DIE KUNST DES COMIC-SAMMELNS von Jakubowski,  Alex, Mann,  Sandra

DIE KUNST DES COMIC-SAMMELNS

Comicfans sammeln leidenschaftlich, aber gezeigt werden ihre Sammlungen selten oder nie. Jetzt geben 15 Sammler erstmals exklusiv Einblick in ihre Schätze und erzählen im Buch DIE KUNST DES COMIC-SAMMELNS von ihrer oft Jahrzehnte währenden Passion. Egal ob perfekt erhaltene Erstausgaben, limitierte Sonderdrucke und Originalzeichungen oder Widmungen, Figuren und Gemälde: Was die Comic-Sammler hier zeigen, sind Schätze einer oft unterschätzten Popkultur. Von Superhelden über Mangas, von Fix- und Foxi zu Mosaik, von frankobelgischen Klassikern zu experimentellen Graphic Novels, von seltenen Original-Superhelden-Titelbildern zu Ölgemälden von Carl Barks. Oft handeln die Geschichten der Sammler vom stundenlangen Anstehen bei einer Signierstunde oder auch vom Erfolg, nach jahrelanger Suche endlich die fehlende Heftnummer zu ergattern. Immer aber erzählen sie von leidenschaftlicher Begeisterung für die sogenannte neunte Kunst. Der Autor Alex Jakubowski – selbst ein begeisterter Comic-Sammler und Fan – weiß diese Leidenschaft in seinen Sammler-Porträts aufs treffendste zu transportieren, und Sandra Mann setzt die passionierten Sammler und ihr Universum mit künstlerischem Auge fotografisch ins rechte Licht.

€49.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

DIE KUNST DES COMIC-SAMMELNS online kaufen

Die Publikation DIE KUNST DES COMIC-SAMMELNS von , ist bei Edition Lammerhuber erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alex Jakubowski, Alexander Bubenheimer, Bildband, Carola Leonhard, Christian Schmidt-Neumann, Comic-Sammeln, Comicfans, Comics, Dagobert Orzegowski, Fotobuch, Frank Bader, Geschenkbuch, Günther Polland, Hans-Joachim Hoeft, Heiner Jahncke, Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein, Klaus Wintrich, Kunst, Michael Gref, Peter Kronhagel, Peter Orban, Sandra Mann, Thomas Wilde, Winfried Secker. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 49.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!