Moderne in der Werkstatt von Bätzner,  Nike, Bauer-Friedrich,  Thomas, Hoiman,  Sibylle, Kahnt,  Anne, Philipsen,  Christian, Wieg,  Cornelia

Moderne in der Werkstatt

100 Jahre Kunstschule Burg Giebichenstein

Die Publikation erscheint begleitend zur gleichnamigen Ausstellung im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) vom 16. 11.2015-14.02.2016, kuratiert von Cornelia Wieg, eine Kooperation des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) mit der BURG Giebichenstein Kunsthochschule Halle und der SYN-Stiftung.
Die Publikation gibt mit Sachtexten zur Geschichte, vertiefenden thematischen Essays und einer Fülle historischen Bildmaterials einen neuartigen und unterhaltsamen Einblick in die Entwicklung einer Kunstschule, die vor dem Krieg gemeinsam mit dem Bauhaus zu den modernsten Kunstgewerbeschule und heute zu den profiliertesten Kunsthochschulen in Deutschland gehört.
Fokussiert auf Gesamtprojekte, die aus der Werkstattgemeinschaft hervorgingen, umfasst die Darstellung Höhepunkte und Impulse aus 100 Jahren Arbeit und Leben der BURG: ihre Puppenspiele, ihre Feste, ihre Projekte für Stadt und Land, wie den Flughafen Halle-Leipzig, ihre Werkstattproduktion, die in den 1920er Jahren auf internationalen Ausstellungen Anerkennung fand. Die Wendung zum Design nach dem Krieg wird mit der Gestaltung für Konsumgüter aus Plaste, dem MDW-Programm, der komplexen Arbeitsumweltgestaltung am Beispiel des Fahrradwerks Mifa in Sangerhausen bis hin zum Farbkonzept für das neue BMW-Werk in Leipzig 2012 deutlich, ebenso die einzigartige Ausprägung einer angewandten Kunst, die aus der Werkstattpraxis der BURG bis heute hervor geht.

€24.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Moderne in der Werkstatt online kaufen

Die Publikation Moderne in der Werkstatt - 100 Jahre Kunstschule Burg Giebichenstein von , , , , , ist bei Kunstmuseum Moritzburg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Burg Giebichenstein Halle (Saale), Jubiläum, Kunsthochschule. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.5 EUR und in Österreich 25.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!