Bis die Ohren und Augen aufgehen

Bis die Ohren und Augen aufgehen von Gruntz-Stoll,  Johannes, Paulmichl,  Georg, Zanol,  Irene
Georg Paulmichl ist mit seiner poetischen und stets unkonventionellen sowie erfrischend anderen Kurzprosa zu großer Bekanntheit gelangt. Mit wachem Blick für die Details schildert er Begegnungen und Situationen, die ihn geprägt haben, beschreibt seinen Lebensalltag und die Menschen, die ihn umgeben. Seine spielerische bis humoristisch-groteske Prosa zeichnet sich durch skurrile Wortschöpfungen und feinen Sprachwitz aus. Erstmals liegen nun 80 bisher unveröffentlichte Texte sowie ein Dutzend Bilder aus den ersten Jahren des künstlerischen Schaffens von Georg Paulmichl vor. Neben vertrauten Zügen zeigen sie auch verblüffend neue Aspekte seines Malens und Schreibens.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Briefe 1915-1939

Briefe 1915-1939 von Gerstenbräun,  Martin, Neuhaus,  Stefan, Reimers,  Kirsten, Scholz,  Gerhard, Toller,  Ernst, Zanol,  Irene
Zeugnisse aus einer bewegten Zeit: Tollers Briefe in einer großartig kommentierten Edition. Das Briefwerk Ernst Tollers, das erstmals aus hunderten Archiven in aller Welt zusammengetragen wurde, dokumentiert die Entwicklung des Schriftstellers, die Gedanken des Verfolgten und den unermüdlichen Einsatz des Politikers Toller. Von der Feldpostkarte aus dem Frankreich des Ersten Weltkriegs bis zu den letzten Briefen vor seinem Suizid im New Yorker Exil zeigt sich Tollers Korrespondenz zugleich als Zeitzeugnis, Tagebuch, Reisebericht und wissenschaftliches Arbeitsinstrument sowie als wichtiges Dokument des deutschen Exils und des Kampfs gegen den Nationalsozialismus. Mit einem Umfang von über 1600 Briefen, Postkarten und Telegrammen an einige der wichtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts erscheint nun die lang erwartete kommentierte Ausgabe von Tollers Briefen. Die Bände enthalten sowohl Korrespondenzen mit SchriftstellerInnen wie Hermann Hesse, Else Lasker-Schüler, Thomas Mann, Rainer Maria Rilke und Romain Rolland als auch mit namhaften Personen des politischen und öffentlichen Lebens wie Franklin D. Roosevelt, Jawaharlal Nehru und Albert Einstein.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Im Grenzbereich von Literatur und Politik

Im Grenzbereich von Literatur und Politik von Distl,  Dieter, Zanol,  Irene
Am 1. Dezember 2018 jährt sich der Geburtstag von Ernst Toller zum 125. Mal. An diesem Tag wird zum 10. Mal der Ernst-Toller-Preis verliehen. Im Zeitraum von 20 Jahren wurde der Preis für herausragende Leistungen im Grenzbereich von Literatur und Politik verliehen, unter anderem an Albert Ostermaier, Juli Zeh, Günter Grass und Felix Mitterer. Bemerkenswerte Preisreden fanden unter anderem Eingang in Abituraufgaben in Bayern im Fach Deutsch. Um alle Reden an einem einheitlichen Ort zugänglich zu machen, erscheint dieses Buch als Band 10 der Schriften der Ernst-Toller-Gesellschaft.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Bibliografie Daniel Kehlmann

