Katholische Jugend im Bistum Speyer von Archiv des Bistums Speyer

Katholische Jugend im Bistum Speyer

Von den Anfängen bis 1945 (Teil I+II), 1945-1960 (Teil I+II)

Schon von der Mitte des 19. Jahrhunderts an bildet in den stark wachsenden Städten und Dörfern die Sorge um die gefährdete Jugend einen Schwerpunkt in der pastoralen Arbeit. In der Zeit von 1900 bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges entstehen auch im Bistum Speyer neben den schon älteren Kongregationen und Gesellenvereinen katholische Lerhlings- und Jünglingsvereine sowie Gemeinschaften der Frauenjugend, später bestimmen die Scharfenecker, die Schülergruppen von Neudeutschland, Pfadfinder, Jungmänner- und eine Vielzahl von DJK-Vereinen zunehmend das Bild. Die Zwanziger Jahre werden trotz mancher Behinderung durch die Besatzungsmacht zur Blütezeit der katholischen Jugend. Ihr Schulungshaus ist das St. Albertusheim in Ramberg, die DJK-Kreislehrstätte in Hauenstein soll dem Sport in katholischer Gemeinschaft dienen. Der starken Ausbreitung der katholischen Jugend- und Sportvereine setzt nach 1933, im Saaranteil des Bistums Speyer nach 1935, die nationalsozialistische Diktatur ein Ende. (Text 31/I)

€100.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Katholische Jugend im Bistum Speyer online kaufen

Die Publikation Katholische Jugend im Bistum Speyer - Von den Anfängen bis 1945 (Teil I+II), 1945-1960 (Teil I+II) von ist bei Pilgerverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BDKJ, Bistum Speyer, DJK, katholische Jugend, KJG, Nationalsozialistische Jugend, Pfadfinder, Von 1934 bis 1960. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 100 EUR und in Österreich 102.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!