Nicht weit vom großen See von Krauss,  Viola

Nicht weit vom großen See

Wegspuren und Lebenswege oberschwäbischer Frauen

Ob Klosterfrau, Künstlerin, Ärztin oder Fürstin – sie alle einte über Jahrhunderte hinweg der Wunsch, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Maria Innocentia Hummel, Maria Beig, Agathe Streicher oder Amalie Zephyrine von Hohenzollern-Sigmaringen haben in ganz unterschiedlichen Berufen und Lebensbereichen gewirkt. Ihre Lebenswege standen nicht immer mit den familiären oder gesellschaftlichen Erwartungen und Regeln ihrer Zeit im Einklang. Doch hatten sie den Mut und die Kraft, ihre eigenen Ideen und Ziele zu verfolgen und gegen manchen Widerstand zu verteidigen. Sie gingen ihren Weg durch Licht und Schatten.Die in diesem Büchlein versammelten Porträts ungewöhnlicher Oberschwäbinnen zeichnen die Spuren nach, die diese Frauen in ihrer Heimat und anderswo hinterlassen haben. Es ist eine Bandbreite beeindruckender Frauenschicksale.

€14.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Nicht weit vom großen See online kaufen

Die Publikation Nicht weit vom großen See - Wegspuren und Lebenswege oberschwäbischer Frauen von ist bei Silberburg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Adelindis von Buchau, Agatha Streicher, Amalia Zephyrine von Hohenzollern-Sigmaringen, Anna Persauter, Baden-Wuerttemberg, Berta Hummel, berühmte Frauen, Elisabeth Achler, Elisabeth Gaßner, Felicitas Abt, Fridel Dethleffs-Edelmann, Gretel Bergmann, Inge Aicher-Scholl, Lebenswege, Maria Beig, Maria Müller-Gögler, Melanie Leupolz, Meret Eichler, Oberschwaben, Regionalia, Schwaben, Schwäbin. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!