Bibliografie Daniel Kehlmann von Zanol,  Irene
Daniel Kehlmann gilt seit dem Roman Die Vermessung AV der Welt (2005) als einer der international erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller der letzten Jahrzehnte. Was sein Werk darüber hinaus umfasst, dokumentiert diese bislang umfassendste und aktuellste Bibliografie für die Zeit bis 2017. In über 1000 Einträgen werden neben sämtlichen Werken Kehlmanns – Erzählungen, Romane, Stücke, Drehbücher, Rezensionen, Essays und Übersetzungen – auch die Rezeption und Forschungsliteratur erfasst. Als strukturierte Materialsammlung erfüllt die Bibliografie den Zweck einer Bestandsaufnahme, dient aber auch als Orientierungshilfe und Ausgangsbasis für künftige Arbeiten über Autor und Werk. Inhaltsverzeichnis Vorwort .............................................................................................................. Verwendete Siglen ............................................................................................ I. Primärtexte ........................................................................................ I.1. Belletristik .......................................................................................... Beerholms Vorstellung ..................................................................... Unter der Sonne ................................................................................ Mahlers Zeit ....................................................................................... Der fernste Ort .................................................................................. Ich und Kaminski ............................................................................. Die Vermessung der Welt ................................................................ Leo Richters Porträt ......................................................................... Ruhm .................................................................................................. F ............................................................................................................ Du hättest gehen sollen ................................................................... Unselbstständig erschienene Publikationen ............................... I.2 Stücke und Drehbücher ................................................................... Geister in Princeton ......................................................................... Die Vermessung der Welt (Drehbuch) ......................................... Der Mentor ........................................................................................ Heilig Abend ...................................................................................... I.3 Essayistik ............................................................................................ Wo ist Carlos Montúfar? ................................................................ Diese sehr ernsten Scherze ............................................................... Requiem für einen Hund ................................................................ Lob ....................................................................................................... Kommt, Geister ................................................................................. Über Kino .......................................................................................... Unselbstständig erschienene Publikationen ............................... Vor- und Nachwörter ............................................................. Reden und Vorträge ............................................................... Essays, Rezensionen, Kurzkritiken und Beiträge zu Rundfragen ........................................................................ Offene Briefe, Leserbriefe ..................................................... Klappentexte und Zitate in Verlagswerbung (Auswahl) ... Gespräche und Interviews – von Kehlmann geführt ...... Gespräche und Interviews mit Kehlmann (Auswahl) .... I.4 Übersetzungen .................................................................................. I.5 Wissenschaftliche Texte und Herausgeberschaften ................... II. Sekundärliteratur .............................................................................. II.1 Monographien und Sammelschriften .......................................... II.2 Lehrmittel für den Deutschunterricht ......................................... II.3 Aufsätze und Beiträge in Periodika und Lexika ......................... II.3.1 Zum Gesamtwerk oder mehreren Werken .................................. II.3.2 Zu einzelnen Werken ....................................................................... II.3.3 Zur Rezeption ................................................................................... III. Rezeption ........................................................................................... III.1 Rezensionen (Auswahl) .................................................................. III.1.1. Zu einzelnen Werken ...................................................................... Beerholms Vorstellung (1997) ............................................. Unter der Sonne (1998) ........................................................ Mahlers Zeit (1999) .............................................................. Der fernste Ort (2001) .......................................................... Ich und Kaminski (2003) ..................................................... Die Vermessung der Welt (2005) ........................................ Wo ist Carlos Montúfar? (2005) ........................................ Diese sehr ernsten Scherze (2007) ...................................... Leo Richters Porträt (2009) ................................................. Ruhm (2009) .......................................................................... Requiem für einen Hund (2009) ........................................ Lob (2010) .............................................................................. Geister in Princeton (2011) ................................................. Der Mentor (2012) ................................................................ F (2013) .................................................................................... Kommt, Geister (2015) ........................................................ Du hättest gehen sollen (2016) ........................................... Über Kino (2016) .................................................................. Heilig Abend (2017) ............................................................. III.2 Literarische Kehlmann-Rezeption ................................................ III.3 Laudationes ........................................................................................ III.4 Portraits .............................................................................................. III.5 Hörspiele und Hörbücher .............................................................. III.6 Verfilmungen und Dokumentationen .......................................... Ruhm ......................................................................................... Die Vermessung der Welt ...................................................... Ich und Kaminski ................................................................... III.7 Roman-Adaptionen am Theater .................................................... Register .............................................................................................................. Personenregister .................................................................................. Register der Periodika ........................................................................
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Briefe 1915-1939

Briefe 1915-1939 von Gerstenbräun,  Martin, Neuhaus,  Stefan, Reimers,  Kirsten, Scholz,  Gerhard, Toller,  Ernst, Zanol,  Irene
Zeugnisse aus einer bewegten Zeit: Tollers Briefe in einer großartig kommentierten Edition. Das Briefwerk Ernst Tollers, das erstmals aus hunderten Archiven in aller Welt zusammengetragen wurde, dokumentiert die Entwicklung des Schriftstellers, die Gedanken des Verfolgten und den unermüdlichen Einsatz des Politikers Toller. Von der Feldpostkarte aus dem Frankreich des Ersten Weltkriegs bis zu den letzten Briefen vor seinem Suizid im New Yorker Exil zeigt sich Tollers Korrespondenz zugleich als Zeitzeugnis, Tagebuch, Reisebericht und wissenschaftliches Arbeitsinstrument sowie als wichtiges Dokument des deutschen Exils und des Kampfs gegen den Nationalsozialismus. Mit einem Umfang von über 1600 Briefen, Postkarten und Telegrammen an einige der wichtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts erscheint nun die lang erwartete kommentierte Ausgabe von Tollers Briefen. Die Bände enthalten sowohl Korrespondenzen mit SchriftstellerInnen wie Hermann Hesse, Else Lasker-Schüler, Thomas Mann, Rainer Maria Rilke und Romain Rolland als auch mit namhaften Personen des politischen und öffentlichen Lebens wie Franklin D. Roosevelt, Jawaharlal Nehru und Albert Einstein.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

