So zärtlich war Suleyken von Lenz,  Siegfried

So zärtlich war Suleyken

Charmante Liebeserklärungen von Siegfried Lenz an seine Heimat.

Episoden von Menschen, ‚zu deren Eigenarten blitzhafte Schläue gehörte und schwerfällige Tücke, tapsige Zärtlichkeit und eine rührende Geduld‘. Zum Beispiel Hamilkar Schaß, erst seit kurzem des Lesens kundig, den nichts von der Lektüre abhalten kann, weder Krieg noch akute Lebensgefahr. Oder der schöne Alec, der angesichts einer drängenden Schuldnerschar dem angekündigten Ableben seines Erbonkels Manoah entgegenfiebert. Mit seinen Geschichten und Skizzen setzt Lenz der Landschaft und ihren Menschen ein literarisches Denkmal – es sind bei aller Leichtigkeit tiefsinnige ‚Erkundungen der masurischen Seele‘.

€12.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

So zärtlich war Suleyken online kaufen

Die Publikation So zärtlich war Suleyken von ist bei Hoffmann und Campe erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Erzählungen, Masuren, Ostpreußen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!