Das Dritte Testament von Martinus – Hauptwerk / Beisetzung. von Martinus

Das Dritte Testament von Martinus – Hauptwerk / Beisetzung.

Beisetzung
Gibt einen tiefen Einblick in das Universum der Mikrolebewesen, die unseren Organismus bilden. Durch unser Denken und unsere Lebensweise schaffen wir die Klima- und Naturverhältnisse dieser Mikrowesen. Unsere Gesundheit ist von einer liebevollen Zusammenarbeit mit unseren Mikrowesen abhängig, die auch ”unsere Nächsten” sind. Wir haben auch, nachdem wir selbst den physischen Körper verlassen haben, die Verantwortung für das Schicksal dieser Mikrowelten. Die Bestattungskultur der Zukunft wird ebenfalls beschrieben.
Das Dritte Testament zeigt ein ganz neuen Weltbild und neue Aspekt der Liebesbotschaft. Dieser gilt auch unserem Verhältnis zu unserem Nächsten im Mikrokosmos. Unser Organismus ist von Myriaden von Mikrowesen aufgebaut. Glück und Wohlbefinden für das Leben in den Mikrowelten zu schaffen, ist ebenso wichtig, wie die eigenen Mitwesen im Zwischenkosmos zu lieben. In diesem Buch wird eine Beerdigungsform beschrieben, mit der das Liebesgesetz auch im Verhältnis zum Leben im Mikrokosmos erfüllt wird. Die zukünftige Beerdigung wird keine Trauerfeier sein, sondern ein Freuden- und Danksagungsfest für die ewige Existenz des Lebens.

€29.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Dritte Testament von Martinus - Hauptwerk / Beisetzung. online kaufen

Die Publikation Das Dritte Testament von Martinus - Hauptwerk / Beisetzung. von ist bei Martinus-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Analysen, Beerdigung, Beisetzung, Besetzung, Bestattung, Entwicklung, Gebet, Gott, Karma, Lebensfragen, Lebewesen, Martinus-Kosmologie, Verbrennung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!