Ich hätte mitschreiben sollen … von Ott,  Elfriede

Ich hätte mitschreiben sollen …

Elfriede Ott erzählt Splitter ihres Lebens

Memoiren einer „lustigen Person“. Das würde man sich von „der Ott“ erwarten. Aber sie beschreibt sich, wie sie ist. Sie besitzt in ihrem Privatleben keine schauspielerischen Qualitäten. Kindheitserinnerungen, dramatische Erlebnisse, wie der Verlust des Vaters und des Bruders sowie Stationen ihrer Karriere zeigen ein authentisches Lebenszeugnis der beliebten Schauspielerin. Ungeschminkt erzählt sie von ihren Lebenspartnern Ernst Waldbrunn und Hans Weigel, lässt uns teilhaben an Freud und Leid der künstlerischen Arbeit, an ihren großen Momenten auf der Bühne aber auch an den quälenden Ängsten und Schmerzen. Eben die Memoiren von Elfriede Ott.
3 CD’s, Laufzeit 231 Minuten

€19.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ich hätte mitschreiben sollen ... online kaufen

Die Publikation Ich hätte mitschreiben sollen ... - Elfriede Ott erzählt Splitter ihres Lebens von ist bei MONO VERLAG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bühne,, Erinnerungen, Kindheitserinnerungen, Künstler/in, Memoiren, Schauspielerin, Theater. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 19.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!