Carlos Thompson – der edle Räuberhauptmann von Boller,  Reiner

Carlos Thompson – der edle Räuberhauptmann

Der Argentinier Carlos Thompson (1923-1990) hat sich als Räuberhauptmann in Kurt Hoffmanns Das Wirtshaus im Spessart, in den sich die von Liselotte Pulver verkörperte Baroness Hals über Kopf verliebt, seinen Platz in der deutschen Filmgeschichte gesichert. Fast zehn Jahre zählte der sympathische, gutaussehende Schauspieler, der in seiner Kollegin Lilli Palmer selbst die Liebe seines Lebens fand, zu den beliebtesten Gesichtern des deutschen Films. Seine Partnerinnen auf der Leinwand waren die Stars der damaligen Zeit von der eigenen Ehefrau über Romy Schneider und Sabine Sinjen bis Ruth Leuwerik. Die Karriere Thompsons begann allerdings schon in seiner Heimat, führte ihn nach Hollywood und endete schließlich abrupt in den 1960er Jahren. Der Akteur, der nicht aus innerer Überzeugung ein Filmstar geworden war, ließ sich fortan lieber von seiner literarischen Ader inspirieren und mied das Publikum. Als seine große Liebe früh starb, wurde es einsam im Leben des einstigen Film-Idols Carlos Thompson. Tragisch endete sein eigenes Leben.

Der edle Räuberhauptmann ist die Biografie eines Stars, der heute (fast) vergessen scheint, dessen Schicksal aber Filmfreunde weltweit immer noch beschäftigt. Mit dem Buch wird die Biografie-Reihe des Autors Reiner Boller (Martin Böttcher, Brad Harris, Kurt Kreuger, Herbert Lom) in der Verlagsallianz fortgesetzt. Die Aufarbeitung der Lebensgeschichte liefert dabei ganz neue Einblicke in das Leben Thompsons und wurde auch von seinem Stiefsohn Carey Harrison unterstützt.

€17.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Carlos Thompson - der edle Räuberhauptmann online kaufen

Die Publikation Carlos Thompson - der edle Räuberhauptmann von ist bei verlagsallianz erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Carlos Thompson, Das Wirtshaus im Spessart, Filmschauspieler. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 17.9 EUR und in Österreich 18.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!