Kleine Geschichte der Informationsgesellschaft von Leitner,  Stefan, Mattelart,  Armand

Kleine Geschichte der Informationsgesellschaft

Welche Beziehungen gibt es zwischen der These vom Ende der Ideologien und der Erfindung des World Wide Web? Wie kam es dazu, dass die interaktive Demokratie zur Sache der think tanks geworden ist? Welche Rolle spielt der Krieg in der „Revolution der Information“?
Um Fragen wie diese zu beantworten und um zu verstehen, wie die Informationsgesellschaft entstanden ist, untersucht der Autor längere Zeitperioden aus einer geopolitischen Sicht. Er widmet seine Aufmerksamkeit den Machtkonstellationen und richtet sie auf die Argumente, die den Begriff „Informationsgesellschaft“ legitimieren. Dabei geht er der Entstehungsgeschichte eines Versprechens auf den Grund, das die „Neugestaltung der Welt“ proklamiert.

€14.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kleine Geschichte der Informationsgesellschaft online kaufen

Die Publikation Kleine Geschichte der Informationsgesellschaft von , ist bei AVINUS Verlag Sieber & Dr. Weber GbR, Avinus-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Globalisierung, Informationsgesellschaft, Kommunikation, Medien, Neue Weltordnung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!