Acedia, Trägheit und Langeweile von Post,  Werner, Rushdie,  Salman, Wappenschmidt,  Kathrin

Acedia, Trägheit und Langeweile

Die Todsünde im Spiegel der Kunst von Albrecht Dürer zu Jürgen Klauke

Das griechische Wort Acedia lässt viele Möglichkeiten der Übersetzung zu. Es kann die Trägheit ebenso sein, wie die Melancholie oder Langeweile. Die Todsünde Acedia wurde über die Jahrhunderte immer wieder künstlerisch dargestellt und je nach gesellschaftlichen Vorgaben unterschiedlich interpretiert. Zitate, literarische Quellen und Kunstwerke wie die von Albrecht Dürer, Paolo Veronese, Constance Marie Charpentier, Carl Spitzweg, Kaspar David Friedrich, Auguste Rodin und Jürgen Klauke zeigen das große Potenzial der Acedia.
Zitate zur Acedia von Seneca, Goethe, Morgenstern und Texte des international renommierten Schriftstellers Salman Rushdie und Werner Post, emeritierter Professor für Philosophie der Universität Dortmund, Kathrin Wappenschmidt, Kunsthistorikerin beim Rhein-Kreis Neuss.

€20.00 brutto
> findR *
  • Produktinformationen
  • Bewertungen

Acedia, Trägheit und Langeweile online kaufen

Die Publikation Acedia, Trägheit und Langeweile - Die Todsünde im Spiegel der Kunst von Albrecht Dürer zu Jürgen Klauke von , , ist bei Rhein-Kreis Neuss erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Acedia, Kunst, Kunstgeschichte, Langeweile, Melancholie, POST, Rushdie, Todsünde, Trägheit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!