Die Unerwünschte von Plessen,  Elisabeth

Die Unerwünschte

Roman

Charlotte und Alma haben sehr verschiedene Perspektiven auf die Welt, als sie sich in einem toskanischen Badeort treffen. Gemeinsam betrachten diebetagte Chronistin und ihre selbstbewusste Großnichte über siebzig Jahre Familienvergangenheit. Mit dem Kriegsende 1945 hatte sich das Leben für die norddeutschen Gutsbesitzer grundlegend verändert: Söhne und Stammhalter gingen verloren, und auf den Ländereien suchten Flüchtlinge ihr Heil. Mehr und mehr mussten die Frauen Verantwortung übernehmen: Stefanie, Ingrid und ihre vielen Töchter und Enkelinnen. Eine bewegende Generationen- und Emanzipationsgeschichte über den Widerstreit von Tradition und Aufbruch, Konvention und Befreiung – der facettenreiche Blick auf eine fast verschwundene Zeit.Vierzig Jahre nach ihrem Skandalbuch »Mitteilung an den Adel« und fünfzehn nach »Das Kavalierhaus« erzählt Elisabeth Plessen in ihremgroßen Spätwerk die ganze Geschichte einer norddeutschen Adelsfamilie.

€19.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Unerwünschte online kaufen

Die Publikation Die Unerwünschte - Roman von ist bei Berlin Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1968, Adel, Apo-Generation, Buddenbrooks, Emanzipationsgeschichte, Erbfolge, Familiengeschichte, Frauen, Schleswig-Holstein. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 19.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!