Kostenmanagement-Toolbox von Prof. Dr. Augenstein,  Friedrich

Kostenmanagement-Toolbox

Techniken-Werkzeuge-Vorlagen

Kostenmanagement – nicht nur in der Krise ist das Management in den Unternehmen herausgefordert, effiziente, kostengünstige Strukturen zu schaffen. Untersuchungen belegen, dass metho-disches Know-how hierfür in den Firmen unterentwickelt ist. Die Kostenmanagement-Toolbox basiert auf der Gemeinkosten-wertanalyse und schließt diese methodische Lücke. Das vorlie-gende Buch richtet sich an betriebliche Praktiker, die vielfach be-währtes Praxiswissen unmittelbar einsetzen wollen – unterstützt durch eine Vielzahl von Techniken, Werkzeugen und Vorlagen. Das phasenweise Vorgehen schafft Transparenz in den „Overhead“-Kosten und verhilft zu kostenoptimierten Strukturen.

Das vorliegende Buch liefert ein schrittweises und sehr gut nachvollziehbares Vorgehen zur Kostensenkung, das durch eine Vielzahl von Techniken, Werkzeugen und Vorlagen unterstützt wird. Viele der enthaltenen Vorlagen sind auch als Dateien zum Download beim Verlag kostenfrei erhältlich (Kennwort im Buch).

Prof. Dr. Friedrich Augenstein verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung als Unternehmensberater. Er war in mehreren großen, internationalen Beratungsfirmen an verantwortlicher Stelle für Mandanten aller Größenordnungen erfolgreich tätig. Seit 2005 ist er Professor an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart und dort Studiengangsleiter im Studienzentrum BWL-Dienstleistungsmanagement.

€14.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kostenmanagement-Toolbox online kaufen

Die Publikation Kostenmanagement-Toolbox - Techniken-Werkzeuge-Vorlagen von ist bei CONMETHOS erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gemeinkostenwertanalyse, Kostenmanagement, Kostensenkung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.95 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!