„… doch nicht nur für die Zeit geschrieben“

„… doch nicht nur für die Zeit geschrieben“ von Pilz,  Michael, Schuchter,  Veronika, Zanol,  Irene
R. Selbmann: Toller rezipiert Toller. Wie reagiert ein Autor auf den Umgang mit seinen Texten? – R. G. Czapla: Hagiografische Schreibweisen im literarischen Selbstbild. Zu Ernst Tollers Eine Jugend in Deutschland – S. Neuhaus: Toller und der Kanon. Das reflexiv-literarische Konzept der Briefe aus dem Gefängnis (1935) – I. Zanol: „Da sitzt der Autor des neuen Toller-Stückes“. Pastor Hall - ein Plagiat? – L. Mühlbach: „gewidmet dem Tag, an dem dieses Stück in Deutschland gespielt werden darf …“. Pastor Hall als Hörspiel - Zur frühesten Rezeption im schwedischen und deutschen Rundfunk – S. Schletterer: Die Rezeption Ernst Tollers bei Peter Zwetkoff – G. Brunner: Die Toller-Rezeption in der Musik. Von Bühnenmusiken und Liedvertonungen über Ballett-Bearbeitungen bis hin zum montierenden und collagierenden Aufgreifen von Toller-Texten im Musiktheater – S. Zupfer: „Diese linken Querköpfe fallen mir nachgerade auf die Nerven“. Max Herrmann-Neiße und die Rezeption Ernst Tollers in den Zeitschriften des Spätexpressionismus – P. Langemeyer: Ernst Toller in Oslo. Zu den politischen Rezeptionsbedingungen und medialen Folgen eines Besuchs im März 1927 – H. F. Pfanner: Oskar Maria Graf und Ernst Toller – M. Pilz: „Nornenbuch und Schwalbenbuch“. Der Germanist Hans Naumann liest Ernst Toller – V. Schuchter: Ewig wiederentdeckt. Die Rezeption Ernst Tollers im Feuilleton nach 1955 – K. Reimers: Der doppelte Toller. Zur literarischen Rezeption Ernst Tollers vor und nach 1945 – P. Quadrelli: „Muß der Handelnde schuldig werden, immer und immer?“ Monika Maron im Dialog mit Ernst Toller – S. Fornaro: Die Literarisierung Tollers in Anna Funders Roman Alles was ich bin – K. Reimers: Klarsicht und Konsequenz. Gespräch mit Albert Ostermaier.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Bis die Ohren und Augen aufgehen

Bis die Ohren und Augen aufgehen von Johannes,  Gruntz-Stoll, Paulmichl,  Georg, Zanol,  Irene
Georg Paulmichl ist mit seiner poetischen und stets unkonventionellen sowie erfrischend anderen Kurzprosa zu großer Bekanntheit gelangt. Mit wachem Blick für die Details schildert er Begegnungen und Situationen, die ihn geprägt haben, beschreibt seinen Lebensalltag und die Menschen, die ihn umgeben. Seine spielerische bis humoristisch-groteske Prosa zeichnet sich durch skurrile Wortschöpfungen und feinen Sprachwitz aus. Erstmals liegen nun 80 bisher unveröffentlichte Texte sowie ein Dutzend Bilder aus den ersten Jahren des künstlerischen Schaffens von Georg Paulmichl vor. Neben vertrauten Zügen zeigen sie auch verblüffend neue Aspekte seines Malens und Schreibens.
Aktualisiert: 2016-11-23
> findR *

Sämtliche Werke

Sämtliche Werke von Distl,  Dieter, Gerstenbräun,  Martin, Hoffmann,  Torsten, Jordan,  James, Lamb,  Stephen, Langemeyer,  Peter, Leydecker,  Karl, Neuhaus,  Stefan, Pilz,  Michael, Reimers,  Kirsten, Scholz,  Gerhard, Schönfeld,  Christiane, Selbmann,  Rolf, Toller,  Ernst, Unger,  Thorsten, Zanol,  Irene
Zum 75. Todestag Ernst Tollers am 22. Mai 2014: der ganze Toller in einer kritischen und kommentierten Studienausgabe seiner Werke.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Zanol, Irene

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonZanol, Irene ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Zanol, Irene. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Zanol, Irene im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Zanol, Irene .

Zanol, Irene - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Zanol, Irene die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Zanol, Irene und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.