Klassiker der Jerusalems-Kunst von Bernet,  Claus

Klassiker der Jerusalems-Kunst

Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 1

Das Himmlische Jerusalem ist seit jeher ein ganz besonderer Ort. Seit zweitausend Jahren wird die Stadt gemeinsam von Juden, Christen und Muslimen verehrt und aufgesucht. Im Christentum ist die Stadt zu einem einzigartigen Hoffnungsort geworden. Es ist ein positiver Ort, eine Art endzeitliches Paradies: Nach dem Ende der Welt leben hier die Menschen und die Schöpfung mit Gott vereint. In den letzten Kapiteln der Johannesoffenbarung ist dies alles genau beschrieben, mit detaillierten Angaben, wie die Stadt einmal aussehen soll: funkelnde Edelsteine sind ihr Fundament, die Tore sind mit riesigen Perlen geschmückt, die Straßen sind aus Gold, alles ist mit göttlichem Licht durchflutet…
Künstler sind seit Jahrhunderten von dieser Stadt fasziniert und haben das Himmlische Jerusalem ganz verschiedenartig dargestellt. Ob als antikes Mosaik, als großflächiges Wandbild, als strahlendes Farbfenster: das Himmlische Jerusalem ist überraschend oft und in einer überwältigenden Vielfalt künstlerisch verewigt worden. In diesem Band werden nun die besten Werke zu diesem Thema ausführlich vorgestellt, wie immer mit Farbaufnahme, Begleittext und weiterführenden Literaturhinweisen. Unter anderem kann man sich freuen auf:
-Mosaik in Santa Pudenziana, Rom (um 390)
-Mosaik in San Vitale, Ravenna (um 530)
-Trierer Apokalypse (Anfang 9. Jh.)
-Miniaturen des Beatus
-Bamberger Apokalypse (um 1000)
-Romanischer Radleuchter, Hildesheim (um 1050)
-Tympanon von Notre Dame, Paris (um 1180)
-Stadtvisionen der Hildegard von Bingen (um 1160-1170)
-Bible Moralisées (um 1225)
-Dublin-Apokalypse (1250-1300)
-Fresko aus dem Dom zu Gurk, Kärnten (um 1265)
-Baptisterium Padua (1375-1378)
-Wandteppich von Angers (1378-1380)
-Saint-Chapelle, Paris (15. Jh.)
-Fra Angelico: Weltgericht (um 1431)
-Dürerapokalypse (1498)
-Luthers Septembertestament (1522)
-Zwinglibibel (1531)
-Fresko aus Tecamachalco, Mexiko (um 1550, bzw. 1562)
-Zeichnung von Hans Bol (1575)
-Gemälde von Francisco de Zurbarán (1629)
-Merianbibel (1630)
-Klaubers „Historiae Biblicae“ (1748)
-John Martins Gemälde „Letztes Gericht“ (1853)
-Schnorr von Carolsfelds Prachtbibelausgabe (1860)
-Gustave Dorés Bibeledition (1865)
-Charlotte Reihlens Zweiwegebild (1867)
-Matthäus Bayers Holzkreuz (um 1965)

€11.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Klassiker der Jerusalems-Kunst online kaufen

Die Publikation Klassiker der Jerusalems-Kunst - Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem, 1 von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Albrecht Dürer, Lutherbibel, Merianbibel, Schnorr von Carolsfeld, Zwinglibibel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.99 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!