Röscheisen 1906-1972 von Piel,  Friedrich

Röscheisen 1906-1972

Röscheisen wurde am 9. Februar 1906 in Dortmund geboren, wo er am 22. November 1972 starb.
1922-1926 studierte er an der Kunstgewerbeschule Dortmund Malerei und Grafik. Das entschieden expressionistische Frühwerk wurde im März 1945 zum Raub der Bomben; nur wenige Grafiken blieben erhalten.
Nachdem er 1939 bis 1945 Soldat in Polen und Frankreich gewesen war, entstand – „auf der Suche nach dem verlorenen Bild“ – das „zweite Werk“, das in existenziellen Erfahrungen gründet.
In seinem Haus an der Grenze zwischen Industrie und Bauernland lebte er ganz seiner Arbeit an der Ausprägung einer Welt ikonischer Zeichen, die er mit den informellen Qualitäten des Malgrundes buchstäblich vermählte.
So gelangte er Schritt für Schritt zur originären Deutung der menschlichen Existenz in den Motiven Eros, Opfer und Tod, zentralen Topoi seiner vielschichtigen Bildsprache.
„Das Oeuvre von Willi Röscheisen nimmt einen festen Platz in der Kunstgeschichte nach dem Zweiten Weltkrieg ein. Darin finden sich Stilmerkmale des Symbolismus, Expressionismus und alte ikonographische Topoi, denen er jedoch seinen unverwechselbaren künstlerischen Duktus einprägt.
Transzendenz wird dabei erschütternd augenscheinlich.“
Prof. Dr. Inge Habig

€34.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Röscheisen 1906-1972 online kaufen

Die Publikation Röscheisen 1906-1972 von ist bei Mäander erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Künstler, malerei, Monotypie, Westfälische Kunst. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34 EUR und in Österreich 35 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!