Bilder im Kopf von Kish,  Daniel, Müller,  Karin

Bilder im Kopf

Klick-Echoortung für blinde Menschen

Sei es bewusst oder unbewusst, aber die meisten von uns, die wir blind sind, sammeln sehr viele nützliche Informationen der uns umgebenden Echos, die von Gegenständen reflektiert werden.
Daniel Kish hat dieses Phänomen der Echoortung eingehend erforscht und eine Lehrmethode zum effektiven Training blinder Kinder entwickelt. Daniel Kish ist Mitbegründer und Präsident von „World Access for the Blind“, einer in Kalifornien ansässigen Organisation, deren Augenmerk auf der Entwicklung innovativer Ansätze zur Verbesserung der Funktionalität blinder Menschen liegt. Er hat einen Magisterabschluss in Psychologie und in Sonderpädagogik. Darüber hinaus ist er zertifizierter Orientierungs- und Mobilitätslehrer (aus dem Vorwort).
Aus dem Inhalt:

Klick-Echoortung. Die Entstehung der Bilder im Kopf
Lehrgang zur bildgebenden Klick-Echoortung (Klick-Sonar):

eine neue Möglichkeit des Sehens
1. Brief eines Elternteils
2. Über diesen Lehrgang
3. Überlegungen zur Wahrnehmungsentwicklung
4. Überlegungen zum Klick-Sonar
5. Schallsignalgabe
6. Notwendige Materialien
7. Methoden des Unterrichtens
8. Herstellung einer Verbindung zwischen orientierungsrelevanten Bezugspunkten
9. Gegenstände bewältigen
10. Bestimmen von Eigenschaften und Bestandteilen
11. Umweltbezogene Abfolgen / Szenenanalyse
12. Dynamische Umweltinteraktion (Selbstorientierung)
13. Gesteigerte Übungen
14. Gruppenübungen
15. Selbstübungen zur Stimulierung der Schallwahrnehmung

€24.50 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Bilder im Kopf online kaufen

Die Publikation Bilder im Kopf - Klick-Echoortung für blinde Menschen von , ist bei edition bentheim erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Blindheit, Echo-Ortung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.5 EUR und in Österreich 25.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!