Notizen zur Bildhauerei von Grunder,  Walter, Schilling,  Albert, Schilling,  Roswita, Seiberth,  Jürg

Notizen zur Bildhauerei

Im Buch kommt ausschliesslich der Künstler Albert Schilling zu Wort. Der erste Teil „Mensch, Stein, Ewigkeit“ ist seinem weniger bekannten Spätwerk gewidmet. Die kurzen präzisen Texte entstanden 1984 als Notizen zu einer Radiosendung. Sie enthalten die Quintessenz von Albert Schillings Überlegungen zur Bildhauerei. Die Ra-diosendung liegt dem Buch als Audio-CD bei.
Der zweite Teil – Immer weniger – immer weiter – enthält Tagebuchausschnitte aus den Jahren 1930 bis 1966. Mit diesen Aufzeichnungen von Gedanken, Erlebnissen und handwerklichen Beobachtungen zeigt Albert Schilling seine Welt des Raums, der Formen und der Materialien und seine Beziehung zu Kunst und Spiritualität. Illustriert ist die Publikation mit Walter Grunders Fotografien von weniger bekannten, freien Skulpturen aus dem Spätwerk des Bildhauers. Gestaltet wurde der Band durch die Grafikerin Karin Rütsche.

brutto
> findR *
Produktinformationen

Notizen zur Bildhauerei online kaufen

Die Publikation Notizen zur Bildhauerei von , , , ist bei Edition Text und Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bildhauerei, Gestalten, plastisches, Plastik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!