Spielpausen von Doblas,  Birgit

Spielpausen

Wenn das Spiel gewinnt, verliert nicht nur der Spieler

Zwei Jahre, war ich als Partnerin eines mal nassen und mal trockenen Spielers stolz darauf, dass er mich nie finanziell belastete. Sah es als Beweis seiner Liebe für mich, dass er mich vor den Auswirkungen seiner Sucht schützte.
Heute frage ich mich – wurde ich von ihm wirklich vor den Auswirkungen seiner Sucht geschützt oder war es meine falsche Sichtweise der Dinge? Ist es alleine eine finanzielle Auswirkung, die aus der Spielsucht resultiert? Oder verschließen wir die Augen von den weiteren zahlreichen Folgen, die das Suchtverhalten unseres Partners nach sich zieht. Ist es möglich, das wir wesentlich mehr verlieren können, als den Wert der Münzen die er in den Rachen des Spielautomaten wirft?
Wie ist das wirklich? Können wir, indem wir alles was innerhalb der Beziehung zu und mit einem spielsüchtigen Partner geschieht mit der Erkrankung Spielsucht erklären, entschuldigen und beschönigen nicht weitaus mehr verlieren als den Wert der besagten Münzen?
Unsere Achtung vor uns selbst? Unsere Freude am Leben? Das Recht unser eigenes Wohlergehen nicht aus den Augen zu verlieren? Unsere Kraft, die wir auch für die Erfüllung unserer Träume verwenden sollten? Die gesunde Portion Egoismus, die jeder Mensch für sich benötigt, geht sie uns verloren? Die realistische Einschätzung unserer eigenen Lebensqualität, ist sie noch möglich? Unsere eigene seelische und körperliche Gesundheit, ist sie noch intakt?
Wie ist das wirklich? Wie würden wir die Situation einschätzen, wenn wir nicht unsere Sicht der Dinge, mit der Erkrankung unseres Partners trüben und lediglich am Verlust der besagten Münzen festmachen würden?
Wie ist das wirklich? Haben wir uns schon selbst verloren, nehmen uns und unsere eigenen Bedürfnisse nicht mehr wahr oder verleugnen sie? Wem, wenn das überhaupt möglich ist, soll und kann es helfen, wenn wir uns auf diese Weise selbst ruinieren?

Vielleicht ist es an der Zeit uns darüber einmal Gedanken zu machen. Vielleicht ist jetzt und hier der richtige Zeitpunkt.

€13.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Spielpausen online kaufen

Die Publikation Spielpausen - Wenn das Spiel gewinnt, verliert nicht nur der Spieler von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.9 EUR und in Österreich 14.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!