Radiohören mit DAB und DAB+ von Riegler,  Thomas

Radiohören mit DAB und DAB+

Das Radio der Zukunft

Radiohören mit DAB und DAB+
Das Radio der Zukunft

DAB, Digital Audio Broadcasting, basiert auf digitaler Technologie und ist ein ausgereifter, in Europa entwickelter und weltweit verbreiteter digitaler Standard für die terrestrische Übertragung von Hörfunkprogrammen. DAB und das weiter entwickelte DAB+ lassen das Radio neu erfinden. Der neue Standard eröffnet bislang ungeahnte Möglichkeiten, die den klassischen Hörfunk revolutionieren können, denn Radio hat heute längst nicht mehr nur etwas mit dem Hören zu tun. Die Technik ist da! Jetzt muss sie von den Programmanbietern und den Hörern entdeckt werden. Thomas Riegler sagt Ihnen, was Sie zum Wechsel zu DAB+ wissen sollten und stellt Ihnen in einem großen Praxistest 18 aktuelle DAB/DAB+ Radios vor.

Aus dem Inhalt:

Die Grundlagen: Was ist DAB?
Digitalradio in Deutschland
Der bundesweite DAB+-Multiplex
Die Zukunft von DAB+
Digitalradio in Europa und weltweit
Die Technik
Digitalradio-Zusatzdienste
Antennen für Digitalradio-Empfang

DAB/DAB+-Radios in der Praxis:

Sangean DDR-31 Plus
Pure Verona
Pure Milano
Sangean DPR-99 Plus
Sangean DPR-25 Plus
Sangean DDR-43 Plus
Pure Avanti Flow
Pure Evoke Flow
Albrecht DR 80
Sangean DPR-34 Plus
Pure Sensia
Albrecht DR314
Albrecht DR315
TEAC CR-H500DNT
Pure Highway
Pure One Mini
Microspot RA-318
Microspot RA-319

€25.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Radiohören mit DAB und DAB+ online kaufen

Die Publikation Radiohören mit DAB und DAB+ - Das Radio der Zukunft von ist bei vth erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: DAB+, Digital Audio Broadcasting, Radioempfang. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25.8 EUR und in Österreich 26.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!