Hermann von Schrötter (1870-1928)

Hermann von Schrötter (1870-1928)

Ein Beitrag zur Frühgeschichte der Luftfahrtmedizin

Der österreichische Flugmediziner Hermann Viktor Anton Thomas von Schrötter wurde am 5. August 1870 in Wien geboren. Seine wissenschaftliche Arbeit konzentrierte sich von Anbeginn auf die physiologischen Auswirkungen von Luftdruckänderungen:So erarbeitete er bereits 1903 das Konzept einer Druckkabine für die Stratosphärenfahrt. Tragischerweise starb er bereits in frühen Jahren am 6. Januar 1928 an den Folgen der Krankheit, die sein klinisches Interesse zeitlebens fesselte, der Tuberkulose. Diese Abhandlung gibt eine kurzgefasste Biblio-Biographie des österreichischen Arztes wieder, der sich vor allem um die Entwicklung der Luftfahrtmedizin verdient gemacht hat. Auch Hermann von Schrötters Beiträge zur klinischen Medizin, Bioklimatologie, Hygiene aber auch hyperbaren Medizin sind besonders herauszustellen. In Würdigung dessen vergibt bspw. die Deutsche Gesellschaft für Überdruck- und Tauchmedizin, die GETÜM, seit 1999 den Heller – Mager – von Schrötter – Preis zur Auszeichnung einer Originalarbeit aus dem Fach-gebiet der Tauch- und Überdruckmedizin.

€23.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Hermann von Schrötter (1870-1928) online kaufen

Die Publikation Hermann von Schrötter (1870-1928) - Ein Beitrag zur Frühgeschichte der Luftfahrtmedizin von ist bei Rethra erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23.8 EUR und in Österreich 23.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!