Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich! von Morgenroth,  Markus

Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich!

Die wahre Macht der Datensammler

Datenspionage gegen Angestellte ist tägliche Praxis in deutschen Unternehmen.
Backgroundchecks bestimmen über Wohnung, Kredit, Job, Liebe.
Ein deutscher Datenanalytiker deckt das ganze Ausmaß der Überwachung und des Datenmissbrauchs auf.

Man braucht keinen Facebook-Account, kein Amazon-Konto, ja nicht einmal einen Internet-Anschluss, um im Netz der Datenhaie zu zappeln. Internationale und nationale Unternehmen schließen aus Adresse, Alter, Geschlecht auf Person und Charakter und vergeben Kredite, Verträge, Arbeitsplätze – oder eben all dies nicht. Wer möchte, dass seine »Klickspur« vom Arbeitgeber analysiert wird? Wer ist sicher, dass dies nicht geschieht? Und was bedeutet diese Spur bei der nächsten Kündigungswelle? Datenschützer sind sich sicher: Alles, was befürchtet wird, ist bereits Realität. Das, was früher einmal »Schicksal« genannt wurde, ist heute allzu oft das diskrete Ergebnis eines illegalen, aber dreist praktizierten Backgroundchecks. Markus Morgenroth macht auf erschreckende Weise klar, was längst an der Tagesordnung ist, und zeigt auf, wie wir uns – halbwegs – schützen können.

€9.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich! online kaufen

Die Publikation Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich! - Die wahre Macht der Datensammler von ist bei Droemer eBook erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Adresshandel, Apple, Backgroundcheck, Bertelsmann-Stiftung, Big Data, Datenhandel, Datenhändler, Datenschutz, Google, Handy, Identitaet, Internet, Kredit, Manipulation, Microsoft, Onlinetracking, persoenlichkeit, POST, Privatsphäre, Schulden, Überwachung, Verbraucherschutz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 9.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!