Der schöne Mensch und seine Bilder von Abend,  Sandra, Birnbacher,  Dieter, Ebert,  Michael, Honnef,  Klaus, Körner,  Hans, Scheller,  Jörg, Stercken,  Angela, Ullrich,  Wolfgang, Wilkens,  Manja

Der schöne Mensch und seine Bilder

DER SCHÖNE MENSCH UND SEINE BILDER: Was macht einen Menschen zu einem schönen Menschen und seinen Körper zu einem schönen Körper? In einer Zeit, in der das Regulativ der „Natürlichkeit“ längst aufgegeben wurde und in der Schönheitsideale inzwischen digital produziert werden, stellt sich die Frage nach den soziokulturellen, medizinischen und medialen Konstruktionsbedingungen von Schönheitsidealen ganz neu. Welchen Anteil nehmen Bilder an der Formatierung und an der Demontage von Schönheitsvorstellungen, wie agieren und wie reagieren sie? All diese Fragen haben sich Kunst- und Kulturwissenschaftler, Philosophen und Fotoexperten gestellt und aus unterschiedlichen Perspektiven beantwortet. Der Band enthält neun Beiträge, deren Autoren zu den prominentesten Fachleuten ihrer Disziplin gehören.

Inhalt:
Sandra Abend: Marianne – von nationaler Heldin zur erotischen Identifikationsfigur
Hans Körner: Kunstkritik als Körperkritik. Die natürliche Schönheit und die gesellschaftliche Schönheit in der französischen Skulptur des 19. Jahrhunderts
Wolfgang Ullrich: Kreativität als Pflicht
Dieter Birnbacher: Schönheit und Arbeit
Jörg Scheller: Ästhetik der Interessanz. Warum die Rede vom Schönheitswahn unterkomplex ist und alternative Körperkulturen mehr Aufmerksamkeit verdienen
Manja Wilkens: Muss man als Bundeskanzlerin schön sein? Selbstinszenierung und Fremdwahrnehmung von Angela Merkel
Michael Ebert: Chrysalis und Imago. Die Metamorphosen im Bildkonzept der Marilyn Monroe
Klaus Honnef: Wie hätte ich anstelle von Paris entschieden?
Angela Stercken: Sex Sells – Obsessionen von Schönheit und Technik im Spielfilm der 1960er Jahre. Robert Brownjohn und Jean-Luc Godard

€28.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der schöne Mensch und seine Bilder online kaufen

Die Publikation Der schöne Mensch und seine Bilder von , , , , , , , , ist bei morisel erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aesthetik, Akt, Angela Merkel, Bildhauerei, Erotik, Film, Fotografie, Frauenbild, Frauenkörper, Identifikationsfigur, Jean-Luc Godard, KOERPER, Körperkritik, Körperkultur, Kultur, Kunst, Kunstgeschichte, Kunstkritik, malerei, MARIANNE, Marilyn Monroe, Mode, Nationalmythos, Paris, Robert Brownjohn, Schoenheit, Schönheitsideal, Schönheitswahn, Selbstinszenierung, Sexismus, Skulptur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!