Die Kurische Nehrung von Bastian,  Hennigfeld, Hennigfeld,  Bastian, Tympner,  Dieter, Tympner,  Gerda, Tympner,  Ulrike

Die Kurische Nehrung

Von Kaliningrad nach Klaipeda

Teils aus unbefangener Neugier, teils aus verträumter Erinnerung begeben sich Großvater und Enkel in ein gekanntes aber doch unbekanntes Land.

Die Kurische Nehrung zieht Reisende, Maler, Schriftsteller und Naturwissenschaftler in ihren Bann. Schon Wilhelm von Humboldt schrieb Anfang des 19. Jahrhunderts an seine Frau:

„Die Kurische Nehrung ist so merkwürdig, dass man sie eigentlich ebenso gut als Spanien und Italien gesehen haben muss […].“

Der Inhalt des Buches gestaltet sich so vielfältig wie die Hügel- und Seenlandschaft an der Ostsee selbst: Teils Reisebericht und europäische Geschichtsstunde auf der einen Seite, teils litauische, polnische und russische Landeskunde auf der anderen Seite – begleitet von Impressionen der Maler und Schriftsteller, die von der Besonderheit dieser Gegend verzaubert waren und sind.
Beide Autoren aus unterschiedlichen Generationen beschreiben in verschiedenen Reiseberichten ihre Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen auf der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Kurischen Nehrung und deren eindrucksvollen Umgebung.

Elche und Bernstein, Hexenzauber und alte Mythen, Kurenwimpel und verkommene Leuchttürme, Königsberger Klopse, Borschtsch oder Zeppelinies – die Kurische Nehrung ist immer noch eine weitere Reise wert.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Kurische Nehrung online kaufen

Die Publikation Die Kurische Nehrung - Von Kaliningrad nach Klaipeda von , , , , ist bei Edition Alpenblick & Seenland erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kaliningrad, Kurische Nehrung, Litauen, Nidden, Oblast, Ostpreussen /Geschichte, Ostpreussen /Literatur, Ostpreussen,, ostsee. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!