Arbabundanien und Jalanzien von Depountis,  Dimitris, Sax,  Alain

Arbabundanien und Jalanzien

Reiseberichte

Der französische Autor Alain Sax ist schon verheiratet und hat bereits zwei Kinder. Aus diesen Gründen schreibt er vermutlich seit 1997 Bücher. Dem Zehn Bücher Verlag (www.zehnbuecher.ch) wurde die Ehre zuteil, Sax‘ neueste Werk „Arbabundanien und Jalanzien“ („L’Arbabundanie et la Jalancie“) publizieren zu dürfen. Liebe und unbändige Leidenschaft als mögliche Auswege aus einer leider vererbten Schreibhemmung bilden auch diesmal die Schwerpunkte, über die hinweg Sax sich in seinem Oeuvre zu entfalten versucht. Für die Übertragung von „L’Arbabundanie et la Jalancie“ ins morderne Deutsch (l’allemand moderne) konnte der Verlag Sax‘ kongenialen Übersetzer Dimitris Depountis gewinnen.

brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Arbabundanien und Jalanzien online kaufen

Die Publikation Arbabundanien und Jalanzien - Reiseberichte von , ist bei Zehn Bücher Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!