Tiroler Heimat 80 (2016) von Antenhofer,  Christina, Schober,  Richard

Tiroler Heimat 80 (2016)

Zeitschrift für Regional- und Kulturgeschichte Nord-, Ost- und Südtirols

Inhalt von Band 80/2016:

Christoph Haidacher: Fragmente aus dem Tiroler Landesarchiv. – Ursula Schattner-Rieser: Neue hebräische und aramäische Fragmente aus Nord- und Südtirol (Brixen und Bruneck). – Konstantin von Blumenthal: Die Herren von Velthurns. – Stefan Ehrenpreis / Thomas Bunte / Benjamin van der Linde: Tiroler im Indischen Ozean. Angestellte der niederländischen VOC aus Tirol im 17. und 18. Jahrhundert. – Michael Span: Ein Tal mit Büchern? Privater Buchbesitz in Tirol zwischen 1750 und 1850. – Hansjörg Rabanser: Andreas Alois Dipauli in der Certosa di Pavia. – Ulrich Leitner: Gebaute Pädagogik – Raum und Erziehung. Die Bedeutung der Architektur für die Fürsorgeerziehung am Beispiel der Landeserziehungsanstalt am Jagdberg. – Josef Riedmann: Nachruf auf em. o. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Johann Rainer

€24.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tiroler Heimat 80 (2016) online kaufen

Die Publikation Tiroler Heimat 80 (2016) - Zeitschrift für Regional- und Kulturgeschichte Nord-, Ost- und Südtirols von , ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Censorship, Certosa di Pavia, codicology, Corrective Training, County of Bozen, Dutch East India Company, Early Modern Times, Feldthurns, Free nobility, Fruehe Neuzeit, Genealogy, Jewish History in Tyrol, Jewish liturgy, Judaism, Microhistory, Middle Ages, Niederländische Ostindien Kompanie, Nord Tirol, Nordtirol, Palaeography, Prosopography, Prosoprographie, Public Youth Welfare, Quantitative Analysis, Spätmittelalter, Suedtirol, Tiroler Landesarchiv, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Travelogue, Tyrol, Volkskunde. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.99 EUR und in Österreich 24.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!