Tiroler Heimat 40 (1976) von Huter,  Franz

Tiroler Heimat 40 (1976)

ANDREAS LIPPERT, Ausgrabungen am „Mandlbödei“ am Sonnleitbühel bei Wiesing. HUBERT OTTO GIETZEN, Die rechts- und wirtschaftsgeschichtliche Entwicklung der Weidewirtschaft des Zerzertales. SEBASTIAN HÖLZL, Studien zum Pflichtschulwesen in Tirol 1774–1806. III. Die finanzielle Situation des Tiroler Pflichtschulwesens in seinen Gründungsjahren. NIKOLAUS GRASS und HANS HOCHENEGG, Görres und Tirol. GERHARD OBERKOFLER, Die Vertretung des österreichischen Zivilrechtes an der Innsbrucker Rechtsfakultät. Von den Anfängen bis zum beginnenden 20. Jahrhundert. HANS HOCHENEGG, Tiroler Ärzte und Pharmazeuten als Künstler und Schriftsteller, Forscher und Volksvertreter. MARIA GROSS-BACHMANN, Daniel Sailer, Leben und Werk eines Idealisten. NORBERT MANTL, Die Karrner (I). HANNS BACHMANN, Bemerkungen zu den Felsinschriften am Schneidjoch, Gemeinde Brandenberg. FRANZ HUTER, Oberst Ludwig (Freiherr) von Tschan. Ein Kaiserjägeroffizier. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 3.

€39.90 brutto
> findR *

Tiroler Heimat 40 (1976) online kaufen

Die Publikation Tiroler Heimat 40 (1976) von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Archaeologie, Ausgrabungen, Bachmann, Hanns, Entwicklung, Felsinschriften, Forscher, Geschichte, Gietzen, Hubert Otto, Görres», Grass, Nikolaus, Gross-Bachmann, Maria, Historische Persönlichkeiten, Hochenegg, Hans, Hölzl, Sebastian, Huter, Franz, Kaiserjägeroffizier, Karrner, KUENSTLE, Leben und Werk, Lippert, Andreas, Mandlbödei, Mantl, Norbert, Oberkofler, Gerhard, Oberst Ludwig Freiherr von Tschan, Pflichtschulwesen, Rechtsgeschichte, Roma und Sinti, Sailer, Daniel, Schriftsteller, Universität Innsbruck, Weidewirtschaft, Wiesing, Wirtschaft, Zerzertal, Zivilrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!