zukunft lauert und die Herrscherin, die unter Tage wohnt. Gehen Sie mit in den Turm, der einem jeden seine Prüfung aufzwingt und finden Sonne und Mond, Narr und Hohepriesterin, die Welt und die Gerechtigkeit, den Teufel und die Mäßigkeit und jede andere Karte, in der das Schicksal lauern kann … Mit Geschichten von Nina Behrmann, Veronika Bicker, Susanne Bonn, Tanya Carpenter, Thilo Corzilius, Ruth M. Fuchs, Katharina Gerlach, Gabriele Gfrerer, Moritz B. Hampel, Peter Hohmann, Sven I. Hüsken, Ann-Kathrin Karschnick, Diana Kinne, Christoph Marzi, Diana Menschig, Oliver Plaschka, Fabienne Siegmund, Carsten Steenbergen, Ulrike Stegemann, Andrea Tillmanns, Annika Weber, Rebecca Wild und einer Einführung von Mara Laue. Illustrationen von Elke Brandt, Tatjana Kirsten und Chris Schlicht.
Aktualisiert: 2019-01-26
> findR *

Tod im Wald der Engel

Tod im Wald der Engel von Tillmanns,  Andrea
Ländliches Idyll mit tödlichem Potential „Anna fluchte leise, als sie über einen Ast stolperte, der mitten auf dem Weg lag. Eigentlich schien der Vollmond hell genug, doch ab und an, wenn eine Wolke an ihm vorbeijagte, war der schmale Pfad kaum noch zu erkennen.“ „Tod im Wald der Engel“, der neue Krimi der Grevenbroicher Autorin und Physikerin Andrea Tillmanns, beginnt mit einem abendlichen Spaziergang auf der Ölgangsinsel. Hier möchte die Malerin Anna nach der misslungenen Vernissage ihrer Bilder ein wenig zur Ruhe kommen. Doch das gelingt ihr nicht – die romantische Stimmung, die sie bei früheren Spaziergängen hier empfunden hatte, ist verschwunden, stattdessen wirkt die Gegend laut und bedrohlich. Dann taucht auch noch eine streunende Katze mit blutigem Fell auf. Wie sich herausstellt, stammt das Blut von einem Toten, und plötzlich steht Anna unter Mordverdacht. Denn bei der Leiche handelt es sich um Hartmut Lanski, Redakteur des Neusser Lokalkuriers. Er war es, der während ihrer Vernissage für einen Eklat gesorgt und ihr in einem hässlichen Streit „Kastrationsphantasien“ und „Mordgelüste an allen Männern“ vorgeworfen hatte. Diese öffentliche Demütigung reicht als Mordmotiv, findet die ermittelnde Kommissarin und schenkt Annas Unschuldsbeteuerungen wenig Glauben. Also beginnt Anna auf eigene Faust zu ermitteln, wer ein Interesse an Lanskis Tod haben könnte. Bald entdeckt sie, dass es der Redakteur auf der Jagd nach der nächsten Schlagzeile mit dem journalistischen Berufsethos nicht so genau genommen hat. Anscheinend hatte auch die ermittelnde Kommissarin eine Rechnung mit dem Toten offen. Als Anna schließlich die Kette der scheinbaren Zufälle, die sie an den Tatort geführt haben, weiterverfolgt, wird ihr klar, dass der Täter eine persönliche Einladung zu ihrer Vernissage erhalten haben muss – denn nur auf dem Gemälde in der Einladung sind die Erzengelwurz-Stauden zu sehen, die ausschließlich auf der Ölgangsinsel wachsen.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Julia Jäger und die Welt der Wächter

Julia Jäger und die Welt der Wächter von Tillmanns,  Andrea
Julia freut sich auf entspannte Sommerferien. Mit der Entspannung ist es jedoch vorbei, als sie einen Ferienjob in einem Programmkino annimmt. Hier verschwinden Menschen während der Vorstellung und tauchen später wieder auf. Julia sucht nach einer einfachen Erklärung dafür, doch die scheint es nicht zu geben. Gleichzeitig erkrankt ihre Freundin Nina und wirkt ohne ersichtlichen Grund immer schwächer. Und dann ist da plötzlich wieder Alexander, der mehr zu wissen scheint als alle anderen ... Bände der Julia-Jäger-Reihe: Band 1: Julia Jäger und die Macht der Magie Band 2: Julia Jäger und die Legende des Lichts Band 3: Julia Jäger und die Welt der Wächter
Aktualisiert: 2019-01-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Tillmanns, Andrea

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonTillmanns, Andrea ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Tillmanns, Andrea. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Tillmanns, Andrea im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Tillmanns, Andrea .

Tillmanns, Andrea - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Tillmanns, Andrea die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Tillmanns, Andrea und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.