Irgendwo ist mehr von Cardenal,  Ernesto, Grundmann,  Harriet, Huchu,  Tendai, Jansen,  Hanna, Mwangi,  Meja, Petermann,  Werner, Rautenberg,  Arne, Reckinger,  Gilles, Rohner,  Viola, Schär,  Brigitte, Schubiger,  Jürg, Soentgen,  Jens

Irgendwo ist mehr

Geschichten von Grenzgängen

Anthologie im 50. Jahr des Peter Hammer Verlages.
Die Erfahrung von Grenzen, sichtbaren und unsichtbaren, und die Sehnsucht, sie zu überwinden – dieses Thema zieht sich wie kein anderes durch die Bücher, die in 50 Jahren Verlagsarbeit entstanden sind. Für die Jubiläumsanthologie haben darum 12 Autorinnen und Autoren aus allen Programmbereichen von Grenzgängen erzählt. Von Menschen, die auf Grenzen stoßen, auf ihnen balancieren, sie überschreiten. Die Art der Übergänge, von denen sie erzählen, sind so verschieden wie die Räume, die als voneinander abgespalten erlebt werden. Mal sind es Grenzen zwischen Ländern und Kontinenten, mal ist es die geographische Linie, gezogen von einem Fluss. Mal ist es die Grenze zwischen Nüchternheit und Rausch, mal die zwischen Leben und Tod.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Irgendwo ist mehr online kaufen

Die Publikation Irgendwo ist mehr - Geschichten von Grenzgängen von , , , , , , , , , , , ist bei Peter Hammer Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 50 Jahre Peter Hammer Verlag, Anthologie, Grenze, Grenzerfahrung, Jubiläumsanthologie, Verlagsjubiläum, Wuppertal. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!