Myrunhall – Eine imperiale Provinz von Bender,  Christian, Horstmann,  Peter

Myrunhall – Eine imperiale Provinz

Myrunhall — ist eine Provinz im nordöstlichen Gyldraland. Hier herrscht seit kurzer Zeit der Trodinar Thumion al Alantinos. Seine Versuche, das Land an den Küsten des Thalassion wieder zu beleben und die Zeiten des hundertjährigen Seekrieges hinter sich zu lassen, werden von einigen mit Wohlwollen begleitet, von wenigen unterstützt und von anderen durch Intrigen und gezielte Sabotage behindert.

Myrunhall — ist die Beschreibung eines überschaubaren Settings mit dem Ziel, eine Region durch viele Details mit Leben zu füllen, ohne dabei jedoch zu viele Vorgaben zu machen und die mannigfachen Möglichkeiten Myranors zu beschneiden. Vorgestellt werden neben der Region selbst auch seine Geschichte sowie sämtliche Ebenen der Gesellschaft, um ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Facetten zu ermöglichen. Für einen einfachen Start beinhaltet der Band zudem eine Vielzahl an möglichen Szenario-Ideen sowie drei ausgearbeitete Kurz-Abenteuer.

Myrunhall — bietet einen Einstieg in das Spiel auf dem Kontinent Myranor. Mit einer angepassten Darstellung der myranischen Grundlagen – von Gesellschaft und Leben im Imperium über eine Präsentation des Horasiats bis hin zur Beschreibung der einzelnen Ebenen des Lebens in einer Provinz – erhalten Spielleiter und Spieler alle nötigen Informationen, um die Region mit ihren Helden zu erleben. So ist es möglich, Myranor am Spieltisch im Kleinen auszuprobieren, um dann die reichhaltige Publikationsbandbreite zu nutzen und hinaus in die myranische Welt zu ziehen.

€12.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Myrunhall - Eine imperiale Provinz online kaufen

Die Publikation Myrunhall - Eine imperiale Provinz von , ist bei Uhrwerk-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Das Schwarze Auge, DSA, Fantasy, Myranor, Rollenspiel. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!