Balthus – The last Studies von Balthus

Balthus – The last Studies

Balthus – Last Studies ist ein bisher unveröffentlichtes Konvolut von über 1300 Polaroids, die der Maler in den letzten zehn
Jahren seines Lebens im Vorfeld seiner drei letzten Gemälde gemacht hat. Weil die alten Hände den Dienst versagten, er auch nicht mehr gut sah und daher nicht mehr zeichnen konnte, griff Balthus zur Kamera: Sie diente ihm als eine Art Prothese für Auge, Hand und Stift. Auf diese Weise war es ihm weiterhin
möglich, Skizzen seines Modells anzufertigen und sich so Schritt für Schritt der Komposition des Gemäldes anzunähern. Diese Skizzen in Form von Polaroid-Fotografien, die bisher nie gezeigt wurden, zeugen wie seine Zeichnungen von dem langsamen und gewissenhaften Schaffensprozess, der Balthus
fast ein Jahrhundert lang auszeichnete.

€480.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Balthus - The last Studies online kaufen

Die Publikation Balthus - The last Studies von ist bei Steidl erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 480 EUR und in Österreich 493.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!