Die Filme des Ray Harryhausen von Osteried,  Peter, Scholz,  Karl-Heinz

Die Filme des Ray Harryhausen

Im modernen Kino ist es unvorstellbar, dass ein Mann alleine für die Effekte eines ganzen Films verantwortlich ist. Ray Harryhausen war dies jedoch über mehr als 30 Jahre hinweg, auch wenn er bei seinen letzten Filmen schon auf Assistenz zurückgreifen musste, weil die Zahl der Effekte immer größer wurde. die er auf die Leinwand brachte.
Aber all seine Filme, von PANIK UM KING KONG im Jahr 1949 bis zu KAMPF DER TITANEN im Jahr 1981, leben ganz und gar von seiner Arbeit. Es ist der Charme seiner animierten Monster, Kreaturen und Helden, die diese Filme auch heute noch so lebendig und unterhaltsam sein lässt. Ray Harryhausen hat zum Leben erweckt, was niemals existierte und damit die Phantasie ganzer Generationen beflügelt. Aber er war längst nicht nur für die Effekte verantwortlich, sondern maßgeblich an der Entwicklung der Geschichten beteiligt. Harryhausen nur einen Effektkünstler zu nennen, würde heißen, einen wichtigen Teil seines Schaffens zu negieren. Als Autor, Produzent und Stop-Motion-Künstler hat er den Zuschauer in märchenhafte Länder und ins Weltall entführt. Erfahren Sie hier alles über seine Filme – die, die in den Kinos liefen, aber auch die, die niemals produziert werden sollten.

In diesem reichhaltig illustrierten Buch wird das Schaffen Ray Harryhausen in umfassender Form betrachtet: alle Filme, alle Produktionen, an denen er beteiligt war, und die Filme, die er nie verwirklichen konnte.

€39.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Filme des Ray Harryhausen online kaufen

Die Publikation Die Filme des Ray Harryhausen von , ist bei Medien,- Publikations- und Werbegesellschaft Knorr Martens erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Harryhausen, Sci Fi, Spezial Effekte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 41.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!