Die Entführung aus dem Serail

Die Entführung aus dem Serail

Der legendäre Regisseur Hans Neuenfels beweist einmal mehr sein großartiges Talent im Umgang mit Wolfgang Amadeus Mozarts Oper “Die Entführung aus dem Serail”. Die vorliegende Inszenierung der Staatsoper Stuttgart mit Catherine Naglestad, Kate Ladner und Matthias Klink in den Hauptrollen unter der musikalischen Leitung von Lothar Zagrosek wurde 1999 mit dem Bayerischen Theaterpreis ausgezeichnet und eröffnet eine erfrischend neue Sichtweise auf eine der meistgespielten Opern weltweit. Der Clou an dieser Inszenierung: Neuenfels stellt jedem Sänger einen Schauspieler an die Seite, der die gesprochenen Passagen übernimmt und gleichzeitig mit seinem Rollendouble und den anderen Charakteren des Stückes interagiert.
Mozarts Singspiel “Die Entführung aus dem Serail” war ein Auftragswerk von Kaiser Joseph II., der eine deutschsprachige Oper nach Wien holen wollte. Schon zu Lebzeiten des jungen Komponisten war die 1782 uraufgeführte Oper ein großer Erfolg. Erzählt wird die Geschichte Belmontes, der seine Braut Konstanze, deren Zofe Blonde und seinen eigenen Diener Pedrillo aus einem Serail befreien will. Fast gelingt der Fluchtversuch, doch nur fast: die beiden Paare haben die Rechnung ohne Osmin, dem Haremsvorsteher gemacht…

€14.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Entführung aus dem Serail online kaufen

Die Publikation Die Entführung aus dem Serail von ist bei Arthaus Musik erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Entführung,, Mozart, Serail. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.95 EUR und in Österreich 15.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!