Der Küster von Mögeldorf von Kreuter,  Gerhard

Der Küster von Mögeldorf

März 24. Ein Mord erschüttert Mögeldorf, eine kleine fränkische Gemeinde.
Oberinspektor Erich Bärmeier aus Nürnberg ist mit den Ermittlungen betraut.
Das Opfer, Norbert Distler, ein armer Schlucker ohne Verwandte und Angehörige, gibt Rätsel auf. In seiner Wohnung findet sich eine Kasette mit überaus wertvollen Schmuckstücken aus Russland.
Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um Diebesgut handelt. Unter drindenden Tatverdacht gerät Konrad Oßberger, ein Bekannter von Distler und Einwohner von Mögeldorf. Auch Oßberger ist im Besitz wertvoller russischer Schmuckstücke.
Doch obwohl viele Indizien gegen ihn sprechen, hält ihn Bärmeier nicht für den Mörder. Es gibt noch einen dritten Mann, der mit Schmuck zu tun hat. Und es gibt den Küster Bertram, einen Kriegsversehrten mit entstelltem Gesicht, den Dorftrottel – oder gibt er sich nur den Anschein geistiger Verwirrtheit?

€12.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Küster von Mögeldorf online kaufen

Die Publikation Der Küster von Mögeldorf von ist bei Topp Digital erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Erster Weltkrieg, Juwelen, Mord, Soldaten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!