Den Werten verpflichtet von Püplichhuysen,  Diana, Waldmann,  Anke

Den Werten verpflichtet

225 Jahre HSBC Trinkaus 1785-2010

Im Jahr 1785 kam der 25-jährige Apothekersohn Christian Gottfried Jaeger (1760–1852) aus Trarbach an der Mosel nach Düsseldorf, um hier einen Handel mit Farbhölzern, Chemikalien und Kolonialwaren aufzubauen. Seine Kunden kamen vor allem aus der blühenden bergischen Textilindustrie. Jaegers Unternehmen entwickelte sich in den folgenden Jahren zu einem bedeutenden Handelshaus, das bald auch schon in größerem Umfang Bankgeschäfte tätigte. Ob Hafenausbau, Eisenbahnbau oder Armenpflege – ohne Jaegers Unterstützung ging bald nichts mehr in Düsseldorf. Sein Nachfolger und Neffe Christian Gottfried Trinkaus übernahm 1852 das Unternehmen und konzentrierte sich auf Bankgeschäfte für die expandierende rheinisch-westfälische Schwerindustrie. Das Bankhaus Trinkaus entwickelte sich zudem zu einem wichtigen Emissionshaus für Wertpapiere aller Art.
Nach Generationen- und Eigentümerwechseln, Zusammenschlüssen und Übernahmen ist das Bankhaus Trinkaus & Burkhardt seit der Übernahme durch HSBC im Jahre 1992 Teil eines globalen Finanzdienstleisters mit mehr als 9.500 Niederlassungen in 86 Ländern und weiterhin die traditionsreiche Düsseldorfer Privatbank, der vermögende Privatkunden ebenso wie Firmenkunden und institutionelle Anleger ihr Vertrauen schenken. Zum 225-jährigen Jubiläum im Jahre 2010 wird das Geschichtsbüro auf rund 150 Seiten die Geschichte der Düsseldorfer Privatbank Trinkaus und gleichzeitig die Geschichte der seit 1865 global agierenden „Hongkong and Shanghai Banking Corporation“ (HSBC) erzählen.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Den Werten verpflichtet online kaufen

Die Publikation Den Werten verpflichtet - 225 Jahre HSBC Trinkaus 1785-2010 von , ist bei Geschichtsbüro erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bankgeschichte, Burkhardt, HSBC Trinkaus, Privatbank, Trinkaus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 30.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!