Architektur? Von der Logik zur Optik von Schmid,  Thomas

Architektur? Von der Logik zur Optik

Der Autor Thomas Schmid ist davon überzeugt, dass mit Hilfe eines qualifizierten und logisch aufgebauten Grundlagenwissens viele immer wieder auftretende Schwächen bei der Entwurfsplanung ausgebügelt werden können. Er arbeitet Prinzipien heraus, die der Architektur zugrunde liegen und die vom Architekten erkannt und verstanden werden müssen. Diese lassen sich in „Die Logik der Form“, „die Logik des Ortes“ und „die Logik der Strukturen“ untergliedern. Mit ihrer Hilfe können Architekten den verlorengegangenen Bezug der Architektur zu Ort und Geschichte wiederherstellen. Da die Sprache der Architektur, aus einer Bauidee heraus entwickelt, das Mittel der Verständigung zwischen Architekt und Betrachter ist, muss sie eindeutig, präzise und prägnant sein. Technisches aber auch Empfindungen müssen durch diese Sprache transportiert werden. Das Buch begleitet den Leser bis zu jenem Punkt, an dem er selbstständig zu handeln und zu entwerfen beginnt. Ein Grundlagenwerk, das sich vor allem an Studenten und junge Architekten wendet, die hier das theoretische Fundament für eine überzeugende, über modische Trends hinausgehende Entwurfs-Handschrift bekommen.

€19.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Architektur? Von der Logik zur Optik online kaufen

Die Publikation Architektur? Von der Logik zur Optik von ist bei Krämer, Karl Stgt erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Achse, Architektur, Baustoff, Bausystem, Beispiel, Darstellung, Dialog, Elemnt, Entwurf, Geometrie, Grundlagen, Grundlagenwerk, Ideallinie, kraftschlüssig, Kubismus, lösbar, Masse und Raum, Mauer, Paneel, Rampe, Schnittbogen, Skelett, Struktur, Terrasse, Träger, Tragverhalten, Transparenz, Treppe, Verbindung, Zellen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!