Leben an der Grenze von Fuhr,  Reinhard, Perls,  Lore, Sreckovic,  Milan

Leben an der Grenze

Essays und Anmerkungen zur Gestalttherapie

Die Mitbegründerin der Gestalttherapie legte mit ihrem einzigen Buch einige schon historisch gewordene, grundlegende Texte vor: – Erziehung zum Frieden; – Anmerkungen zum Mythos des Leidens und der Sexualität; – Der Psychoanalytiker und der Kritiker; – Über die Psychologie des Gebens und Nehmens; – Stützung (Support); – Zwei Beispiel für Gestalttherapie; – Der Gestalt-Ansatz; – Anmerkungen zu Angst und Furcht; – Einige Aspekte der Gestalttherapie; – Grundlegende Begriffe und Konzepte der Gestalttherapie; – Commitment; – Jeder Roman ist eine Falldarstellung; – Ein Workshop; – Leben an der Grenze / Gespräch mit Milan Sreckovic.

€22.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Leben an der Grenze online kaufen

Die Publikation Leben an der Grenze - Essays und Anmerkungen zur Gestalttherapie von , , ist bei EHP Edition Humanistische Psychologie erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gestalttherapie, Perls, Fritz, Perls, Laura. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22 EUR und in Österreich 22.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!