Gebäudehüllen aus Faserzement von Kramer,  Gudrun

Gebäudehüllen aus Faserzement

Architektur und Detail

Der Werkstoff Faserzement ist wie kaum ein anderes Material geeignet, wenn es darum geht, Gebäudehüllen wie aus einem Guss zu schaffen. Dach und Fassaden können mit kleinformatigen Platten, großformatigen Tafeln oder mit profilierten Wellplatten zu einer gestalterischen und funktionalen Einheit gefasst werden. Faserzement vereint dabei drei ganz unterschiedliche Ausdrucksmöglichkeiten: Der Werkstoff kann in einer geschlossenen Gebäudehülle monolithisch wirken wie Stein, er kann als ein dünner Umschlag wie Papier erscheinen oder er kann in Formen geschnitten, gestanzt, gelocht werden wie ein Scherenschnitt.Mit dieser gestalterischen Vielfalt eignen sich Gebäudehüllen aus Faserzement für ganz unterschiedliche Bauaufgaben, wie sie in diesem Buch vorgestellt werden: Einfamilien- und Stadthäuser, Schulen, Kindergärten oder auch Büro- und Verwaltungsbauten, Konzerthäuser und Freizeitbauten. Die herausragenden Beispiele unter anderem von Delugan Meissl, MVRDV, Pool 2 Architekten, Mimesis Architecture und Rohdecan spiegeln die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten wider und zeigen, wie eine einheitliche Gebäudehülle aus Faserzement den Bauten eine faszinierende skulpturale Wirkung verleihen kann. Neben der attraktiven Flächenwirkung steckt die Raffinesse von Gebäudehüllen aus einem Guss oft im Detail. Deshalb werden die internationalen Beispiele aus Deutschland, Benelux, England, Frankreich und Österreich in diesem Buch mit einer ausgewählten Detailzeichnung im Maßstab 1:10 vorgestellt. Zudem geben Architekten in Interviews Einblick in ihre Entwurfsphilosophie und berichten über Aufgabenstellungen und Erfahrungen aus der Praxis.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Gebäudehüllen aus Faserzement online kaufen

Die Publikation Gebäudehüllen aus Faserzement - Architektur und Detail von ist bei Krämer, Karl Stgt, Krämer, Karl Stgt erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Annabau, Architektur, AST 77, Baugeschichte, Baumaterialien, Baustoffe, Birgit Westphal, Boris Nauleau, Cottrell and Vermeulen, Delugan Meissl, Dörr Ludolf Wimmer, Eternit, Eugeen Liebhaut, Faserzementplatten, Fassade, Frederik Grimmelprez, Haack + Höpfner, hiendl schineis, Janita Tarabanova, Jelle de Jong, Julia Mang-Bohn, Kai Dongus, Kauffmann + Wassmer, Lore Wolfertz, MVRDV, Peter Kuczia, Quaderdeckung, Rohdecan, Sanierung, SoHo Architektur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.45 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!