Anwaltsrecht von Heidinger,  Markus, Zöchling-Jug,  Brigitta

Anwaltsrecht

Jahrbuch 2011

Das in erster Auflage erscheinende Jahrbuch Anwaltsrecht wurde von Experten aus Wissenschaft und Praxis gestaltet. Es behandelt sowohl grundlegende Themen wie etwa die Verschwiegenheitspflicht oder die Die gesamte aktuelle Entwicklung und Rechtsprechung im anwaltlichen Honorar – und Kostenrecht, im Standes – und Disziplinarrecht, bei der Abwicklung von Geldtreuhandschaften durch Anwälte und zur Reichweite der anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht sowie das Berufsbild des Rechtsanwaltes in der Judikatur und zur Rechtsanwaltsausbildung.

Das Jahrbuch Anwaltsrecht wurde von Experten aus Wissenschaft und Praxis gestaltet. Es behandelt sowohl grundlegende Themen wie etwa die Verschwiegenheitspflicht oder die Haftung des Rechtsanwalts gegenüber dem Mandanten als auch aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung (BRÄG 2010, IRÄ-BG 2010, BBG 2011). Durch Gesetzesnovellen bewirkte Änderungen im Standes- Disziplinar-, Honorar- und Kostenrecht werden eingehend beleuchtet. Auch auf durch das Statut zum elektronischen anwaltlichen Treuhandbuch bewirkte Neuerungen wird nicht nur inhaltlich, sondern auch durch Beigabe eines Musters einer Treuhandvereinbarung eingegangen. Ein Beitrag über die Entwicklung und den aktuellen Stand der Rechtsanwaltsausbildung ergänzt das Werk.

€38.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Anwaltsrecht online kaufen

Die Publikation Anwaltsrecht - Jahrbuch 2011 von , ist bei NWV Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BBG 2011, Berufsrechts-Änderungsgesetz 2010, BRÄG 2010, Budgetbegleitgesetz 2011, Insolvenzrechtsänderungs-Begleitgesetz 2010, IRÄ-BG 2010,. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 38 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!